Como executar um aplicativo M1 Mac como um aplicativo Intel

So führen Sie eine M1 Mac App als Intel App aus

Mit der Veröffentlichung des M1 Mac, der auf ARM-Architektur ausgeführt wird, müssen Softwareentwickler ihre Apps aktualisieren, um die verbesserte Geschwindigkeit und Technologie des Apple Silicon-Chips nutzen zu können. Als Notlösung hat Apple auch ein „Rosetta 2“ -Tool mit M1 Mac ausgeliefert, mit dem vorhandene Intel-basierte Software weiterhin auf der Plattform ausgeführt werden kann. Wenn Sie noch eine Intel-basierte Softwareversion ausführen, verwenden Sie Rosetta wahrscheinlich bereits, ohne es zu merken.

Was sind “Universal Apps”?

Die Apps, die für Apples M1 Silicon-Chips aktualisiert wurden, werden derzeit als “universelle Apps” bezeichnet. Entwickler verwenden eine „universelle Binärdatei“, um ihre Apps so zu aktualisieren, dass sie nativ auf Apple-Siliziumchips ausgeführt werden können. Diese universelle Binärdatei würde es der App ermöglichen, sowohl auf Intel als auch auf M1 Mac zu laufen. Wenn eine App für Universal 2 nicht aktualisiert wird, wird sie von einem M1 MacBook ausgeführt, indem der Intel x86-64-Code mithilfe der Rosetta-Emulationssoftware konvertiert wird.

Wenn Sie dagegen einen M1-Chip verwenden, wird die Apple-basierte Siliziumversion ausgeführt.

So überprüfen Sie, ob eine App auf Intel / Silicon / Universal basiert

Wenn Sie überprüfen möchten, ob eine App auf Intel-basierter Software, Apple Silicon-basierter Software oder Universal-Software ausgeführt wird (die App unterstützt sowohl Intel- als auch Silicon-Prozessoren), können Sie dies in den Systemeinstellungen wie folgt tun:

1. Wählen Sie im Apple-Menü in der oberen linken Ecke “Über diesen Mac”.

App erzwingen Intel Version M1 Mac ausführen Über diesen Mac

2. Wählen Sie “Systembericht”.

App erzwingen Führen Sie den Mac-Systembericht für Intel Version M1 aus

3. Klicken Sie im Systembericht im linken Menübereich unter Software auf Anwendungen.

4. Sie sehen die gesamte Liste der auf Ihrem System installierten Apps. In der Spalte “Kind” für jede einzelne App können Sie herausfinden, welche Version der App auf Ihrem Mac installiert ist.

App erzwingen Intel Version M1 Mac-Systembericht Art ausführen

Wenn Sie die Version einer einzelnen App im Finder überprüfen möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das App-Symbol und wählen Sie “Informationen”.

Hier sehen Sie die App-Version unter “Allgemein” vor “Art”.

So öffnen Sie eine Apple Silicon App als Intel App

Wenn Sie über eine Universal-Version einer Anwendung verfügen, möchten Sie möglicherweise die Intel-Version anstelle der M1-Version ausführen. Dies kann daran liegen, dass in der M1-Version eine von Ihnen benötigte Funktion fehlt oder die Intel-Version mit bestimmten Plug-Ins oder Erweiterungen von Drittanbietern kompatibel ist, die von M1 noch nicht unterstützt werden.

In solchen Fällen können Sie eine App zwingen, die Intel-Version mit Rosetta anstelle der Apple M1-Version auszuführen:

1. Suchen Sie die Anwendung in Ihrem Finder-Menü und wählen Sie sie aus. Die meisten Anwendungen befinden sich im Ordner “Programme” (Zugriff über den Finder unter “Gehe zu -> Anwendungen”).

App erzwingen Führen Sie Mac-Anwendungen der Intel Version M1 aus

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App und wählen Sie “Informationen”. Alternativ können Sie die App auswählen und Befehlstaste-I auf Ihrer Tastatur drücken. Dies öffnet ein Infofenster mit Details zur App.

App erzwingen Intel Version M1 Mac ausführen Informationen abrufen

3. Aktivieren Sie in diesem Fenster das Kontrollkästchen “Mit Rosetta öffnen”.

App erzwingen Führen Sie Intel Version M1 Mac Rosetta aus

4. Schließen Sie das Infofenster. Wenn die App bereits ausgeführt wird, beenden Sie sie und starten Sie sie neu.

Das ist es! Wenn Sie jetzt die App starten, führt Ihr Mac die Intel-Version der Software über die Rosetta-Emulationssoftware aus. Wenn Sie später zur M1-Version zurückkehren möchten, wiederholen Sie einfach die Schritte und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen.

Es wurde auch berichtet, dass iOS-Apps von Drittanbietern auf den neuen M1-Macbooks abstürzen. Ist es dir auch passiert?

Verbunden:

  • Wie viel Speicherplatz benötigen Sie auf dem Mac?
  • 3 Möglichkeiten, einen Dateipfad auf einem Mac anzuzeigen
  • 5 Möglichkeiten, einen Equalizer auf Ihre Musik in macOS anzuwenden