So greifen Sie unter Windows 11 auf freigegebene Netzwerkordner zu

Windows 11de ag paylasimli klasorune nasil erisilir.webp
⏱️ 3 min read

Wenn Sie die Dateifreigabe unter Windows 11 bereits eingerichtet haben, müssen Benutzer auch den Zugriff von den Remotecomputern konfigurieren.

Unter Windows 11 können Netzwerkbenutzer auf mindestens drei Arten auf die freigegebenen Dateien zugreifen, indem sie den Netzwerkspeicherort durchsuchen, den Netzwerkpfad angeben oder den freigegebenen Ordner als Laufwerk im Datei-Explorer bereitstellen.

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie unter Windows 11 auf einen freigegebenen Netzwerkordner zugreifen.

Greifen Sie unter Windows 11 auf den freigegebenen Ordner zu

Windows 11 hat mindestens drei Möglichkeiten, über den Datei-Explorer auf einen freigegebenen Ordner zuzugreifen, und hier ist, wie.

Öffnen Sie den Suchpfad für freigegebene Ordner

Gehen Sie folgendermaßen vor, um über die Registerkarte „Netzwerk“ auf einen freigegebenen Ordner zuzugreifen:

  1. Offen Dateimanager.

  2. Klicke auf Netzwerk aus dem linken Bereich.

  3. Doppelklicken Sie auf den Computer, der den freigegebenen Ordner enthält.

  4. Melden Sie sich mit dem Konto an, das Ihnen Zugriff gewährt.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, können Sie auf die Dateien im freigegebenen Ordner zugreifen.

Normalerweise sind die Kontoinformationen die Anmeldeinformationen für Benutzer auf dem Computer, der Dateien freigibt. Wenn beide Geräte über dasselbe Konto verfügen, können Sie sich mit Ihren Kontoinformationen anmelden. Wenn der freigegebene Ordner so konfiguriert wurde, dass keine Authentifizierung erforderlich ist, müssen Sie keinen Benutzernamen und kein Kennwort eingeben, um auf die Dateien zuzugreifen.

Öffnen Sie den freigegebenen Ordner über den Netzwerkpfad

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mit dem Netzwerkpfad auf Dateien im Netzwerk zuzugreifen:

  1. Offen Start.

  2. Suche nach dem Laufen Befehl und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um die App zu öffnen.

  3. Geben Sie den Pfad zum freigegebenen Ordner im Netzwerk ein.

    Führen Sie den Befehl Netzwerkordner aus

  4. Drücke den OK Taste.

  5. Melden Sie sich mit dem Konto an, das Ihnen Zugriff gewährt.

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, sollten Sie auf den Inhalt des freigegebenen Ordners zugreifen können.

Öffnen Sie den freigegebenen Ordner mit dem Bereitstellungspunkt

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen freigegebenen Ordner unter Windows 11 bereitzustellen:

  1. Offen Dateimanager.

  2. Klicke auf Dieser PC aus dem linken Bereich.

  3. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche (drei Punkte) und wählen Sie die aus Ordnen Sie ein Netzlaufwerk zu Möglichkeit.

    Netzlaufwerk zuordnen

  4. Bestätigen Sie den Pfad zum freigegebenen Ordner:

    \\COMPUTER-NAME-IP\myShare

    Ersetzen Sie im Befehl „COMPUTER-NAME-IP“ durch den Computernamen oder die IP-Adresse des Remotecomputers, der den freigegebenen Ordner hostet. Dieses Beispiel greift auf den Ordner „myShare“ in der Adresse 10.1.4.118 zu:

    \\10.1.4.118\myShare

    Freigegebenen Ordner unter Windows 11 zuordnen

  5. Überprüf den Verbinden Sie sich bei der Anmeldung erneut Möglichkeit.

  6. Überprüf den Stellen Sie eine Verbindung mit anderen Anmeldeinformationen her Option (falls zutreffend).

  7. Drücke den Ziel Taste.

  8. Melden Sie sich mit dem Konto an, das Ihnen Zugriff gewährt.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird der freigegebene Ordner als Laufwerk bereitgestellt und Sie können von der Seite „Dieser PC“ aus auf den Inhalt zugreifen.

Beheben Sie Authentifizierungsprobleme mit freigegebenen Ordnern

Wenn Sie einen freigegebenen Ordner auf einem Computer konfigurieren, der ein Microsoft-Konto verwendet, können Sie sich wahrscheinlich nicht authentifizieren, um auf die Dateien im Netzwerk zuzugreifen. Sie können jedoch erhalten um dieses Problem auf zwei Arten zu umgehen. Sie können von einem Microsoft-Konto zu einem lokalen Konto und zurück zu einem Microsoft-Konto wechseln. Oder Sie können auf dem Quellcomputer ein neues lokales Konto erstellen, das Sie verwenden können, um sich zu authentifizieren und auf einen freigegebenen Ordner zuzugreifen oder eine Verbindung über Remotedesktop herzustellen.

Falls das Problem nicht die Authentifizierung ist, könnte es ein Problem mit der Dateifreigabekonfiguration sein. Sie können diese Schritte verwenden, um Richten Sie einen freigegebenen Netzwerkordner unter Windows 11 ein.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …