So installieren Sie das Windows-Subsystem für Linux (WSL) unter Windows 11

1643106675 So installieren Sie das Windows Subsystem fur Linux WSL unter Windows
⏱️ 4 min read

Unter Windows 11 vereinfacht Microsoft die Installationsprozess des Windows-Subsystems für Linux 2 (WSL) auf nur einen Befehl zum Herunterladen und Installieren aller erforderlichen Komponenten, einschließlich der Plattform für virtuelle Maschinen und der Linux-GUI-Apps.

Darüber hinaus installiert der Befehl standardmäßig auch die neueste Ubuntu-Distribution. Wenn Sie eine andere Linux-Distribution bevorzugen, können Sie den Befehl anhängen, um eine andere Distributionsinstallation auszuwählen. Neben dem neuen schnellen und einfachen Verfahren finden Sie auch eine andere Möglichkeit, den Kernel mit nur einem Befehl einfacher zu aktualisieren.

In diesem Leitfaden lernen Sie die einfachen Schritte zur Installation der WSL-Plattform auf Ihrem Gerät kennen. Darüber hinaus werden wir die Schritte zum Aktualisieren des Linux-Kernels unter Windows 11 skizzieren. (Siehe auch die Videoanleitung um diese Funktion zu verwenden.)

Installieren Sie WSL unter Windows 11

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Windows-Subsystem für Linux unter Windows 11 mit der Eingabeaufforderung zu installieren:

  1. Offen Anfang auf Windows 11.

  2. Suchen nach Eingabeaufforderungklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um Installieren Sie die WSL unter Windows 11 und drücke Eingeben:

    wsl --install

    Windows 11 installiert WSL

  4. Starten Sie Ihren Computer neu, um die WSL-Installation unter Windows 11 abzuschließen.

  5. Fahren Sie nach Bedarf mit dem Setup der Linux-Distribution fort.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, werden die erforderlichen Linux-Komponenten automatisch unter Windows 11 sowie die neueste Version der Ubuntu-Linux-Distribution installiert.

Installieren Sie WSL mit einer bestimmten Distribution unter Windows 11

Wenn Sie eine andere Linux-Variante bevorzugen, enthält der WSL2-Befehl eine Option zum Anzeigen und Auswählen einer anderen Distribution.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um WSL mit einer bestimmten Distribution unter Windows 11 zu installieren:

  1. Offen Anfang.

  2. Suchen nach Eingabeaufforderungklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um eine Liste der verfügbaren WSL-Distributionen anzuzeigen, die Sie unter Windows 11 installieren können, und drücken Sie Eingeben:

    wsl --list --online
    Schnelle Notiz: Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels können Sie Ubuntu, Debian, Kali Linux, openSUSE und SUSE Linux Enterprise Server installieren.
  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die zu installieren WSL mit einer bestimmten Distribution unter Windows 11 und drücke Eingeben:

    wsl --install -d DISTRO-NAME
    Windows 11 installiert WSL-spezifische Distribution
    Windows 11 installiert WSL-spezifische Distribution

    Denken Sie daran, im Befehl „DISTRO-NAME“ durch den Namen der Distribution zu ersetzen, die Sie installieren möchten, z Debian.

  5. Starten Sie Ihren Computer neu, um die WSL-Installation unter Windows 11 abzuschließen.

  6. Fahren Sie nach Bedarf mit dem Setup der Linux-Distribution fort.

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, werden die Komponenten des Windows-Subsystems für Linux 2 zusammen mit der von Ihnen angegebenen Linux-Distribution installiert.

Aktualisieren Sie den WSL-Kernel unter Windows 11

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den WSL-Kernel mithilfe der Eingabeaufforderung auf die neueste Version zu aktualisieren:

  1. Offen Anfang.

  2. Suchen nach Eingabeaufforderungklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um Aktualisieren Sie den WSL-Kernel unter Windows 11 und drücke Eingeben:

    wsl --update

    Windows 11 WSL-Update-Befehl
    Windows 11 WSL-Update-Befehl

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird ein verfügbares Update heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert.

Installieren Sie WSL aus dem Microsoft Store

Sie können auch alle in eine App verpackten Komponenten aus dem Microsoft Store herunterladen. Der Vorteil dieses Ansatzes besteht darin, dass die Funktion isoliert von Windows 11 ausgeführt wird und Updates über den Microsoft Store verfügbar sind, ohne dass auf die nächste Version des Betriebssystems gewartet werden muss, um die neueste Version zu installieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um WSL aus dem Microsoft Store zu installieren:

1. Aktivieren Sie die Plattform für virtuelle Maschinen

  1. Offen Anfang.

  2. Suchen nach Schalte Windows Funktionen ein oder aus und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um die Seite zu öffnen.

  3. Überprüf den Plattform für virtuelle Maschinen Möglichkeit.

    Plattform für virtuelle Maschinen

  4. Drücke den OK Taste.

  5. Drücke den Neustart Taste.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, können Sie mit dem Herunterladen der App aus dem Microsoft Store fortfahren.

2. Laden Sie die Windows-Subsystem für Linux-App herunter

  1. Öffne das Windows-Subsystem für Linux App-Seite.

  2. Drücke den Werden Taste.

  3. Drücke den Offen Taste.

  4. Drücke den Werden Taste erneut.

    Microsoft Store WSL-Installation

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird WSL unter Windows 11 installiert, einschließlich der Unterstützung für Linux-GUI-Apps.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …