So installieren Sie die Netzwerkkamera unter Windows 10

1643033814 So installieren Sie die Netzwerkkamera unter Windows 10
⏱️ 3 min read

Unter Windows 10 können Sie seit langem Netzwerkkameras installieren, aber es war kein einfacher Prozess. Dies hat sich jedoch mit der Hinzufügung der nativen Unterstützung für diese Art von Kameras mit Version 20H1 geändert, und mit Version 21H2 wird der Installationsprozess noch einfacher.

Im Gegensatz zu USB-Kameras sind Netzwerkkameras Geräte, die Daten über das lokale Netzwerk (LAN) mit einer TCP/IP-Konfiguration (Transmission Control Protocol/Internet Protocol) übertragen können, und sie sind normalerweise die bevorzugte Wahl für Sicherheits- und Überwachungszwecke.

Windows 10 bietet Unterstützung für Erkennung, Kopplung, Konfiguration und TCP/IP-fähiges Streamen für große Kameramarken, die mit ONVIF Profile S kompatibel sind. Wenn Sie neue Netzwerkkameras anschließen, kann der Stream einfach durch die vorhandenen Kamera-APIs geleitet werden, die im Betriebssystem integriert sind, wodurch es möglich wird, Bilder aufzunehmen, zu streamen oder Videos mit der Standard-Kamera-App oder Lösungen von Drittanbietern aufzuzeichnen.

In diesem Handbuch lernen Sie die Schritte zum Verbinden eines Netzwerks unter Windows 10 kennen.

So installieren Sie die Netzwerkkamera unter Windows 10 21H1 und früher

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Netzwerkkamera zu Windows 10 hinzuzufügen:

  1. Offen Einstellungen auf Windows 10.

  2. Klicke auf Geräte.

  3. Drücke den Fügen Sie Bluetooth und andere Geräte hinzu Möglichkeit.

    Geräteoption hinzufügen

  4. Wähle aus Alles andere Möglichkeit.

    Alles andere Option
    Alles andere Option

  5. Wählen Sie die Netzwerkkamera aus.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird die Kamera eingerichtet, und Sie können dann mit der Windows 10-Kamera-App oder einer anderen Drittanbieteranwendung Bilder aufnehmen, streamen oder Videos aufzeichnen.

So installieren Sie die Netzwerkkamera unter Windows 10 21H2 und höher

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine mit einem Netzwerk verbundene Kamera in Version 21H2 oder höher hinzuzufügen:

  1. Offen Einstellungen.

  2. Klicke auf Geräte.

  3. Klicke auf Kameras.

  4. Drücke den Fügen Sie eine Netzwerkkamera hinzu Möglichkeit.

    Windows 10 21H2 Netzwerkkamera hinzufügen
    Kameraeinstellungen

  5. Wählen Sie die Kamera aus der Liste aus, um sie zu Windows 10 hinzuzufügen.

    Wählen Sie die zu installierende IP-Kamera aus
    Wählen Sie IP-Kamera

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird die Netzwerkkamera zur Windows 10-Installation hinzugefügt. Dann können Sie die integrierte Kamera-App oder ein Drittanbieterprogramm verwenden, um Bilder von der Kamera aufzunehmen, zu streamen oder aufzunehmen.

Wenn die Einstellungsseite nicht verfügbar ist, liegt das daran, dass Sie nicht die Version verwenden, die diese Einstellungen unterstützt. Die Seite „Kameras“ ist ab Build 21354 und höheren Versionen verfügbar.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x