So installieren Sie Ubuntu unter Windows 10

1643080654 So installieren Sie Ubuntu unter Windows 10
⏱️ 5 min read

Sie können die Ubuntu-Distribution zusammen mit Windows 10 installieren, um Ihre bevorzugten Linux-Tools auszuführen, ohne den Computer wechseln oder eine virtuelle Maschine erstellen zu müssen. Microsoft macht den Schritt, um mehr Entwickler dazu zu bringen, auf jeder Plattform zu programmieren, aber Windows 10 als Hauptwerkzeug zu verwenden. Dafür hat sich das Unternehmen jedoch mit den Leuten hinter Ubuntu Linux (Canonical) zusammengetan, um das Befehlszeilen-Toolset unter Windows 10 zu erweitern.

Obwohl die Linux-Integration in Windows 10 nicht standardmäßig enthalten ist, ist der Prozess zum Installieren von Linux-Distributionen nicht schwierig, sobald Sie die Plattform Windows Subsystem for Linux 2 (WSL2) auf Ihrem Computer eingerichtet haben.

In diesem Handbuch lernen Sie die Schritte zum Installieren von Ubuntu unter Windows 10 kennen.

Installieren Sie Ubuntu unter Windows 10 über die GUI

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ubuntu auf dem Windows-Subsystem für Linux 2 zu installieren:

  1. Offen Anfang auf Windows 10.

  2. Suchen nach Schalte Windows Funktionen ein oder aus und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um die zu öffnen Windows-Funktionen die Einstellungen.

  3. Überprüf den Plattform für virtuelle Maschinen Möglichkeit.

  4. Überprüf den Windows-Subsystem für Linux Möglichkeit.

    Aktivieren Sie WSL-Komponenten

  5. Drücke den OK Taste.

  6. Drücke den Jetzt neustarten Taste.

  7. Klicken Sie auf diesen Link, um Laden Sie das WSL2-Linux-Kernel-Update herunter auf dem Gerät.

  8. Doppelklicken Sie auf die wsl_update_x64.msi Datei, um das Update anzuwenden.

  9. Drücke den Nächste Taste.

    Installieren Sie das WSL2-Kernel-Update
    Installieren Sie das WSL2-Kernel-Update

  10. Drücke den Beenden Taste.

  11. Offen Anfang.

  12. Suchen nach Lauf und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um den Befehl Ausführen zu öffnen.

  13. Schreib die wsl --set-default-version 2 Befehl, um WSL2 zur Standardplattform zu machen.

    Legen Sie die WSL2-Standardplattform fest
    Legen Sie die WSL2-Standardplattform fest

  14. Drücke den OK Taste.

  15. Offen Microsoft-Store.

  16. Suchen nach Ubuntu und wählen Sie die neueste verfügbare Version aus. Zum Beispiel „Ubuntu 20.04 LTS“.

  17. Drücke den Werden (oder Installieren) Taste.

    Installieren Sie Ubuntu unter Windows 10
    Installieren Sie Ubuntu unter Windows 10

  18. Drücke den Starten Schaltfläche zum Starten von Ubuntu.

  19. Fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort, um die Einrichtung abzuschließen.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, können Sie das Linux-Terminal unter Windows 10 verwenden, um auf Apps wie Git, Ruby, Python, grep, awk, sed und viele weitere Tools zuzugreifen. Als Befehlsreferenz, Sie können diese Microsoft-Dokumentationsseite verwenden.

Installieren Sie Ubuntu unter Windows 10 über die Eingabeaufforderung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ubuntu manuell mit der Eingabeaufforderung zu installieren:

  1. Offen Anfang auf Windows 10.

  2. Suchen nach Eingabeaufforderung, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um das Windows-Subsystem für Linux zu installieren, und drücken Sie Eingeben:

    dism.exe /online /enable-feature /featurename:Microsoft-Windows-Subsystem-Linux /all /norestart
  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die Virtual Machine Platform zu installieren, und drücken Sie Eingeben:

    dism.exe /online /enable-feature /featurename:VirtualMachinePlatform /all /norestart

    WSL-Dism-Befehle
    WSL-Dism-Befehle

  5. Starte den Computer neu.

  6. Klicken Sie auf diesen Link, um Laden Sie das WSL2-Linux-Kernel-Update herunter auf dem Gerät.

  7. Doppelklicken Sie auf die wsl_update_x64.msi Datei, um das Update anzuwenden.

  8. Drücke den Nächste Taste.

  9. Drücke den Beenden Taste.

  10. Offen Eingabeaufforderung als Verwalter.

  11. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um WSL2 als Standardplattform festzulegen, und drücken Sie Eingeben:

    wsl --set-default-version 2
  12. Geben Sie den folgenden winget-Befehl ein, um Ubuntu unter Windows 10 zu installieren, und drücken Sie Eingeben:

    winget install ubuntu

    winget installiert Ubuntu unter Windows 10
    winget installiert Ubuntu unter Windows 10

  13. Offen Ubuntu aus dem Startmenü.

  14. Fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort, um die Einrichtung abzuschließen.

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, werden die WSL2-Komponenten sowie die Ubuntu-Linux-Distribution auf Ihrem Computer installiert.

Installieren Sie Ubuntu unter Windows 10 über WSL

Bei Build 20246 und höheren Versionen automatisiert Windows 10 den Prozess zur Installation aller Komponenten des Windows-Subsystems für Linux und Ubuntu mit einem einzigen Befehl.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um WSL2 und die Ubuntu-Linux-Distribution mit dem WSL-Befehlszeilentool schnell zu installieren:

  1. Offen Anfang auf Windows 10.

  2. Suchen nach Eingabeaufforderung, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um WSL2 und Ubuntu zu installieren, und drücken Sie Eingeben:

    wsl --install

    WSL2- und Ubuntu-Installationsbefehl
    WSL2- und Ubuntu-Installationsbefehl

  4. Starte den Computer neu.

  5. Offen Ubuntu aus dem Startmenü.

  6. Fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort, um die Einrichtung abzuschließen.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, werden die erforderlichen Linux-Komponenten automatisch unter Windows 10 sowie die neueste Version von Ubuntu installiert.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …