So komprimieren Sie Videos auf Ihrem iPhone

Cum să comprimați videoclipurile de pe iPhone
⏱️ 6 min read

Mit der Veröffentlichung jedes neuen iPhone hat Apple die Stärke seiner Kamera-App weiter betont. Alles, vom Sensor über Megapixel bis hin zu neuen Funktionen, wird bei jedem Apple-Event, bei dem neue iPhones angekündigt werden, mindestens einige Zeit in Anspruch genommen. Mit der Freigabe dieser Funktionen und der Verbesserung der Kameras werden auch die resultierenden Foto- und Videogrößen verbessert. Wenn Sie immer mehr Inhalte erfassen, belegen Sie mehr Speicherplatz auf Ihrem iPhone. Wenn Sie nicht aufpassen, kann Ihnen der Platz ausgehen. Während Sie Videos problemlos vom iPhone übertragen können, besteht eine weitere einfache Lösung darin, die Videogröße durch Komprimierung zu reduzieren. So komprimieren Sie Videos auf Ihrem iPhone.

Es gibt keine Standardmethode

Eines sollte von Anfang an klar sein: Alle Schritte zum Komprimieren der Videogröße auf dem iPhone werden über Anwendungen von Drittanbietern ausgeführt. Es gibt keine Standardmethode von Apple, um dies zu tun. Das einzige, was Sie auf Ihrem iPhone tun können, ist die Reduzierung der ursprünglichen Videogröße.

Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu “Einstellungen -> Kamera” und suchen Sie die Option für “Video aufnehmen”. Tippen Sie darauf und finden Sie sechs verschiedene Optionen für die Videoaufnahme. (Auf einem Nicht-4K-iPhone werden weniger Optionen angezeigt.) Am unteren Rand dieses Bildschirms hat Apple einen Hinweis hinzugefügt, wie viel Speicherplatz ein Video mit jeder Einstellung belegt. Wenn Sie Ihr Video „komprimieren“ möchten, wählen Sie eine der beiden unteren Optionen.

Verwenden Sie die Video Compress App

Eine der beliebtesten Lösungen zum Komprimieren von Videos direkt auf Ihrem iPhone ist die Verwendung einer App namens Videokomprimierung. Die App ist kostenlos erhältlich und bietet zwei kostenpflichtige Optionen zum Entfernen von Anzeigen und Komprimieren einer unbegrenzten Anzahl von Videos. Über die Kosten hinaus ist die App eine der einfachsten Lösungen, um Platz auf Ihrem iPhone zu sparen.

1. Öffnen Sie nach der Installation die Video Compress-App und tippen Sie auf die riesige Schaltfläche „+“.

So komprimieren Sie Videos Iphone Plus-Taste

2. Nachdem Sie auf die Schaltfläche „+“ geklickt haben, bittet die App um Erlaubnis, auf Ihre Fotos zugreifen zu dürfen. Fahren Sie fort und sagen Sie OK. Die App zeigt Ihnen dann die Liste aller verfügbaren Videos. Wählen Sie das Video aus, das Sie komprimieren möchten, indem Sie darauf tippen. Sie können nur ein Video auswählen oder auf mehrere Videos tippen, um sie gleichzeitig zu komprimieren.

So komprimieren Sie Videos Iphone Wählen Sie Video

3. Sie müssen nun die gewünschte Komprimierungsstufe für jedes Video auswählen. Es stehen mehrere Voreinstellungen zur Verfügung, mit denen Sie zwischen Full HD (28,6 MB pro Minute) und 360p-Videoqualität (3,6 MB pro Minute) wählen können. Sie können die Bitrate auch mit einer höheren Bitrate anpassen, was einer besseren Qualität und mehr Platz entspricht. Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, können Sie entweder eine Vorschau des Videos in der reduzierten Größe anzeigen oder auf „Weiter“ klicken, um fortzufahren.

So komprimieren Sie Videos Iphone Video Format

4. Als nächstes können Sie ein Zielalbum auswählen. Wenn keine der aufgelisteten Optionen funktioniert, schauen Sie unten nach und tippen Sie auf “Neues Album hinzufügen” und fahren Sie fort.

So komprimieren Sie Videos Iphone Wählen Sie das Album

5. Wenn das Ziel ausgewählt ist, können Sie mit der Komprimierung fortfahren. Abhängig von der Anzahl der Videos sollte der eigentliche Komprimierungsprozess relativ kurz sein und innerhalb von etwa 30 Sekunden erfolgen.

So komprimieren Sie Videos Iphone Compressing

6. Schließlich haben Sie jetzt die Wahl, das Originalvideo beizubehalten oder zu löschen und nur das neu geänderte Video beizubehalten. Tippen Sie auf Fertig stellen, wenn Sie das Original verlieren und den gesamten Vorgang abschließen möchten.

So komprimieren Sie Videos Iphone Behalten oder Löschen

Das Betrachten des verkleinerten Videos in der Foto-App sollte keine große Änderung zeigen. Die meisten Menschen kennen den Unterschied zwischen 4K / 1080p oder 1080p / 720p nicht. Sie können das Video jetzt für Ihre sozialen Kanäle, Freunde und Familie freigeben oder einfach den freigegebenen Speicherplatz auf Ihrem iPhone genießen.

Verwenden von Online-Apps

Wenn Sie keine Probleme mit der Internetverbindung und der Datenbeschränkung haben, können Sie einen der Online-Videokomprimierungsdienste verwenden. Wie bei den Videokomprimierungs-Apps stehen viele zur Verfügung.

Zum Beispiel, VideoSmaller Mit dieser Option können Sie die Videogröße reduzieren, indem Sie sie auf den Server hochladen oder auf die Video-URL verweisen, sofern die Größe 500 MB nicht überschreitet. Der Dienst ermöglicht Ihnen auch die Größenänderung des Videos und unterstützt eine Vielzahl von Videodateiformaten.

video-compress-ios-mte-videosmaller

Andere Komprimierungsoptionen

Wenn die oben genannten Methoden zum Komprimieren von Videos auf Ihrem iPhone nicht funktionieren, warten Dutzende anderer Videokomprimierungs-Apps im App Store in den Startlöchern. Alle erreichen das gleiche Ziel und meist die gleichen Optionen. Es gibt eine begrenzte Anzahl von Möglichkeiten, ein Video zu verkleinern, insbesondere in Bezug auf die von Ihnen ausgewählten Ausgänge (1080p, 720p, 480p usw.). Außerhalb des App Store können Sie Videos jederzeit auf Ihren Mac oder Windows-Computer übertragen und mithilfe von Anwendungen von Drittanbietern wie Handbremse Videodateien verkleinern.

Verbunden:

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …