So laden Sie Windows 10 1909 ISO nach Veröffentlichungen von 2004 herunter

So laden Sie Windows 10 1909 ISO nach Veroeffentlichungen von
⏱️ 5 min read

Wenn Sie nach dem Upgrade auf Windows 10 Version 2004, Update vom Mai 2020, eine Neuinstallation oder ein Rollback auf eine frühere Version durchführen müssen, weil Sie nicht bereit sind oder Probleme auftreten, können Sie die ISO-Datei für die Windows 10-Version trotzdem herunterladen 1909 bis zum Rollback.

Normalerweise aktualisiert Microsoft zusammen mit der Veröffentlichung einer neuen Version von Windows 10 seinen Update-Assistenten und das Media Creation Tool, um Geräte auf die neueste Version zu aktualisieren, aber Sie können diese Tools nicht verwenden, um das Betriebssystem herunterzustufen, wenn etwas passiert. Sie können jederzeit die Wiederherstellungsoption verwenden, um ein Upgrade zu deinstallieren, aber die Option ist nur zehn Tage lang verfügbar und funktioniert manchmal nicht.

Wenn Sie auf eine frühere Version zurücksetzen oder eine ältere Version von Windows 10 auf einem Gerät installieren müssen, können Sie verwenden Rufus um die Windows 10 Version 1909 ISO-Datei herunterzuladen, nachdem Version 2004 veröffentlicht wurde.

Rufus ist ein kostenloses Drittanbieter-Tool zum Erstellen eines bootfähigen USB-Flash-Laufwerks zum Installieren von Windows 10. Im Gegensatz zum Media Creation Tool kann das Drittanbieter-Tool jedoch auch die ISO-Datei herunterladen und das bootfähige Medium mit einer älteren Windows-Version vorbereiten 10.

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie mit Rufus die ISO-Datei herunterladen und ein bootfähiges Medium erstellen, um Windows 10 Version 1909 (Update vom November 2019) nach der Veröffentlichung von Version 2004 zu installieren.

Laden Sie Windows 10 1909 ISO nach dem Update vom Mai 2020 herunter

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die ISO-Datei für Windows 10 Version 1909 herunterzuladen, nachdem Version 2004 verfügbar ist:

  1. Offen Rufus Webseite.

  2. Klicken Sie im Abschnitt „Download“ auf den Link, um die neueste Version herunterzuladen.

  3. Doppelklicken Sie auf die ausführbare Datei, um das Tool zu starten.

  4. Drücke den Einstellungen Schaltfläche (dritte Schaltfläche von links) unten auf der Seite.

    Rufus-Einstellungsschaltfläche

  5. Verwenden Sie im Abschnitt „Einstellungen“ das Dropdown-Menü „Nach Updates suchen“ und wählen Sie die aus Täglich Möglichkeit.

    Rufus aktiviert Updates
    Rufus aktiviert Updates

  6. Drücke den Nah dran Taste.

  7. Drücke den Nah dran Taste erneut.

  8. Offen Rufus wieder.

  9. (Optional) Verwenden Sie im Abschnitt „Gerät“ das Dropdown-Menü und wählen Sie das USB-Laufwerk aus, um das Installationsmedium zu erstellen.

    Schneller Tipp: Wenn Sie nur die ISO-Datei herunterladen möchten, müssen Sie keinen USB-Stick anschließen. Wenn Sie ein bootfähiges Medium erstellen möchten, müssen Sie ein USB-Flash-Laufwerk mit mindestens 8 GB Speicherplatz anschließen. Wenn Sie das Gerät nicht in der Liste sehen, müssen Sie das Tool möglicherweise neu starten.
  10. Verwenden Sie im Abschnitt „Startauswahl“ das Dropdown-Menü und wählen Sie die aus Datenträger oder ISO-Image Möglichkeit.

  11. Drücke den Pfeil nach unten Schaltfläche auf der rechten Seite und wählen Sie die aus Herunterladen Möglichkeit.

    Rufus ISO-Download-Option
    Rufus ISO-Download-Option

  12. Drücke den Herunterladen Taste.

  13. Wähle aus Windows 10 Möglichkeit.

    Windows 10 oder Windows 8.1 ISO-Auswahl
    Windows 10 oder Windows 8.1 ISO-Auswahl

  14. Drücke den Fortsetzen Taste.

  15. Wählen Sie im Abschnitt „Release“ die 19H1 (Build 18363.418 – 2019.11) Option zum Herunterladen der Windows 10 Version 1909 ISO-Datei.

    ISO-Download für Windows 10, Version 1909
    ISO-Download für Windows 10, Version 1909

  16. Drücke den Fortsetzen Taste.

  17. Wähle aus Windows 10 Home/Pro Möglichkeit.

  18. Drücke den Fortsetzen Taste.

  19. Wählen Sie die Sprache von Windows 10.

  20. Drücke den Fortsetzen Taste.

  21. Wählen Sie die Betriebssystemarchitektur (x64 oder x86). (Wenn es sich um ein neueres Gerät handelt, müssen Sie das auswählen x64 Möglichkeit.)

  22. Drücke den Herunterladen Taste.

    Rufus lädt alte Windows 10 ISO-Datei herunter
    Rufus lädt alte Windows 10 ISO-Datei herunter

  23. Wählen Sie den Speicherort aus, um die Windows 10 1909 ISO-Datei automatisch zu speichern.

  24. (Optional) Wenn Sie ein USB-Flash-Laufwerk angeschlossen haben, um ein bootfähiges Medium zu erstellen, fahren Sie nach dem Download mit den Standardeinstellungen fort.

  25. Drücke den Anfang Taste.

    Erstellen Sie einen bootfähigen USB-Stick von Windows 10 mit Rufus
    Erstellen Sie einen bootfähigen USB-Stick von Windows 10 mit Rufus

  26. Drücke den OK Taste, um das Löschen der Daten des USB-Laufwerks zu bestätigen.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, können Sie das bootfähige USB-Flashlaufwerk verwenden, um Windows 10 Version 1909 mithilfe einer sauberen oder direkten Upgrade-Installation zu installieren.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 5 / 5. Vote count: 1

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …