So löschen Sie den Browserverlauf auf Ihrem Android-Gerät

Clear Web Browsing History Android Featured
⏱️ 12 min read

Wenn Sie im Internet surfen, speichert Ihr Browser immer eine Kopie Ihres Browserverlaufs, sodass Sie die Websites einfach und schnell erneut besuchen können. Dennoch kann es für Sie von Vorteil sein, den Verlauf des Webbrowsers häufig zu löschen, damit niemand Ihre Webaktivitäten herausfinden kann. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie den Browserverlauf auf Ihren Mobilgeräten löschen.

So Umgehen Sie Paywalls Führender ...
So Umgehen Sie Paywalls Führender Nachrichten-Websites | Routech

So löschen Sie Ihren Browserverlauf in Google Chrome

Das Google Chrome Der mobile Browser ist heutzutage auf den meisten Android-Geräten vorinstalliert, sodass Sie ihn wahrscheinlich als Standardbrowser verwenden. So löschen Sie Ihren Browserverlauf in Chrome für Android.

1. Öffnen Sie die Chrome-App auf Ihrem Android-Gerät.

2. Tippen Sie oben rechts auf die drei Punkte.

Löschen Sie den Browserverlauf im Android Chrome-Dreipunktmenü

3. Wählen Sie im sich öffnenden Menü Einstellungen aus.

Löschen Sie den Browserverlauf in den Android Chrome-Einstellungen

4. Tippen Sie im Bereich „Grundlagen“ auf „Datenschutz & Sicherheit“.

Browserverlauf löschen Android Chrome Datenschutz und Sicherheit

5. Wählen Sie „Browserdaten löschen“.

Browserverlauf löschen Android Chrome Verlauf löschen

6. Wählen Sie im nächsten Fenster aus, welche Daten Sie löschen möchten. Abgesehen von Ihrem Browserverlauf können Sie auch auf Cookies und zwischengespeicherte Daten verzichten.

Browserverlauf löschen Android Chrome Browserdaten löschen

7. Sie können noch tiefer gehen, indem Sie auf die Registerkarte Erweitert tippen und sicherstellen, dass Ihre gespeicherten Passwörter, AutoFill-Formulardaten und mehr gelöscht werden.

Browserverlauf löschen Android Chrome Advanced Daten löschen

Wenn Sie nicht möchten, dass Chrome für Android Ihre Online-Bewegungen verfolgt, können Sie die Funktion „Web- und App-Aktivität“ über Ihr Google-Konto deaktivieren.

Browserverlauf löschen Android Chrome Web- und App-Aktivität aus

Die bessere Option, wenn Sie unter dem Radar surfen möchten, besteht darin, einfach einen Inkognito-Tab zu öffnen und anonym zu surfen – wenn Sie im Voraus wissen, dass Sie Websites durchsuchen, die Sie privat halten möchten. Dies gilt für alle Browser in dieser Liste.

So löschen Sie Ihren Browserverlauf in Firefox

Wenn Sie mit Ihrem Android-Gerät im Internet surfen Feuerfuchshier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browserverlauf löschen können.

1. Starten Sie die Firefox-App auf Ihrem Gerät.

2. Tippen Sie auf das vertikale Dreipunktmenü in der oberen rechten Ecke des Displays.

Löschen Sie den Browserverlauf im Android Fiefox Drei-Punkte-Menü

3. Wählen Sie Einstellungen.

Löschen Sie den Browserverlauf in den Android Firefox-Einstellungen

4. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option „Browserdaten löschen“ im Abschnitt „Datenschutz und Sicherheit“ finden.

Browserverlauf löschen Android Firefox Browserverlauf löschen

5. Wählen Sie aus, welche Informationen Sie außer Ihrem Browserverlauf löschen möchten, einschließlich Cookies, Downloads, Website-Berechtigungen und mehr, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Browserdaten löschen“, um den Vorgang zu starten.

Browserverlauf löschen Android Fiefox Zu löschende Daten auswählen

6. Alternativ, wenn Sie Ihren Browserverlauf nicht auf Ihrem Gerät behalten möchten, aktivieren Sie die Option „Browserdaten beim Beenden löschen“ im selben Abschnitt.

Browserverlauf löschen Android Firefox Browserdaten beim Beenden löschen

Wenn Sie andererseits denken, dass Sie vergessen könnten, Ihren Browser zu schließen, nachdem Sie mit dem Surfen fertig sind, sollten Sie sich vielleicht beim nächsten Mal für die Option entscheiden, eine private Sitzung in Ihrem Firefox-Browser zu öffnen.

So löschen Sie Ihren Browserverlauf in Opera

Oper Benutzer können den Browserverlauf auf ihrem Android-Gerät mit diesen einfachen Schritten löschen.

1. Öffnen Sie Opera auf Ihrem Android-Gerät.

2. Um Ihren Browserverlauf schnell zu löschen, tippen Sie einfach auf das rote O am unteren Rand des Displays.

Browserverlauf löschen Android Opera Klicken Sie auf das Logo

3. Wählen Sie Verlauf aus dem Menü, das unten eingeblendet wird.

Browserverlauf löschen Android Opera-Verlauf

4. Tippen Sie auf das Mülleimer-Symbol in der oberen rechten Ecke des Displays.

Browserverlauf löschen Android Opera löscht schnell den Verlauf

5. Es erscheint ein Pop-up, das erklärt, dass Ihr gesamter Browserverlauf gelöscht wird. Drücken Sie OK, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Browserverlauf löschen Android Opera Bestätigen Sie den Löschverlauf

6. Wenn Sie eine gründlichere Reinigung durchführen möchten, tippen Sie erneut auf das O unten und wählen Sie Einstellungen.

Löschen Sie den Browserverlauf in den Android Opera-Einstellungen

7. Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Abschnitt Datenschutz finden.

Browserverlauf löschen Android Opera Advanced Verlauf löschen

8. Wählen Sie die Option „Browserdaten löschen“ und die Informationen, die Sie löschen möchten, und drücken Sie dann die Schaltfläche „Daten löschen“, um die Aktion abzuschließen.

Es gibt keine Einstellung, die verhindert, dass Opera Ihren Verlauf erfasst, aber wenn Sie beim Surfen keine Spuren hinterlassen möchten, verwenden Sie die Inkognito-Option.

So löschen Sie Ihren Browserverlauf in Microsoft Edge

Microsoft bietet Rand, ein moderner Chromium-basierter Browser für mobile Benutzer, der die meisten Anforderungen erfüllt. Das Löschen Ihres Webprotokolls in Edge ist ziemlich ähnlich wie in Opera, wie Sie wahrscheinlich feststellen werden.

1. Öffnen Sie den Edge-Browser von Microsoft auf Ihrem Android-Gerät.

2. Tippen Sie auf die drei Punkte in der Mitte des Balkens am unteren Rand des Displays.

Löschen Sie den Browserverlauf im Android Edge-Dreipunktmenü

3. Tippen Sie auf Verlauf.

Löschen Sie den Browserverlauf des Android Edge-Verlaufs

4. Klicken Sie auf das Mülleimer-Symbol in der oberen rechten Ecke, um Ihren Browserverlauf zu löschen.

Browserverlauf löschen Android Edge Verlauf schnell löschen

5. Tippen Sie alternativ erneut auf die drei Punkte unten und wählen Sie Einstellungen.

Löschen Sie den Browserverlauf in den Android Edge-Einstellungen

6. Scrollen Sie ganz nach unten, bis Sie Erweitert erreichen.

7. Wählen Sie „Datenschutz und Sicherheit“.

Browserverlauf löschen Android Edge Datenschutz und Sicherheit

8. Tippen Sie unten auf die Option „Browserdaten löschen“.

Browserverlauf löschen Android Edge Vollständige Browserdaten löschen

9. Wählen Sie aus, welche Datensätze Sie löschen möchten, und drücken Sie dann Löschen.

Browserverlauf löschen Android Edge Zu löschende Daten auswählen

Auch hier können Sie die Aufzeichnung des Browserverlaufs nicht deaktivieren, aber Sie können jederzeit eine InPrivate-Sitzung öffnen.

So löschen Sie Ihren Browserverlauf in Brave

Tapfer gehörte zu den ersten Browsern, die einen eingebetteten Werbeblocker enthielten, ganz zu schweigen davon, dass er auch auf den Datenschutz ausgerichtet ist. Diese Funktionen haben es in den letzten Jahren in der Community sehr beliebt gemacht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihren Browserverlauf in Brave zu entfernen:

1. Öffnen Sie den Brave-Browser auf Ihrem Android-Gerät.

2. Tippen Sie auf die drei Punkte in der unteren rechten Ecke.

Löschen Sie den Browserverlauf im Android Brave Drei-Punkte-Menü

3. Wählen Sie Verlauf.

Löschen Sie den Browserverlauf von Android Brave

4. Tippen Sie oben auf die Option „Browserdaten löschen“, um Ihren letzten Verlauf schnell zu löschen.

Browserverlauf löschen Browserdaten löschen

5. Tippen Sie alternativ erneut auf die drei Punkte.

6. Wählen Sie diesmal Einstellungen.

Löschen Sie den Browserverlauf für Android Brave-Einstellungen

7. Klicken Sie oben auf „Brave Shields & Privacy“.

Löschen Sie den Verlauf des Webbrowsers Android Brave Shields und Datenschutz

8. Gehen Sie zum Abschnitt „Browserdaten löschen“ und wählen Sie „Browserdaten löschen“. Wählen Sie die Daten aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf „Daten löschen“.

Browserverlauf löschen Android Brave Verlauf entfernen

9. Alternativ können Sie sich nach jeder Sitzung für „Daten beim Beenden löschen“ entscheiden.

Browserverlauf löschen Android Brave Daten beim Beenden löschen

Einpacken

Es kann jederzeit passieren – Ihre Freunde leihen sich Ihr Telefon aus und schnüffeln, um Ihren Browserverlauf einzusehen. Wenn Sie das nicht möchten, können Sie Ihren gesamten Browserverlauf mit den obigen Schritten löschen. Wenn Sie weitere Android-Browsing-Tipps benötigen, möchten Sie vielleicht lernen, wie Sie Screenshots im Inkognito-Modus erstellen. Wir empfehlen Ihnen auch, sich unsere Liste der fünf besten datenschutzorientierten Browser für Android und iOS anzusehen.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x