So löschen Sie den Netzwerkordner mit der Datei thumbs.db unter Windows 10

1643141186 So loschen Sie den Netzwerkordner mit der Datei thumbsdb unter
⏱️ 4 min read

Unter Windows 10, thumbs.db sind versteckte Dateien, die erstellt werden, wenn Miniaturansichten für Ordner im Datei-Explorer verwendet werden.

Obwohl diese Dateien harmlos sind, können sie manchmal Probleme verursachen. Wenn Sie beispielsweise Inhalte von einem Windows 10-Gerät auf ein freigegebenes Netzwerk verschoben haben und dann einen Ordner löschen möchten, erhalten Sie möglicherweise die Meldung „Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden, da die Datei im Windows Explorer geöffnet ist“. Verweis auf die Datei „thumbs.db“, die Sie daran hindert, den Ordner zu entfernen.

In diesem Handbuch lernen Sie die Schritte zum Löschen von thumbs.db-Dateien kennen, um Netzwerkordner mit dem Datei-Explorer unter Windows 10 zu entfernen.

Löschen Sie den Netzwerkordner mit thumbs.db mit dem Datei-Explorer

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ordner mit der Datei thumbs.db zu löschen:

  1. Offen Dateimanager auf Windows 10.

  2. Navigieren Sie zu dem Ordner, den Sie löschen möchten.

  3. Drücke den Aussicht Tab.

  4. Überprüf den Versteckte Gegenstände Möglichkeit.

  5. Wählen Sie im Abschnitt „Layout“ die Einzelheiten Ansichtsoption.

  6. Wähle aus thumbs.db Datei.

    Löschen Sie thumbs.db über die Detailansicht im Datei-Explorer

  7. Drücke den Löschen Schaltfläche auf der Registerkarte “Ansicht”.

  8. Drücke den ja Taste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, sollte die Datei thumbs.db problemlos gelöscht werden. Wenn die Schritte jedoch nicht funktionieren, können Sie zu einer anderen Ansicht wechseln und die auswählen Einzelheiten Ansichten wieder.

Löschen Sie den Netzwerkordner mit thumbs.db und deaktivieren Sie das Einlösen der Vorschau

Wenn sich die thumbs.db weigert, gelöscht zu werden, können Sie versuchen, die Vorschaufunktion für Miniaturansichten unter Windows 10 zu deaktivieren.

Deaktivieren Sie thumbs.db mit Gruppenrichtlinie

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Caching von thumbs.db für Netzwerkordner zu deaktivieren:

  1. Offen Anfang.

  2. Suchen nach gpedit und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um den Gruppenrichtlinien-Editor zu öffnen.

  3. Klicke auf Benutzer Konfiguration aus dem linken Bereich.

  4. Durchsuchen Sie den folgenden Pfad:

    Administrative Templates > Windows Components > File Explorer.
  5. Doppelklicken Sie auf die Deaktivieren Sie das Caching von Thumbnails in versteckten thumbs.db-Dateien Politik.

    Gruppenrichtlinieneinstellungen für den Datei-Explorer
    Gruppenrichtlinieneinstellungen für den Datei-Explorer

  6. Wähle aus Ermöglicht Option zum Deaktivieren der Funktion.

    Deaktivieren Sie die Caching-Richtlinie für Miniaturansichten, um thumbs.db-Dateien zu löschen
    Deaktivieren Sie die Caching-Richtlinie für Miniaturansichten, um thumbs.db-Dateien zu löschen

  7. Drücke den Sich bewerben Taste.

  8. Drücke den OK Taste.

  9. Starte deinen Computer neu.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, sollten Sie nun in der Lage sein, Netzwerkordner mit thumbs.db-Dateien zu löschen.

Deaktivieren Sie thumbs.db mit der Registrierung

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Netzwerkfreigaben mit thumbs.db aus der Registrierung zu löschen:

  1. Offen Anfang.

  2. Suchen nach regedit, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Durchsuchen Sie den folgenden Pfad:

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Windows
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Fenster Ordner, wählen Sie den Neu Untermenü und klicken Sie auf Taste.

    Erstellen Sie den Explorer-Registrierungsschlüssel
    Erstellen Sie den Explorer-Registrierungsschlüssel

  5. Benennen Sie den Schlüssel Forscher und drücke Eingeben.

  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neu erstellten Schlüssel, wählen Sie die aus Neu Untermenü und klicken Sie auf die DWORD-Wert (32 Bit). Möglichkeit.

    Registrierung erstellt DisableThumbsDBOnNetworkFolders DWORD
    Die Registrierung erstellt DisableThumbsDBOnNetworkFolders DWORD

  7. Benennen Sie das DWORD DisableThumbsDBOnNetworkFolders und drücke Eingeben.

  8. Doppelklicken Sie auf das neu erstellte DWORD und ändern Sie seinen Wert von 0 zu 1.

    Die Registry deaktiviert die Thumbnail-Caching-Richtlinie, um thumbs.db-Dateien zu löschen
    Die Registrierung deaktiviert die Caching-Richtlinie für Miniaturansichten, um thumbs.db-Dateien zu löschen

  9. Drücke den OK Taste.

  10. Starte deinen Computer neu.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, gelten die neuen Einstellungen, und Sie sollten nun in der Lage sein, thumbs.db-Dateien ohne die Meldung „Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden, da die Datei in Windows Explorer geöffnet ist“ zu löschen.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x