Come cancellare la cronologia di navigazione Web sul tuo dispositivo Android

So löschen Sie den Webbrowser-Verlauf auf Ihrem Android-Gerät

⌛ Reading Time: 6 minutes

Alle Websites, die Sie im Webbrowser Ihres Android-Geräts besuchen, werden als Browserverlauf gespeichert. Auf diese Weise können Sie schnell auf Websites zugreifen, die Sie zuvor besucht haben. Manchmal ist es eine gute Idee, diesen Webbrowser-Verlauf zu löschen, damit niemand weiß, welche Websites Sie besucht haben, insbesondere wenn Sie Ihr Telefon an einen Freund ausleihen. Das Löschen des Verlaufs ist in allen Webbrowsern für Android recht einfach. Hier ist wie.

Löschen des Browserverlaufs im Standardbrowser

Wenn Sie immer noch den Standardbrowser verwenden, der mit Ihrem Telefon geliefert wird, können Sie den Verlauf darin löschen.

1. Starten Sie den Standard-Webbrowser auf Ihrem Android-Gerät.

2. Drücken Sie die Menütaste und tippen Sie auf “Einstellungen”. Sie gelangen zum Einstellungsfenster, in dem Sie die Einstellungen für Ihren Browser ändern können.

3. Tippen Sie auf dem folgenden Bildschirm auf “Datenschutz und Sicherheit”. Dies ist der Abschnitt, der Ihren Browserverlauf enthält.

androidhistory-Privatsphäre

4. Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf die Option “Verlauf löschen”. Auf diese Weise können Sie den Webverlauf für Ihren Standard-Webbrowser löschen.

androidhistory-clearhistory

Wenn Sie im obigen Schritt auf die Option tippen, wird eine Eingabeaufforderung angezeigt, die dem folgenden Bild entspricht. Tippen Sie auf “OK” und der Verlauf wird für Sie gelöscht.

androidhistory-prompt

Und Sie sind alle fertig.

Der Browserverlauf für Ihren Standard-Webbrowser wurde jetzt gelöscht.

Löschen des Browserverlaufs in Google Chrome

Wenn Sie Google Chrome als Hauptbrowser verwenden:

1. Starten Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Android-Gerät.

2. Tippen Sie auf drei Punkte in der oberen rechten Ecke. Es wird ein Menü für Sie angezeigt.

androidhistory-threedots

3. Tippen Sie im Menü auf Ihrem Bildschirm auf “Einstellungen”. Sie gelangen zum Einstellungsfenster.

androidhistory-chromesettings

4. Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf “Datenschutz” unter der Überschrift “Erweitert”. Es öffnet Ihre Datenschutzeinstellungen.

androidhistory-chromeprivacy

5. Auf diesem Bildschirm fragen Sie sich möglicherweise, wo sich die Option zum Löschen des Verlaufs befindet. Sie müssen die Menütaste drücken und “Browserdaten löschen” wählen, um den Verlauf zu löschen. Es ist irgendwie versteckt und nicht leicht sichtbar.

androidhistory-cleardata

6. Sie sollten nun gefragt werden, welche Daten gelöscht werden sollen. Wählen Sie alle aus und tippen Sie anschließend auf “Löschen”. Es werden alle Browserdaten in Ihrem Browser gelöscht.

androidhistory-klar

Sie haben den Browserverlauf in Chrome erfolgreich gelöscht.

Löschen des Browserverlaufs in Firefox

Wenn Sie mit Firefox Websites auf Ihrem Gerät durchsuchen, können Sie den Verlauf folgendermaßen löschen:

1. Starten Sie Firefox über Ihre App-Schublade auf Ihrem Gerät.

2. Drücken Sie beim Start die Menütaste und wählen Sie “Einstellungen”. Sie werden zum Einstellungsfenster weitergeleitet.

androidhistory-fireoxoxsettings

3. Tippen Sie auf dem folgenden Bildschirm auf „Datenschutz“. Sie werden zu Ihren Datenschutzeinstellungen weitergeleitet.

Android-Geschichte-Firefoxprivacy

4. Es sollte eine Option namens “Private Daten löschen” geben. Tippen Sie darauf und Sie können Ihren Verlauf löschen.

androidhistory-clearprivatedata

5. Wählen Sie alle auf Ihrem Bildschirm angezeigten Optionen aus und tippen Sie anschließend auf “Daten löschen”. Es werden alle Browserdaten auf Ihrem Gerät gelöscht.

androidhistory-clearalldata

6. Sie sollten eine Bestätigungsmeldung mit dem Titel “Private Daten gelöscht” erhalten.

androidhistory-Firefoxdone

Sie sind alle fertig.

Löschen des Browserverlaufs im Dolphin Browser

Wenn Sie ein Dolphin Browser-Benutzer sind, werden Sie nicht ausgelassen. So können Sie den Verlauf in Ihrem Browser löschen:

1. Starten Sie Dolphin Browser auf Ihrem Gerät.

2. Drücken Sie die Menütaste und tippen Sie auf „Daten löschen“. Sie gelangen direkt zum Abschnitt zum Löschen von Daten.

androidhistory-dolphinclear

3. Aktivieren Sie alle auf Ihrem Bildschirm angezeigten Kontrollkästchen. Tippen Sie anschließend auf “Ausgewählte Daten löschen”, um Ihren gesamten Browserverlauf zu löschen.

androidhistory-dolphincleanoff

Du bist fertig.

Löschen des Browserverlaufs in Opera

Opera-Benutzer haben auch Glück, da sie die Option haben, den Browserverlauf auf ihrem Gerät zu löschen.

1. Starten Sie Opera auf Ihrem Android-Gerät.

2. Tippen Sie auf das Opera-Symbol in der unteren rechten Ecke und wählen Sie “Einstellungen”. Sie gelangen zum Einstellungsmenü.

androidhistory-operasettings

3. Tippen Sie auf dem folgenden Bildschirm auf „Browserdaten löschen…“. Damit sollten Sie das Webprotokoll in Ihrem Browser löschen können.

androidhistory-operaclear

4. Überprüfen Sie alle verfügbaren Optionen und tippen Sie anschließend auf “OK”. Dadurch wird Ihr gesamter Browserverlauf gelöscht.

androidhistory-operaok

Und Sie sind alle fertig.

Löschen des Browserverlaufs im UC-Browser

Wenn Sie ein UC-Browser-Benutzer sind, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um Ihren Browserverlauf zu löschen:

1. Starten Sie den UC-Browser in Ihrer App-Schublade.

2. Tippen Sie auf die drei Zeilen in der unteren Mitte und wählen Sie “Verlauf”. Es zeigt Ihnen Ihren gesamten Browserverlauf.

androidhistory-uchistory

3. Auf dem nächsten Bildschirm sollte in der unteren rechten Ecke eine Schaltfläche mit der Aufschrift „Löschen“ angezeigt werden. Tippen Sie darauf. Es dient zum Löschen Ihres Browserverlaufs.

androidhistory-ucclear

4. Sie werden dann gefragt, ob Sie den Verlauf wirklich löschen möchten. Tippen Sie auf “Löschen” und es wird Ihr gesamter Browserverlauf gelöscht.

androidhistory-ucdelete

Und du bist fertig.

Fazit

Für Ihre Freunde ist es einfach, Ihr Telefon auszuleihen und Ihren Browserverlauf anzuzeigen. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie Ihren gesamten Browserverlauf mithilfe der oben angegebenen Schritte löschen. Hoffe das hilft dir deine Privatsphäre zu bewahren!

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.