So machen Sie Ihre WordPress-Site einfach reaktionsschnell

So machen Sie Ihre WordPress-Site einfach reaktionsschnell

Bei so vielen Menschen, die mit mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets im Internet surfen, müssen Sie in der Lage sein, diese Zielgruppen zu erreichen, um ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen und zu behalten. Wenn Sie sicherstellen, dass Ihre Website ein ansprechendes Design aufweist, wird sichergestellt, dass Besucher nicht ausgeschaltet werden und nicht zur Website Ihrer Mitbewerber wechseln.

Was ist Responsive Design, das Sie fragen? Einfach ausgedrückt, reaktionsschnelles Design ist, wenn Ihre Website für jedes Gerät skalierbar ist, auf dem sich der Benutzer befindet (ändern Sie die Größe Ihres Browsers und sehen Sie, wie sich das Layout dieser Website entsprechend der Browsergröße ändert). Wenn der Besucher einen kleinen Bildschirm wie ein Smartphone verwendet, werden alle Teile Ihrer Website neu angeordnet, um den Anforderungen am besten zu entsprechen. Zum Beispiel wird es höchstwahrscheinlich größere Menüschaltflächen und Textlinks geben, damit der Benutzer nicht versehentlich auf etwas klickt, das er nicht wollte.

Einer der großen Vorteile der Verwendung eines responsiven Designs besteht darin, dass Sie nicht zwei separate Websites in verschiedenen Domänen benötigen. Sie benötigen lediglich eine Domain anstelle von zwei, was das Aktualisieren von Inhalten aller Art erheblich erleichtert.

Es ist wirklich einfach, Ihr vorhandenes WordPress-Thema in ein ansprechendes zu verwandeln. Nein, Sie müssen sich keine Sorgen um CSS-Codes machen, wenn Sie Angst davor haben. Es gibt viele WordPress-Plugins, die Ihre vorhandene Website konvertieren können. Es ist so einfach wie das Drücken der Installationsschaltfläche.

Hier sind ohne weiteres drei WordPress-Plugins, die Sie in Betracht ziehen sollten.

1. WPTouch (Pro)

Dies ist eines der beliebtesten Plugins da draußen. Und mit Millionen von Menschen, die es bereits benutzen, muss es doch ziemlich gut sein, oder? Dieses Plugin enthält WPTouch-Themen und einen „Infinity-Cache“, mit dem Sie Ihre Website um ein Vielfaches schneller laden können als Ihre durchschnittliche reaktionsfähige Website. Alle Bilder werden skaliert, ohne dass Sie irgendeine Art von Codierung vornehmen müssen, und sie sind für Ihr Publikum mobil optimiert.

Dieses Plugin ist ideal, wenn Sie sowohl Desktop- als auch mobile Benutzererfahrungen wünschen. Sie können auch aus vielen Optionen auswählen, unabhängig davon, ob Sie eine einfache Website oder eine E-Commerce-Website haben, für die mehr Codierung erforderlich ist.

Die kostenlose Version ist in der verfügbar WordPress Plugins Repository. Wenn Sie die Pro-Version bevorzugen, die mehr Funktionen und Themen enthält, beginnen die Preisoptionen bei 59 US-Dollar pro Jahr. Wenn Sie mehrere Websites unterstützen möchten, werden die Pakete erweitert. Bitte besuchen Sie die Website um zu sehen, welche Optionen am besten zu Ihren Anforderungen passen.

2. WP Mobile Detector

WP Mobile Detector WordPress-Plugin.

Dieses Plugin ist ideal, wenn Sie Besucher haben, die kein Smartphone verwenden. WP Mobile Detector bestimmt, ob ein Besucher über ein Smartphone oder ein Standard-Mobiltelefon auf Ihre Website zugreift oder nicht. Anschließend wird ein Thema entsprechend geladen. Es bietet außerdem sieben vorinstallierte Themen, erweiterte Analysefunktionen und deckt mehr als fünftausend Mobiltelefone ab.

Mit dem Premium-Versionkönnen Sie ein benutzerdefiniertes Thema mit einem integrierten mobilen Themeneditor erstellen.

3. WordPress Mobile Pack 2.0

WordPress-Plugin für WordPress Mobile Pack 2.0.

Wenn Sie einen weiteren Schritt tun möchten, damit sich Ihre Website wie eine App anfühlt, ist dieses Plugin genau das Richtige für Sie. WordPress Mobile Pack 2.0 Mit dieser Option können Sie Ihre vorhandenen Inhalte auf verschiedenen Geräten, Betriebssystemen und Plattformen veröffentlichen. Es verfügt über ein vorgefertigtes Thema mit sechs abstrakten Deckblättern und einer ansprechenden Benutzeroberfläche. Sie haben auch die Möglichkeit, Dinge wie Schriftarten und Farben anzupassen.

Dieses Plugin kann auch in die Analyse integriert werden und verfügt über einen Vollbildmodus für Benutzer, die auf einem Desktop-Gerät auf Ihre App zugreifen möchten. Wahrscheinlich das Beste an diesem Plugin? Es kann kostenlos heruntergeladen und verwendet werden.

Fazit

Das Konvertieren Ihrer vorhandenen Website in ein responsives Thema muss nicht kompliziert sein. Alles, was Sie brauchen, ist das richtige Plugin für den Job, und schon kann es losgehen.