So melden Sie sich automatisch bei einem Windows-PC an

Featured Image Automatic Login Win10
⏱️ 11 min read

Wenn Sie Ihr Windows-Gerät hauptsächlich zu Hause oder in einer anderen sicheren Umgebung verwenden, können Sie zulassen, dass es sich automatisch bei Ihrem Administratorkonto anmeldet. Dies hilft Ihnen, das Systemkennwort für einen schnelleren Desktop-Zugriff zu überspringen. Eine sofortige Anmeldung ist auch nützlich, wenn Sie den Computer häufig neu starten, ihn zu einem Techniker schicken oder das System erneut betreten müssen, wenn es gesperrt ist. Lassen Sie uns die Methoden untersuchen, mit denen die automatische Windows-Anmeldung einfach aktiviert und deaktiviert werden kann.

Windows 10 Automatische Anmeldung

Standardmäßig benötigen Sie ein Systemkennwort, um sich bei einem Windows-Computer anzumelden. Es wird Sie immer dazu auffordern, dieses Passwort einzurichten, wenn es sich im ursprünglichen Werkszustand befindet. Abgesehen davon gibt es mehrere Anmeldeoptionen der zweiten Ebene, z. B. dynamische Sperre, Windows Hello-PIN, Bildkennwort oder einen physischen Sicherheitsschlüssel. Um die automatische Anmeldung für ein Windows 10-Gerät zu aktivieren, müssen alle diese Authentifizierungsschritte einschließlich des Systemkennworts entfernt werden.

Automatische Anmeldung Win10 Anmeldebildschirm mit PIN

Nun, warum willst du das tun? Hier sind die wichtigsten Gründe für die automatische Anmeldung in Windows.

  • Vermeiden Sie die Eingabe von Benutzerkennwort/PIN: Auch wenn es nur ein paar Tastendrücke sind, kann die häufige Neueingabe des Passworts/der PIN als Zeitverschwendung erscheinen. Wenn Sie sicher sind, dass niemand sonst Zugriff auf Ihr Gerät hat, ist es schneller, die automatische Anmeldung für Windows zu aktivieren. Außerdem sind komplizierte Passwörter und PINs leicht zu vergessen. Wenn es Ihnen passiert, sollten Sie die Sicherheitsfragen griffbereit haben, sonst werden Sie von Ihrem Windows-Gerät ausgesperrt – und nur ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann Sie wieder hineinbringen. Wenn Sie Ihr Passwort/Ihre PIN nicht eingeben müssen, verringert sich die Wahrscheinlichkeit, dass Sie es bekommen von Ihrem eigenen Gerät gesperrt.
  • Automatischer PC-Neustart nach Stromausfall: Wenn Sie in einer Gegend leben, die anfällig für unerwartete Stromausfälle ist, können Sie durch Aktivieren der automatischen Anmeldung in Windows durch einen einfachen automatischen Neustart nach dem Wiedereinschalten schnell wieder zu einem bestimmten Benutzerkonto zurückkehren.
  • Verwalten von Headless-Servern: Headless-Server sind Computer ohne Peripheriegeräte wie Tastaturen, Mäuse und Monitore. Sie befinden sich in einem Rack und werden von einer zentralen Konsole über SSH, Telnet oder andere Netzwerkprotokolle verwaltet. Wenn Sie ein Remote-Administrator sind, ist es schneller, Windows so zu konfigurieren, dass es sich automatisch bei solchen Headless-Geräten anmeldet.

So melden Sie sich ohne Passwort bei Windows 10 an

Um die automatische Anmeldung in Windows zu aktivieren, müssen Sie zuerst die Authentifizierung, z. B. Hello PIN, auf einer sekundären Ebene aufheben, gefolgt von einem Widerruf des Systempassworts auf der primären Ebene. Um die PIN zu entfernen, gehen Sie im Suchfeld zu „Anmeldeoptionen“ und wählen Sie „Windows Hello PIN“. Klicken Sie auf „Entfernen“, um fortzufahren. Sie müssen die PIN-Entfernung nur einmal mit Ihrem Systempasswort bestätigen.

Abgesehen von der Hello-PIN wird derselbe Mechanismus verwendet, um das Bildkennwort, den Windows Hello-Fingerabdruck oder andere sekundäre Authentifizierungstools zu entfernen.

Automatische Anmeldung Win10 Pin entfernen

Sobald die sekundäre Authentifizierung entfernt wurde, ist es an der Zeit, das Systemkennwort zu widerrufen. Gehen Sie in den Anmeldeoptionen zum Feld „Passwort“ und klicken Sie auf „Ändern“, um fortzufahren. Geben Sie für den nächsten Schritt Ihr aktuelles Systempasswort ein.

Automatische Anmeldung Win10 Aktuelles Passwort

Sie können jetzt drei leere Felder sehen: „Neues Passwort“, „Passwort bestätigen“ und „Passworthinweis“. Der Trick, um die automatische Anmeldung zu aktivieren, besteht darin, einfach alle drei Felder leer zu lassen und sie einfach zu überspringen, indem Sie auf „Weiter“ klicken.

Automatische Anmeldung Win10 Leerzeichen

Es dauert nur wenige Sekunden, bis sich das Passwort („kein Passwort“) ändert. Klicken Sie auf „Fertig stellen“, wenn es vorbei ist.

Automatische Anmeldung Win10 Passwort geändert Leer

Sie sollten die Änderungen im Feld Passwort der Anmeldeoptionen sehen können. Es sollte heißen: „Ihr Konto hat kein Passwort. Sie müssen ein Passwort hinzufügen, bevor Sie die anderen Anmeldeoptionen verwenden können.“

Automatische Anmeldung Win10 Standard ohne Passwort

Danach wird der automatische Anmeldebildschirm für Windows angezeigt. Sie müssen nur auf die Schaltfläche „Anmelden“ klicken und wieder keine Passwörter/PINs eingeben.

Automatische Anmeldung Win10 ohne Passwort automatisch

Lassen Sie Windows 10 automatisch anmelden

Die obigen Schritte für die automatische Anmeldung reichen für die meisten Gelegenheitsbenutzer aus. Wenn Sie jedoch eine wirklich vollautomatische Anmeldung benötigen, z. B. für Headless-Server, können Sie die Systemberechtigungen für Benutzername und Passwort entfernen. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht einmal mit dem Sperrbildschirm befassen.

Über das Suchfeld bzw Gewinnen + R Tastaturkürzel, öffnen Sie einen Ausführungsbefehl namens „netplwiz“.

Automatische Anmeldung Win10 Netplwiz

Für die automatische Anmeldung müssen Sie nur das Feld „Benutzer müssen einen Benutzernamen und ein Passwort eingeben, um den Computer zu verwenden“ deaktivieren.

Automatische Anmeldung Win10 Passwort deaktiviert

Sind Sie kein Fan davon, die Benutzernamen-/Passwortanforderungen vollständig aufzuheben? Es gibt eine andere Methode für die automatische Anmeldung mit dem Dienstprogramm Sysinternals Autologon, die wir unten behandeln.

Aktivieren Sie die automatische Anmeldung für Windows 10 mit Sysinternals Autologon

Windows 10 verfügt über ein eigenes natives Sicherheitsdienstprogramm namens Sysinternals Autologon, das die Benutzeranmeldeinformationen für einen reibungslosen, vollautomatischen Zugriff auf Windows verschlüsselt. Dies ist die sicherste Methode, um eine vollautomatische Anmeldung bei Windows zu ermöglichen, da sie die Standardsystemkonfigurationen auf Ihrem Gerät nicht stört. Außerdem können Sie es mit nur einem Klick ein- und ausschalten.

Download die ZIP-Datei und extrahieren Sie den Ordner. Führen Sie die exe-Datei aus, die mit Ihrer Betriebssystemarchitektur (meistens x64) kompatibel ist.

Automatische Anmeldung Win10 Sysinternals Autologon

Geben Sie das Systemkennwort ein, damit Autologon automatisch auf das System zugreifen kann. Klicken Sie auf „Aktivieren“, um den Vorgang zu bestätigen.

Automatisches Login Win10 Sysinternals Passwort

Sie sehen eine Benachrichtigung, die lautet: „Autologon erfolgreich konfiguriert. Hinweis: Das Passwort für die automatische Anmeldung ist verschlüsselt.“

Automatische Anmeldung Win10 Sysinternals Autologon konfiguriert

So deaktivieren Sie die automatische Anmeldung in Windows 10

Aus Sicherheitsgründen ist es wichtig zu wissen, wie man die automatische Anmeldung in Windows 10 deaktiviert. Wenn Sie das Dienstprogramm Sysinternals Autologon verwenden, müssen Sie die Passwörter nicht häufig deaktivieren/aktivieren.

Gehen Sie zurück zum Bildschirm mit den Anmeldeoptionen und klicken Sie im Abschnitt „Passwort“ auf „Hinzufügen“. Die Reihenfolge ist im Vergleich zur Aktivierung der automatischen Anmeldung umgekehrt: Sie müssen zuerst das primäre Systemkennwort festlegen, bevor Sie die PIN und andere sekundäre Authentifizierungsmechanismen hinzufügen können.

Automatische Anmeldung Win10 Erstellen Sie ein neues Passwort

Sobald das Passwort bestätigt ist, klicken Sie auf „Fertig stellen“, um die Passwortfunktion zu aktivieren.

Automatische Anmeldung Win10 Nächste Anmeldung

Im Abschnitt „Kennwort“ des Bildschirms mit den Anmeldeoptionen sollte ein neuer Status angezeigt werden: „Ihr Kontokennwort ist vollständig eingerichtet, um sich bei Windows, Apps und Diensten anzumelden.“

Automatische Anmeldung Win10 Passwort aktiviert

Fügen Sie außerdem die Hello-PIN mit dem Systemkennwort hinzu. Er sollte zwischen 4 und 127 Zeichen lang sein und kann alphanumerische Zeichen und Sonderzeichen enthalten.

Automatische Anmeldung Win10 Hinzufügen einer Hellopin

Häufig gestellte Fragen

1. Wie entsperre ich Windows während der automatischen Anmeldung?

Das Sperren von Windows bleibt mit dem gleich Gewinnen + L Abkürzung. Um das Gerät zu entsperren, müssen Sie nur auf die Seite „Anmelden“ klicken, für die kein Passwort/PIN erforderlich ist.

2. Welche Sicherheitsvorkehrungen sollten getroffen werden, bevor die automatische Windows-Anmeldung aktiviert wird?

Die folgenden Sicherheitsvorkehrungen sind praktisch, bevor Sie die automatische Anmeldung aktivieren:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Windows-Computer an einem privaten Ort verwenden, vorzugsweise zu Hause oder in einer anderen sicheren Umgebung, da das Deaktivieren von Passwörtern und Benutzername/Passwort-Zugriff diskret erfolgen sollte.
  • Wenn Sie mit Ihrem Laptop an einen öffentlichen Ort reisen, sollten Sie die automatische Anmeldung deaktivieren.
  • Notieren Sie sich die Passwörter oder PINs irgendwo, z. B. auf einem Telefon, falls Sie sie leicht vergessen. Zu viele Authentifizierungsfehler können den Zugriff auf Ihren PC verhindern.
  • Wenn Sie Ihre PIN vergessen haben, können Sie sie wieder zurücksetzen. Dafür benötigen Sie jedoch ein Systemkennwort.
  • Stellen Sie sicher, dass das Kennwort Ihres Microsoft-Kontos (das Sie benötigen, falls Sie die PIN vergessen) lang und alphanumerisch ist, Sonderzeichen verwendet und sowohl Groß- als auch Kleinbuchstaben enthält.

3. Was ist der sicherste Weg, um sich bei Ihrem Windows-PC anzumelden?

Alle Windows Hello-Techniken sind die sichersten Mittel, um auf Windows-Geräte zuzugreifen. Das Windows Hello-Programm hat die FIDO2-Zertifizierung erhalten, was den gesamten Authentifizierungsprozess äußerst sicher macht. Aber wenn Ihre Kamera oder Ihr Touch-Scanner nicht auf der Höhe der Zeit ist, ist es genauso sicher, die Windows Hello-PIN zu verwenden, solange Sie sie nicht vergessen und nicht mit anderen teilen.

Obwohl wir zum Schutz vor Eindringlingen empfehlen, ein Systempasswort oder eine PIN zu haben, kann die automatische Windows-Anmeldung für eine eingeschränkte Nutzung sehr praktisch sein. Die meisten Windows-Standardeinstellungen können für Ihre temporären Aufgabenanforderungen optimiert werden: Sie können beispielsweise den SmartScreen-Filter deaktivieren und später wieder aktivieren.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x