So planen Sie automatische Wiederherstellungspunkte unter Windows 11

1656681423 So planen Sie automatische Wiederherstellungspunkte unter Windows 11
⏱️ 3 min read

Unter Windows 11 ermöglicht der Systemwiederherstellungspunkt das Rückgängigmachen von Systemänderungen, die verhindern können, dass der Computer mithilfe von Wiederherstellungspunkten korrekt startet oder wie erwartet funktioniert.

Die Funktion „Systemwiederherstellungspunkt“ kann automatisch Wiederherstellungspunkte erkennen und erstellen, wenn besondere Ereignisse erkannt werden, z. B. wenn Windows 11 ein neues System- oder Treiberupdate installiert oder Sie eine Anwendung installieren. Da die Funktion jedoch keinen Schnappschuss von jedem Systemereignis erstellt, ist es möglich, den Taskplaner zu verwenden, um regelmäßige Wiederherstellungspunkte zu erstellen, falls Sie das System wiederherstellen müssen.

In dieser Anleitung lernen Sie die Schritte zum automatischen Erstellen von Wiederherstellungspunkten jeden zweiten Tag kennen, um Ihren Computer im Falle von Problemen wiederherzustellen.

So läuft die Windows 11 Installati...
So läuft die Windows 11 Installation ab!

Aktivieren Sie die Systemwiederherstellung unter Windows 11

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Systemwiederherstellung unter Windows 11 zu aktivieren:

  1. Offen Anfang auf Windows 11.

  2. Suchen nach Einen Wiederherstellungspunkt erstellen und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um die App zu öffnen.

  3. Wählen Sie im Abschnitt „Schutzeinstellungen“ das Systemlaufwerk (C) aus und klicken Sie auf die Konfigurieren Taste.

  4. Wähle aus Schalten Sie den Systemschutz ein Möglichkeit.

    Aktivieren Sie den Systemwiederherstellungspunkt

  5. Drücke den Sich bewerben Taste.

  6. Drücke den OK Taste.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, können Sie mit dem Erstellen einer geplanten Aufgabe fortfahren, um regelmäßig Wiederherstellungspunkte zu erstellen.

Erstellen Sie regelmäßige Wiederherstellungspunkte unter Windows 11

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Windows 11 das Erstellen täglicher Wiederherstellungspunkte zu ermöglichen:

  1. Offen Anfang.

  2. Suchen nach Taskplaner und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um die App zu öffnen.

  3. (Optional) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner „Task Scheduler Library“ und wählen Sie die Neuer Ordner Möglichkeit.

  4. Bestätigen Sie einen Namen für den Ordner – zum Beispiel Meine Aufgaben.

  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner „Meine Aufgaben“ und klicken Sie auf die Aufgabe erstellen Möglichkeit.

    Erstellen Sie eine neue Aufgabe unter Windows 11

  6. Klick auf das Allgemein Tab.

  7. Geben Sie im Feld “Name” einen aussagekräftigen Namen für die Aufgabe ein, z. B. Mein täglicher periodischer Wiederherstellungspunkt.

    Allgemeine Aufgabeneinstellungen

  8. Wählen Sie im Abschnitt „Sicherheitsoptionen“ die „Ausführen, ob der Benutzer angemeldet ist oder nicht“ Möglichkeit.

  9. Überprüf den „Mit höchsten Privilegien ausführen“ Möglichkeit.

  10. Klick auf das Löst aus Tab.

  11. Drücke den Neu Taste.

  12. Verwenden Sie das Dropdown-Menü „Beginnen Sie die Aufgabe“ und wählen Sie die aus Nach einem Zeitplan Möglichkeit.

  13. Wählen Sie im Abschnitt „Einstellungen“ die Täglich Möglichkeit.

    Task-Zeitplan-Konfiguration für Wiederherstellungspunkte

  14. Konfigurieren Sie die Zeitplaneinstellungen (Tag, Uhrzeit und Häufigkeit) auf der rechten Seite.

    Schnelle Notiz: Sie können einen beliebigen Zeitplan verwenden, der zu Ihnen passt, aber wenn Sie jeden Tag auswählen, werden Wiederherstellungspunkte alle zwei Tage erstellt, da der Zeitplan mit der Regel „Ein Wiederherstellungspunkt pro Tag“ in Konflikt gerät.
  15. Drücke den OK Taste.

  16. Klick auf das Aktionen Tab.

  17. Drücke den Neu Taste.

  18. Verwenden Sie das Dropdown-Menü „Aktionen“ und wählen Sie die aus Starten Sie ein Programm Möglichkeit.

  19. Geben Sie in der Einstellung „Programm/Skript“ den folgenden Befehl ein:

    powershell.exe

    Taskplaner erstellt automatische Wiederherstellungspunkte

  20. Geben Sie in der Einstellung „Argumente hinzufügen (optional)“ den folgenden Befehl ein:

    -ExecutionPolicy Bypass -Command "Checkpoint-Computer -Description \"My Daily Periodic Restore Point\" -RestorePointType \"MODIFY_SETTINGS\""
  21. Drücke den OK Taste.

  22. Drücke den Bedingungen Tab.

  23. Deaktivieren Sie unter „Power“ die „Stoppen, wenn der Computer auf Akkubetrieb umschaltet“ und „Task nur starten, wenn der Computer mit Strom versorgt wird“ Optionen.

    Taskplaner-Bedingungen

  24. Drücke den OK Taste.

  25. Geben Sie das Passwort für Ihr Konto an.

  26. Drücke den OK Taste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird ein Systemwiederherstellungspunkt nach dem von Ihnen angegebenen Zeitplan erstellt.

Wenn Sie Ihren Computer wiederherstellen müssen, können Sie diese Schritte verwenden, um Systemänderungen mit einem Wiederherstellungspunkt rückgängig zu machen.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x