So setzen Sie Windows Update unter Windows 11 zurück

Windows 11de Windows Update nasil sifirlanir.webp
⏱️ 7 min read

Unter Windows 11 ermöglicht der Windows Update-Dienst dem System, das neueste Update von Microsoft zu erhalten, um Fehler zu beheben, Sicherheitslücken zu patchen und neuere Treiber bereitzustellen. Außerdem ist es der Dienst der Wahl, um Feature-Updates und Insider-Preview-Builds herunterzuladen.

Der Vorbehalt ist, dass Windows Update nicht perfekt ist und Computer manchmal aufgrund bestimmter Fehler, des Systems, das keine Online-Verbindung zum Dienst herstellt, und vieler anderer Probleme möglicherweise nicht in der Lage sind, Updates herunterzuladen oder zu installieren.

Normalerweise treten Probleme auf, wenn die Update-Mechanismus-Dienste nicht mehr funktionieren, Windows 11 Probleme mit dem Update-Cache hat oder einige der Systemdateien beschädigt sind. Wenn etwas passiert, können Sie Windows Update unter Windows 11 zurücksetzen, um die meisten Probleme mit der Fehlerbehebungsfunktion zu beheben, Updates manuell anzuwenden, beschädigte Systemdateien zu reparieren oder die Windows Update-Komponenten zurückzusetzen.

In diesem Handbuch lernen Sie die verschiedenen Möglichkeiten zum Zurücksetzen der Windows Update-Komponenten unter Windows 11 kennen.

Setzen Sie Windows Update mit Problembehandlung unter Windows 11 zurück

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Windows Update mithilfe der Problembehandlungsfunktion unter Windows 11 zurückzusetzen:

  1. Offen Einstellungen.

  2. Klicke auf System.

  3. Drücke den Fehlerbehebung Tab.

  4. Drücke den Andere Fehlerbehebungen Einstellung.

  5. Klicken Sie unter dem Abschnitt „Am häufigsten“ auf die Lauf Schaltfläche für die Option „Windows Update“.

    Windows Update-Fehlerbehebung

  6. Fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort (falls zutreffend).

    Windows-Update behoben

Versuchen Sie nach dem Neustart des Computers noch einmal, Windows 11 zu aktualisieren, und jetzt sollte es wie erwartet funktionieren.

Beheben Sie das manuelle Installieren von Windows Update unter Windows 11

Wenn Sie Probleme bei der Verwendung von Windows Update haben, wird das Problem möglicherweise automatisch durch die Installation des neuesten verfügbaren Updates behoben. Außerdem kombinieren kumulative Updates jetzt das „Servicing Stack Update“ (SSU), ein Update, das entwickelt wurde, um Probleme zu verbessern und zu beheben, um Windows Update zuverlässiger zu machen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Update manuell zu installieren, um Probleme mit Windows Update unter Windows 11 zu beheben:

  1. Öffne das Website zum Updateverlauf von Windows 11.

  2. Wählen Sie im linken Bereich das neueste Update von Windows 11 aus und notieren Sie sich die „KB“-Nummer des Updates.

    Schneller Tipp: Sie können Ihre aktuelle Version auf überprüfen Einstellungen > System > Überund bestätigen Sie im Abschnitt „Windows-Spezifikationen“ die Versionsinformationen.
  3. Öffne das Microsoft Update-Katalog Webseite.

  4. Suchen Sie nach der Nummer der Wissensdatenbank (KB) für das neueste Update (x64).

    Microsoft Update-Katalog

  5. Drücke den Download Schaltfläche für das neueste Windows 11-Update.

  6. Klicken Sie auf den Download-Link „.msu“ und speichern Sie die Datei auf dem Gerät.

  7. Doppelklicken Sie auf das Paket, um es zu installieren und Windows Update-Probleme zu beheben.

    Windows 11 Updates manuell installieren

  8. Starte den Computer neu.

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, wendet der Computer das neueste Update an. Die Installation sollte auch alle Probleme mit dem Windows Update-Dienst behoben haben.

Reparieren Sie Windows Update beim Reparieren beschädigter Dateien unter Windows 11

Der Windows Update-Dienst kann aufgrund beschädigter Systemdateien unterbrochen werden. Wenn dies der Fall ist, können Sie Deployment Image Servicing and Management (DISM) verwenden, um sicherzustellen, dass das lokale Systemabbild von Windows 11 in gutem Zustand ist, und dann den System File Checker (SFC), um Probleme mit Windows Update zu beheben Dateien des lokalen Systemabbilds.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Systemdateien zu reparieren, um Probleme mit Windows 11-Updates zu beheben:

  1. Offen Start.

  2. Suchen nach Eingabeaufforderungklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Geben Sie den folgenden DISM-Befehl ein, um beschädigte Systemdateien zu reparieren, und drücken Sie Eingeben:

    dism.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth
    
  4. Geben Sie den folgenden SFC-Befehl ein, um Systemdateien zu reparieren, und drücken Sie Eingeben:

    sfc /scannow

    Windows Update dism und sfc reparieren

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, sollten die Windows Update-Komponenten wieder funktionieren, und Sie können zur Überprüfung erneut nach Updates suchen.

Setzen Sie Windows Update mit der Eingabeaufforderung unter Windows 11 zurück

Alternativ ist es auch möglich, alle Windows Update-Komponenten mit Befehlen zurückzusetzen, um die häufigsten Probleme zu beheben. Normalerweise ist dies die beste Option, um Probleme mit dem Update-System unter Windows 11 zu beheben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Windows Update manuell über die Eingabeaufforderung unter Windows 11 zurückzusetzen:

  1. Offen Start.

  2. Suchen nach Eingabeaufforderungklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie die aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Geben Sie die folgenden Befehle ein, um den Background Intelligent Transfer Service (BITS), den Windows Update-Dienst und den Kryptografiedienst zu stoppen, und drücken Sie Eingeben auf jeder Zeile:

    net stop bits
    net stop wuauserv
    net stop appidsvc
    net stop cryptsvc

    Windows Update-Befehle zum Zurücksetzen von Komponenten

    Schneller Tipp: Möglicherweise müssen Sie den Befehl mehr als einmal ausführen, bis die Meldung angezeigt wird, dass der Dienst erfolgreich beendet wurde.
  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um alle zu löschen qmgr*.dat von BITS erstellte Dateien von Ihrem PC. und drücke Eingeben:

    Del "%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\Microsoft\Network\Downloader\*.*"

    Windows Update löscht temporäre Dateien

  5. Typ Y um das Löschen zu bestätigen.

  6. Geben Sie die folgenden Befehle ein, um den Windows Update-Cache zu löschen, damit Windows 11 die Updates erneut herunterladen kann, anstatt die Dateien zu verwenden, die bereits auf das möglicherweise beschädigte System heruntergeladen wurden, und drücken Sie Eingeben auf jeder Zeile:

    rmdir %systemroot%\SoftwareDistribution /S /Q
    rmdir %systemroot%\system32\catroot2 /S /Q
    Schneller Tipp: Wir verwenden das remove-Verzeichnis rmdir Befehl mit dem /S Option zum Löschen des angegebenen Verzeichnisses und aller Unterverzeichnisse im Hauptordner und der /Q Option löscht Verzeichnisse leise ohne Bestätigung. Wenn Sie die Nachricht erhalten „Der Prozess kann nicht auf die Datei zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird.“ dann wiederholen Schritt Nr. 1 und versuchen Sie es erneut, da einer der Dienste möglicherweise unerwartet neu gestartet wurde.
  7. Geben Sie die folgenden Befehle ein, um die BITS- und Windows Update-Dienste auf ihre standardmäßige Sicherheitsbeschreibung zurückzusetzen, und drücken Sie Eingeben auf jeder Zeile:

    sc.exe sdset bits D:(A;;CCLCSWRPWPDTLOCRRC;;;SY)(A;;CCDCLCSWRPWPDTLOCRSDRCWDWO;;;BA)(A;;CCLCSWLOCRRC;;;AU)(A;;CCLCSWRPWPDTLOCRRC;;;PU)
    sc.exe sdset wuauserv D:(A;;CCLCSWRPWPDTLOCRRC;;;SY)(A;;CCDCLCSWRPWPDTLOCRSDRCWDWO;;;BA)(A;;CCLCSWLOCRRC;;;AU)(A;;CCLCSWRPWPDTLOCRRC;;;PU)
  8. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um zum System32-Ordner zu wechseln, und drücken Sie Eingeben:

    cd /d %windir%\system32
  9. Geben Sie die folgenden Befehle ein, um alle entsprechenden BITS- und Windows Update-DLL-Dateien in der Registrierung zu registrieren, und drücken Sie Eingeben auf jeder Zeile:

    regsvr32.exe /s atl.dll
    regsvr32.exe /s urlmon.dll
    regsvr32.exe /s mshtml.dll
    regsvr32.exe /s shdocvw.dll
    regsvr32.exe /s browseui.dll
    regsvr32.exe /s jscript.dll
    regsvr32.exe /s vbscript.dll
    regsvr32.exe /s scrrun.dll
    regsvr32.exe /s msxml.dll
    regsvr32.exe /s msxml3.dll
    regsvr32.exe /s msxml6.dll
    regsvr32.exe /s actxprxy.dll
    regsvr32.exe /s softpub.dll
    regsvr32.exe /s wintrust.dll
    regsvr32.exe /s dssenh.dll
    regsvr32.exe /s rsaenh.dll
    regsvr32.exe /s gpkcsp.dll
    regsvr32.exe /s sccbase.dll
    regsvr32.exe /s slbcsp.dll
    regsvr32.exe /s cryptdlg.dll
    regsvr32.exe /s oleaut32.dll
    regsvr32.exe /s ole32.dll
    regsvr32.exe /s shell32.dll
    regsvr32.exe /s initpki.dll
    regsvr32.exe /s wuapi.dll
    regsvr32.exe /s wuaueng.dll
    regsvr32.exe /s wuaueng1.dll
    regsvr32.exe /s wucltui.dll
    regsvr32.exe /s wups.dll
    regsvr32.exe /s wups2.dll
    regsvr32.exe /s wuweb.dll
    regsvr32.exe /s qmgr.dll
    regsvr32.exe /s qmgrprxy.dll
    regsvr32.exe /s wucltux.dll
    regsvr32.exe /s muweb.dll
    regsvr32.exe /s wuwebv.dll

    Windows Update registriert DLLs

    Schnelle Notiz: Das regsvr32 hilft bei der Anmeldung“.DLL“ Dateien als Befehlskomponenten in der Registrierung, und wir verwenden die /S Option, um das Tool anzugeben, um den Befehl im Hintergrund auszuführen, ohne dass zusätzliche Meldungen ausgegeben werden.
  10. Geben Sie die folgenden Befehle ein, um die Netzwerkkonfigurationen zurückzusetzen, die Teil des Problems sein könnten (aber starten Sie Ihren Computer noch nicht neu), und drücken Sie Eingeben auf jeder Zeile:

    netsh winsock reset
    netsh winsock reset proxy

    Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt

  11. Geben Sie die folgenden Befehle ein, um die BITS-, Windows Update- und Kryptografiedienste neu zu starten, und drücken Sie Eingeben auf jeder Zeile:

    net start bits
    net start wuauserv
    net start appidsvc
    net start cryptsvc
  12. Starte den Computer neu.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird Windows Update zurückgesetzt und es sollte unter Windows 11 wieder funktionieren.

Wenn Sie beim Herunterladen eines kumulativen oder Funktionsupdates den Fehler 0x80248007 erhalten, müssen Sie einige Zeit warten (bis zu 24 Stunden), und der Fehler wird automatisch behoben.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x