So stellen Sie den blauen Hintergrund in PowerShell auf Windows Terminal wieder her

1642969443 So stellen Sie den blauen Hintergrund in PowerShell auf Windows
⏱️ 2 min read

Unter Windows 10 verfügt die Windows Terminal-App über eine Reihe von Standardanpassungseinstellungen, einschließlich einer dunklen Hintergrundfarbe für jedes Profil.

Obwohl die Standardeinstellungen für die meisten Benutzer optimal sind, kann es für diejenigen, die die Eingabeaufforderung und PowerShell seit langem getrennt verwenden, etwas verwirrend sein, da der blaue Hintergrund in der PowerShell-Konsole eine visuelle Warteschlange des Befehlszeilentools bereitstellt benutzten.

Wenn Sie den alten blauen Hintergrund in PowerShell bevorzugen, können Sie mit Windows Terminal das Farbschema über die Einstellungs-Benutzeroberfläche (Version 1.6 oder höher) oder die Datei „settings.json“ ändern.

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie das standardmäßige PowerShell-Farbschema für die Windows Terminal-App unter Windows 10 ändern.

Ändern Sie das PowerShell-Farbschema über die Benutzeroberfläche der Windows-Terminaleinstellungen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den blauen Hintergrund für PowerShell mit der Benutzeroberfläche für Einstellungen wiederherzustellen:

  1. Offen Windows-Terminal.

  2. Verwenden Sie die Umschalt + Strg + , (Komma) Tastenkombination zum Öffnen der Einstellungs-UI.

    Schnelle Notiz: Diese Option ist ab Version 1.6 verfügbar. Mit diesen Schritten können Sie die Einstellungsschnittstelle auf Ihrem Computer aktivieren.
  3. Klicke auf Windows PowerShell (oder Power Shell wenn Sie PowerShell 7 verwenden).

  4. Drücke den Das Auftreten Tab.

  5. Verwenden Sie im Abschnitt „Text“ das Dropdown-Menü Farbschema und wählen Sie das aus Campbell-PowerShell Möglichkeit.

    PowerShell-Option für blauen Hintergrund

  6. Drücke den Speichern Schaltfläche in der rechten unteren Ecke.

Wenn Sie die Schritte abgeschlossen haben, öffnen Sie eine neue PowerShell-Sitzung, und sie sollte jetzt mit dem traditionellen blauen Hintergrund angezeigt werden.

Ändern Sie das PowerShell-Farbschema mithilfe von Windows Terminal settings.json

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Farbschema für PowerShell zu ändern, um die alten Farben mit der Datei settings.json wiederherzustellen:

  1. Offen Windows-Terminal.

  2. Verwenden Sie die Strg + Alt + , (Komma) Tastenkombination zum Öffnen der Datei settings.json mit dem standardmäßigen Code-Editor.

  3. Geben Sie im Abschnitt „Profile“ innerhalb der Klammern für PowerShell den folgenden Befehl ein, um die Hintergrundfarbe und andere Elemente der Benutzeroberfläche zu ändern:

    "colorScheme": "Campbell Powershell"
    PowerShell ändert das Farbschema settings.json
    PowerShell ändert das Farbschema settings.json
    Schneller Tipp: Wenn Sie mehr als eine Codezeile in der Klammer haben, stellen Sie sicher, dass alle Zeilen mit einem Komma (,) enden, mit Ausnahme der letzten Zeile. Andernfalls werden die Einstellungen möglicherweise nicht korrekt gespeichert.
  4. Verwenden Sie die Strg + S Tastenkombination zum Speichern der Datei.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, verwendet das Befehlszeilentool jetzt denselben blauen Hintergrund wie in der herkömmlichen Version von PowerShell.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …