So stellen Sie Ihre Android-Telefoneinstellungen aus einem Backup wieder her

Cum să vă restaurați setările telefonului Android dintr-o copie de rezervă
⏱️ 3 min read

Die Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen von Android haben keine große Erfolgsbilanz in Bezug auf Klarheit und Sicherheit. Ja, es gibt Google Backup, aber was genau es tut, ist nie so klar. Und was können Sie darüber hinaus tun, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Android-Einstellungen, Apps und Daten jederzeit wiederherstellen können?

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Android-Daten aus Backups wiederherstellen können, unabhängig davon, ob Sie auf ein neues Telefon umsteigen oder Daten auf dem bereits vorhandenen wiederherstellen.

Zunächst wird gezeigt, wie Sie Daten mit Google Backup wiederherstellen können. Dazu müssen Sie jedoch auf ein neues Telefon wechseln. Wenn Sie die Android-Einstellungen wiederherstellen möchten, ohne das Telefon zu wechseln, klicken Sie hier, um direkt zum rechten Abschnitt dieses Handbuchs zu gelangen.

Jailbreak Einen Amazon Fire TV Stic...
Jailbreak Einen Amazon Fire TV Stick: Alles, Was Sie Wissen Müssen | Routech

Richten Sie Google Backup ein

Das Grundlegendste, was Sie tun müssen, ist die Aktivierung von Google Backup, mit dem bestimmte Schlüsseldaten in Ihrem Google-Konto gespeichert und beim Umstieg auf ein neues Telefon wiederhergestellt werden können. Dies ist nicht die einzige oder notwendigerweise effektivste Sicherungsmethode, die wir hier behandeln werden, aber sie ist eine gute Grundlage und sichert Folgendes:

  • Wi-Fi-Passwörter
  • Uhreninfo, Wecker etc.
  • Anrufinformationen
  • Kontakte
  • Geräteeinstellungen
  • Einige, aber nicht alle App-Daten von Drittanbietern

Um Google Backup einzuschalten, gehen Sie zu “Einstellungen -> Sichern & Zurücksetzen” und setzen Sie “Meine Daten sichern” auf “Ein”. Stellen Sie sicher, dass das Sicherungskonto dasselbe Google Mail-Konto ist, mit dem Sie ein neues Telefon einrichten.

Sie müssen auch den Schieberegler “Automatische Wiederherstellung” aktivieren, um sicherzustellen, dass Apps, die Sie wiederherstellen, nach Möglichkeit mit allen Daten und Einstellungen wiederhergestellt werden.

Seit Android Marshmallow können bestimmte Telefone von einer zusätzlichen Funktion von Google Backup profitieren, um auch bestimmte Apps von Drittanbietern mit intakten Daten wiederherzustellen.

Um zu sehen, ob Sie dies tun können, rufen Sie die Google Drive-App auf Ihrem Telefon auf, tippen Sie oben links auf das Hamburger-Menü -> Einstellungen. Unter “Sichern und Zurücksetzen” sollte “Backup verwalten” angezeigt werden, auf das Sie tippen können Sehen Sie, welche Apps von Drittanbietern mit ihren Daten gesichert werden.

Wiederherstellen-Android-Telefon-Einstellungen-Apps-verwalten-Backup

Alles, was Sie in dieser Liste sehen, wird in Google Backup gespeichert und Sie werden aufgefordert, diese Apps neu zu installieren, wenn Sie Ihr Konto auf einem neuen Telefon einrichten.

So stellen Sie Android-Einstellungen und Apps mit Google Backup wieder her

Sie haben also alle Ihre Daten gesichert und möchten sie auf einem neuen Telefon wiederherstellen. Es geht so ziemlich nur darum, sich mit Ihrem Google-Konto bei Ihrem neuen Telefon anzumelden und den Anweisungen zu folgen.

Wenn Sie sich in Ihrem Google-Konto anmelden, werden Kalenderereignisse, Kontakte, Wi-Fi-Kennwörter und der Rest automatisch synchronisiert. Sie können jedoch auch ein Gerät auswählen, von dem aus Apps wiederhergestellt werden sollen.

Wählen Sie Ihr altes Telefon aus und fahren Sie fort, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Stellen Sie Android Apps wieder her, ohne das Telefon zu wechseln

Wenn Sie ein Backup von Apps erstellen möchten, die Sie jederzeit auf Ihrem Telefon wiederherstellen können, ist die beste App für Sie Helium Backup (nicht verwurzelte Benutzer) oder Titan Backup (verwurzelte Benutzer).

Wiederherstellen-Android-Telefon-Einstellungen-Apps-Helium-Backup

Mit diesen Apps können Sie vollständige Sicherungen Ihrer Android-Apps (einschließlich System-Apps) erstellen, die Sie dann nach Bedarf wiederherstellen können. Dies ist viel flexibler als die Google-Methode.

Beachten Sie, dass Helium Backup zwar SMS-Daten, Anrufprotokolle und Wörterbucheinstellungen sichern und wiederherstellen kann, Titanium jedoch dank des vollständigen Root-Zugriffs nahezu alles sichern und wiederherstellen kann.

Fazit

Dies sind die besten Möglichkeiten, um Ihre Android-Einstellungen und -Daten zu sichern und wiederherzustellen. Beachten Sie jedoch, dass viele Apps über eigene Sicherungs- und Wiederherstellungseinstellungen verfügen, die Sie manuell verwenden können.

Natürlich wäre es bequemer, wenn Sie mit Google Backup Ihre Apps außerhalb des anfänglichen Einrichtungsprozesses wiederherstellen könnten, aber zumindest die Optionen von Drittanbietern haben Ihren Rücken!

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x