So verbinden Sie eine drahtlose Maus mit Ihrem iPad

So verbinden Sie eine drahtlose Maus mit Ihrem iPad

⌛ Reading Time: 3 minutes

iPads sind weit davon entfernt, als Tablet als Ergänzung zu Ihrem Apple-Ökosystem eingeführt zu werden, und sind nun ein wesentlicher Bestandteil vieler Büros und Privathaushalte. Insbesondere das iPad Pro mit seinem 12-Zoll-Bildschirm ist zu einem unverzichtbaren Arbeitsplatz in Büros, Cockpits, Restaurants und mehr geworden. Für iPads, die eine Verbindung über Bluetooth herstellen konnten, wurden Tastaturen angeboten. Benutzern fehlte eine Maus oder ein herkömmliches Zeigegerät für ihre iPads.

Die Möglichkeit, eine Maus mit Ihrem iPad zu verwenden, ist eine der am meisten erwarteten Funktionen von iPadOS 13. Jetzt können Sie damit jede Bluetooth-Maus mit Ihrem iPad, iPad Pro, iPad Mini oder iPad Air verbinden.

In diesem Handbuch wird eine Apple Magic Mouse (Windows Mouse) verwendet. So richten Sie Ihre drahtlose Maus in iPadOS 13 ein:

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App und schalten Sie Bluetooth auf “Ein”.

2. Gehen Sie zu den Einstellungen für Barrierefreiheit und wählen Sie „Berühren“.

3. Tippen Sie auf “Assistive Touch” und schalten Sie es auf “On”.

Assistive Touch-Einstellungen für das drahtlose Maus-iPad

4. Scrollen Sie nach unten und navigieren Sie zu Zeigergeräte -> Geräte -> Bluetooth-Geräte.

Drahtlose Maus-iPad-Geräte

5. Schalten Sie Ihre drahtlose Maus ein und versetzen Sie sie in den Pairing-Modus, bis sie im Menü der Bluetooth-Geräte angezeigt wird. Normalerweise bedeutet dies nur das Einschalten der Maus, bei einigen Mausmodellen ist jedoch möglicherweise eine eigene Pairing-Taste vorhanden.

Drahtlose Maus Ipad Maus

6. Wenn Ihre Maus im Menü Geräte aufgeführt ist, klicken Sie darauf. Geben Sie bei Bedarf einen PIN-Code ein. (Der übliche Standardcode ist 0000 oder 1234.) Hier können Sie die Schaltflächen nach Ihren Wünschen konfigurieren. Sie können beispielsweise den Rechtsklick auf Startseite so konfigurieren, dass Sie bei jedem Klick wieder zum Startbildschirm zurückkehren.

Wireless Mouse Ipad Tasten zum Anpassen

7. Auf Ihrem Bildschirm wird ein kleiner Zeiger angezeigt, der den Mauszeiger anzeigt. Klicken Sie damit auf “Assistive Touch”, um zum vorherigen Menü zurückzukehren. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf “Zeigerstil”.

Drahtloser Maus-iPad-Cursor

Hier können Sie die Zeigergröße, Farbe und die Zeit für das automatische Ausblenden einstellen, wenn Sie möchten.

8. Zurück im Assistive Touch-Menü können Sie den Schieberegler für die Verfolgungsgeschwindigkeit anpassen, um die Zeigergeschwindigkeit einzustellen.

Der Mauszeiger ist mit dem Punkt in der Mitte versehen, der die genaue Stelle angibt, an der sich Ihr Zeiger gerade befindet. Es unterscheidet sich ein wenig von den herkömmlichen MacOS / Windows-Cursorn und seine Farbe kann in den Einstellungen angepasst werden, wenn Sie sich für einen funky aussehenden Zeiger entscheiden möchten.

In ähnlicher Weise können Sie die Maustasten anpassen, um eine beliebige Option Ihrer Wahl auszuführen, einschließlich Eingabehilfen, Control Center, Siri aktivieren usw. Da die meisten Mäuse nur drei Tasten haben, sollten Sie sie auf Aufgaben einstellen, die Sie am häufigsten verwenden (zum Beispiel: Startbildschirm und Siri). Die Wahl liegt letztendlich bei Ihnen.

Haben Sie mit Ihrem iPad eine drahtlose Maus verwendet oder planen Sie dies in Zukunft? Hat die oben aufgeführte Methode für Sie funktioniert? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.