Cum să opriți aplicațiile de la utilizarea datelor mobile pe Android

So verhindern Sie, dass Apps mobile Daten unter Android verwenden

Mobile Daten sind eine wertvolle Ressource. Dies ist der eine Teil vieler unserer Telefonverträge, der immer noch Einschränkungen unterliegt und ziemlich kostspielig werden kann, wenn wir ihn nicht überwachen und in Schach halten. Eine wichtige Möglichkeit, die Kontrolle über unsere mobilen Daten zu behalten, besteht darin, sich ein Bild davon zu machen, wie viele Daten jede App verwendet, und dann Möglichkeiten zu finden, die Datennutzung einzuschränken.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun – sei es durch Blockieren der Fähigkeit, im Hintergrund zu arbeiten, oder durch Installieren einer „Lite“ -Version der betreffenden App. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Apps stoppen können, die so viele Ihrer mobilen Daten auf Android verwenden.

Identifizieren Sie die Data Hogs

Der erste Schritt zur Steuerung der mobilen Datennutzung Ihrer Apps besteht darin, herauszufinden, welche die meisten Daten verwenden.

Gehen Sie zu “Einstellungen -> Netzwerk & Internet -> Mobiles / Mobilfunknetz -> App-Datennutzung.”

Hier können Sie sehen, wie viele Daten jede Ihrer Apps in einem Zeitraum Ihrer Wahl verwendet hat. Tippen Sie auf eine einzelne App, und Sie können sehen, wie viele Vordergrund- und Hintergrunddaten eine bestimmte App verwendet.

Beenden Sie Apps mit mobilen Daten Android-Hintergrunddaten

Tippen Sie auf eine App und wenn Sie der Meinung sind, dass zu viele Hintergrunddaten verwendet werden, schalten Sie den Schieberegler „Hintergrunddaten“ in die Position „Aus“.

Wenn Ihr Telefon nicht über diese Funktion verfügt, können Sie auch verschiedene Apps verwenden, um Ihre Datennutzung zu verfolgen.

Android Data Saver

Eine umfassendere Möglichkeit, die Verwendung von Hintergrunddaten in Ihren Android-Apps zu blockieren, ist die Verwendung des integrierten Datenspeichers von Android.

Gehen Sie zu “Einstellungen -> Netzwerk & Internet -> Data Saver” und schalten Sie den Schieberegler “Use Data Saver” ein.

Beenden Sie Apps mit mobilen Daten Android Data Saver 2

Dadurch wird die Verwendung von Hintergrunddaten in vielen Ihrer Apps eingeschränkt. Sie können jedoch jederzeit auf “Uneingeschränkte Daten” tippen, um zuzulassen, welche Apps Sie zum Speichern von Daten verwenden möchten.

Beenden Sie Apps mit mobilen Daten Android Uneingeschränkte Daten

Reduzieren Sie die Datennutzung in Chrome

Sie haben wahrscheinlich bei der Untersuchung der Verwendung von Hintergrunddaten festgestellt, dass Chrome (oder der von Ihnen verwendete Android-Browser) einen Großteil Ihrer Daten verschlingen kann.

Neben dem vorherigen Tipp zum Blockieren der Verwendung von Hintergrunddaten in Chrome können Sie auch den “Lite” -Modus von Chrome aktivieren, indem Sie zu “Chrome-Menü -> Einstellungen -> Lite-Modus” wechseln.

Beenden Sie Apps im Android Lite-Modus für mobile Daten

Dies reduziert die Häufigkeit, mit der unnötige Bilder sowie Anzeigen und andere umfangreiche Seitenelemente geladen werden, die eine Reihe von Daten laden und aufnehmen.

Im Lite-Modus werden die Seiten, die Sie laden möchten, an Google gesendet, bevor Sie sie in einem reduzierten „Lite“ -Format an Sie weiterleiten. (Keine Sorge, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.)

Dies bedeutet technisch gesehen, dass das Laden von Seiten etwas langsamer sein kann, aber auch entscheidend weniger Daten verbraucht. Sobald Sie den Lite-Modus aktiviert haben, können Sie verfolgen, wie viele Daten Sie speichern. Dies ist eine nette Geste.

Andere Browser wie Edge und Firefox verfügen nicht über eine Data Saver-Funktion wie Chrome.

Beenden Sie Apps mit mobilen Daten Android Opera Mini

Wenn Sie nach einem leichten Android-Browser suchen, der automatisch große Mengen aufgeblähter Datenelemente blockiert und Ihre Daten speichert, versuchen Sie es mit Opera Mini oder Brave.

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie verhindern können, dass Apps mobile Daten auf Ihrem Android-Telefon verwenden, sehen Sie sich auch einige der besten Android-Bildschirmaufzeichnungs-Apps an. Wenn Ihre Android-Daten andererseits nicht ordnungsgemäß funktionieren, lesen Sie unsere Korrekturen für eine fehlerhafte mobile Datenverbindung unter Android.

Verbunden: