So verschlüsseln Sie Dateien mit Gocryptfs

Cum se criptează fișiere cu Gocryptfs
⏱️ 4 min read

Die Verschlüsselung ist fast eine Notwendigkeit, da die Sicherheits- und Datenschutzstandards von Unternehmen nicht mehr strikt eingehalten werden. Wenn Sie sich wirklich Sorgen über die Sicherheit Ihrer Daten machen, die Sie in der Cloud gespeichert haben, und diese wirklich in der Cloud speichern müssen, verschlüsseln Sie sie am besten zuerst, bevor Sie sie in die Cloud hochladen.

Gocryptfs ist ein verschlüsseltes Overlay-Dateisystem, das in Go geschrieben wurde und auf der FUSE-Bibliothek von go-fuse basiert. Im Gegensatz zu Vollplatten-Verschlüsselungssystemen verschlüsselt gocryptfs Dateien einzeln mit Chunked AES-GCM (Galois Counter Mode) und verschlüsselt Dateinamen mit AES-EME (ECB-Mix-ECB). Es ist auch plattformübergreifend kompatibel, dh Sie können auf jeder Plattform auf Ihre Dateien zugreifen.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Gocryptfs zum Verschlüsseln von Dateien verwenden.

Installation

Linux

Gocryptfs wird mit einem Deb-Paket geliefert und ist im Repository von Debian und Ubuntu verfügbar. Sie können es also einfach mit dem folgenden Befehl installieren:

Gleiches gilt für Arch Linux. Sie können gocryptfs über Pacman installieren:

Für andere Linux-Distributionen können Sie Laden Sie die Binärdatei herunter von seiner Github-Site.

Mac

Um gocryptfs in macOS zu verwenden, müssen Sie zuerst Homebrew installieren:

Verwenden Sie dann den folgenden Befehl, um gocryptfs zu installieren:

Windows

Gocryptfs wird in Windows nicht nativ unterstützt, da FUSE nicht unterstützt wird. Jedoch, cppcryptfs ist eine Implementierung des mit gocryptfs verschlüsselten Overlay-Dateisystems in C ++ für Windows, sodass Sie es weiterhin in Windows zum Laufen bringen können. Folge dem Bauanleitung hier.

Verwenden von gocryptfs zum Verschlüsseln von Dateien

Um gocryptfs verwenden zu können, müssen Sie zunächst zwei leere Ordner erstellen:

Als nächstes initialisieren Sie gocryptfs:

Zuletzt hängen Sie den “verschlüsselten” Ordner in den “einfachen” Ordner:

Jetzt werden alle Dateien, die Sie im Ordner “normal” ablegen, verschlüsselt und im Ordner “verschlüsselt” gespeichert.

Wenn Sie beispielsweise die verschlüsselte Datei in Dropbox speichern und in einem privaten Ordner im Home-Verzeichnis bereitstellen möchten, können Sie die folgenden Befehle ausführen:

Jede Datei, die Sie im privaten Ordner ablegen, wird im Ordner “Verschlüsselt” verschlüsselt und auf den Dropbox-Server hochgeladen.

SiriKali – ein GUI-Tool zur Verwendung von gocryptfs

SiriKali ist ein GUI-Tool, das zum Verschlüsseln mit gocryptfs und anderen Standards verwendet werden kann. Es ist für Linux, MacOS und Windows verfügbar, obwohl die Windows-Version gocryptfs nicht unterstützt.

1. Gehen Sie zur SiriKali-Website und Laden Sie das Paket herunter geeignet für Ihr System. Das Linux-Paket bietet die Quelle, die Sie extrahieren und erstellen können. Es ist auch mit einem eigenen Repository für eine Vielzahl von Distributionen verfügbar und kann sein hier gefunden.

2. Führen Sie unter Ubuntu Folgendes im Terminal aus:

Sobald die Befehle beendet sind, ist es eine gute Idee, dies auszuführen, um dem Schlüssel zu “vertrauen” und Aktualisierungen zuzulassen.

3. Nun sollten Sie feststellen, dass SiriKali in Ihrem Menü installiert und verfügbar ist. Klicken Sie zum Öffnen.

4. SiriKali öffnet ein Fenster, das an VeraCrypt erinnert, mit Optionen am unteren Bildschirmrand. Sie können Volume erstellen, Volume bereitstellen, aktualisieren, Favoriten verwalten und schließlich gibt es ein Menü.

5. Jetzt können Sie auf Gocryptfs klicken und ein Volume erstellen.

siri-create-min

6. Rufen Sie die Lautstärke an, wie Sie möchten, und der Schlüssel repräsentiert das Passwort. Es gibt verschiedene Optionen wie Passwort, Passwort und Schlüsseldatei sowie die GNOME-Brieftasche. Wählen Sie aus, welches Ihren Anforderungen entspricht. Denken Sie daran, ein Passwort zu verwenden, das nicht leicht zu erraten ist.

Unter der Optionsschaltfläche befinden sich weitere Variablen, die die Verschlüsselungsstufe und die verschlüsselten Dateinamen angeben.

siri-create-options-min

7. Anschließend wird der neu erstellte Ordner in der SiriKali-Anwendung angezeigt. Klicken Sie darauf, um Ihren Ordner zu öffnen, in den Sie die Dateien kopieren können, die Sie verschlüsseln möchten, genau wie bei jeder anderen Dateikopieraktion.

siri-open-folder-min

8. Wenn Sie fertig sind, denken Sie daran, erneut zu klicken und “Volume aushängen” auszuwählen.

Welche Verschlüsselungsstufe verwenden Sie? Halten Sie Ihre Daten offen, damit jeder darauf zugreifen kann, oder halten Sie sie gesperrt? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich wissen, zusammen mit allen Kenntnissen über bessere Alternativen.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Benutzerbild von Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x