So verwenden Sie den Anmeldeinformations-Manager unter Windows 11

Windows 11de Kimlik Bilgileri Yoneticisi nasil kullanilir.webp
⏱️ 3 min read

Der Anmeldeinformations-Manager unter Windows 11 ist eine Funktion zum Speichern von Anmeldeinformationen für Websites, die Sie in Microsoft Edge, Apps und Netzwerken (z. B. freigegebene Ordner und zugeordnete Laufwerke) durchsuchen, wenn Sie die Optionen zum Speichern von Anmeldeinformationen auswählen.

Die Anwendung gibt es schon seit vielen Jahren und zusätzlich zum Speichern Ihrer Login-Benutzernamen und Passwörter bietet sie auch Optionen zum Anzeigen, Hinzufügen, Entfernen und Sichern aller Ihrer Anmeldeinformationen.

In diesem Handbuch lernen Sie die Schritte kennen, um mit dem Credential Manager unter Windows 11 zu beginnen.

Anmeldeinformationen mit Credential Manager bearbeiten

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein bereits unter Windows 11 gespeichertes Kennwort oder einen Benutzernamen zu ändern:

  1. Offen Schalttafel auf Windows 11.

  2. Klicke auf Benutzerkonten.

  3. Klicke auf Qualifikationsmanager.

  4. Drücke den Windows-Anmeldeinformationen Registerkarte (bzw Web-Anmeldeinformationen).

  5. Wählen Sie das Konto aus.

  6. Drücke den Bearbeiten Taste.

  7. Aktualisieren Sie den Benutzernamen und das Kennwort nach Bedarf.

  8. Drücke den Speichern Taste.

    Anmeldedaten-Manager-Bearbeitungskonto

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, werden die neuen Informationen automatisch bei Netzwerk- oder Internetdiensten angemeldet.

Anmeldeinformationen mit Credential Manager löschen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein in Credential Manager gespeichertes Konto zu löschen:

  1. Offen Schalttafel.

  2. Klicke auf Benutzerkonten.

  3. Klicke auf Qualifikationsmanager.

  4. Drücke den Windows-Anmeldeinformationen Registerkarte (bzw Web-Anmeldeinformationen).

  5. Wählen Sie das Konto aus.

  6. Drücke den Entfernen Taste.

    Anmeldedaten löschen

  7. Drücke den Jawohl Taste.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, werden die Kontoanmeldeinformationen vom Computer entfernt und Sie müssen bei zukünftigen Anmeldungen einen Benutzernamen und ein Kennwort eingeben.

Fügen Sie mit Credential Manager neue Anmeldeinformationen hinzu

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um unter Windows 11 mit Credential Manager App- oder Netzwerkanmeldeinformationen hinzuzufügen:

  1. Offen Schalttafel.

  2. Klicke auf Benutzerkonten.

  3. Klicke auf Qualifikationsmanager.

  4. Drücke den Windows-Anmeldeinformationen Tab.

  5. Drücke den Fügen Sie eine Windows-Anmeldeinformation hinzu (oder Zertifikat hinzufügen-basierend Ausweis) Möglichkeit.

    Option Windows-Anmeldeinformationen hinzufügen

  6. Geben Sie die Internet- oder Netzwerkadresse für die App oder den Netzwerkdienst an.

  7. Geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort für die Authentifizierung an.

    Fügen Sie unter Windows 11 Netzwerkanmeldeinformationen hinzu

  8. Drücke den OK Taste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, werden die neuen Kontoinformationen zum Computer hinzugefügt, um sich automatisch anzumelden, wenn Sie das nächste Mal auf die Apps oder den freigegebenen Netzwerkordner zugreifen.

Exportieren Sie Anmeldeinformationen mit Credential Manager

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um alle Anmeldeinformationen aus Credential Manager zu exportieren und zu sichern:

  1. Offen Schalttafel.

  2. Klicke auf Benutzerkonten.

  3. Klicke auf Qualifikationsmanager.

  4. Drücke den Windows-Anmeldeinformationen Tab.

  5. Drücke den Anmeldedaten sichern Möglichkeit.

    Credential Manager-Sicherung

  6. Drücke den Durchsuche Schaltfläche, um ein Ziel für die Sicherung anzugeben.

    Backup-Speicherort für Anmeldeinformationen

  7. Geben Sie einen Namen für die an .crd Sicherungskopie.

  8. Drücke den Speichern Taste.

  9. Drücke den Nächste Taste.

  10. Verwenden Sie die Strg + Alt + Entf Tastenkombination, um fortzufahren.

  11. Geben Sie ein Kennwort an, um die Credential Manager-Datei unter Windows 11 zu schützen.

  12. Drücke den Nächste Taste.

  13. Drücke den Ziel Taste.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, führt der Vorgang zu einer „.crd“-Datei, die alle Ihre Windows 11- und Web-Anmeldeinformationen enthält, die Sie dann nach einer Neuinstallation auf einen anderen Computer oder dasselbe Gerät importieren können.

Importieren Sie Anmeldeinformationen mit Credential Manager

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Anmeldeinformationen aus der Sicherung unter Windows 11 wiederherzustellen:

  1. Offen Schalttafel.

  2. Klicke auf Benutzerkonten.

  3. Klicke auf Qualifikationsmanager.

  4. Drücke den Windows-Anmeldeinformationen Tab.

  5. Drücke den Anmeldeinformationen wiederherstellen Möglichkeit.

    Option zum Wiederherstellen der Windows 11-Anmeldeinformationen

  6. Drücke den Durchsuche Taste.

    Stellen Sie die .crd-Anmeldeinformationen wieder her

  7. Wähle aus .crd Dateien mit den Sicherungsinformationen.

  8. Drücke den Offen Taste.

  9. Drücke den Nächste Taste.

  10. Verwenden Sie die Strg + Alt + Entf Tastenkombination, um fortzufahren.

  11. Geben Sie das Kennwort ein, um das Credential Manager-Backup zu entsperren.

  12. Drücke den Nächste Taste.

  13. Drücke den Ziel Taste.

Sobald Sie den Schritt abgeschlossen haben, wird die Datei importiert, um Ihre Web-, App- und Netzwerkanmeldeinformationen in Windows 11 wiederherzustellen.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x