So verwenden Sie den iCloud-Schlüsselbund unter Windows

So verwenden Sie den iCloud-Schlüsselbund unter Windows
⏱️ 11 min read

Wenn Sie häufig zwischen einem Mac und einem PC wechseln oder ein iPhone und einen Windows-Computer verwenden, sind Sie wahrscheinlich auf Probleme gestoßen, wenn Sie Apple-Dienste unter Windows verwenden. In letzter Zeit war Apple etwas freundlicher zu anderen Betriebssystemen, wenn auch nur geringfügig. Ein Beispiel hierfür wäre iCloud für Windows, mit dem Sie unter Windows auf iCloud-Dateien, Kontakte, Kalender, Fotos und andere Daten zugreifen können. Ab iCloud für Windows Version 12 können Sie jetzt sogar Ihre iCloud-Schlüsselbundkennwörter unter Windows verwenden.

Unter Windows 11 eine Online Sicher...
Unter Windows 11 eine Online Sicherung auf OneDrive durchführen

Was sind iCloud-Schlüsselbund und iCloud-Passwörter?

Wenn Sie jemals einen Mac für längere Zeit verwendet haben, sind Sie wahrscheinlich mit dem iCloud-Schlüsselbund vertraut, aber dieser Begriff ist iPhone- und iCloud-Benutzern möglicherweise weniger vertraut. Einfach ausgedrückt, iCloud Keychain ist die Technologie, die Ihre iCloud-Passwörter hinter den Kulissen verwaltet.

Das ist nicht alles, was es tut. Wenn Safari Sie auffordert, die von Ihnen auf einer Website eingegebenen Kreditkarteninformationen zu speichern, werden diese Daten auch im iCloud-Schlüsselbund gespeichert.

Wenn Sie zu einer Website navigieren und Safari Sie fragt, ob Sie Ihr Passwort speichern möchten, verwendet es dazu den iCloud-Schlüsselbund. Dies funktioniert auf allen Apple-Geräten und jetzt auch auf Windows, obwohl es Unterschiede gibt. Insbesondere wird Ihnen auffallen, dass sich der Name geändert hat.

Auf iPhone und iPad wird der iCloud-Schlüsselbund fast nie erwähnt. Wenn es um Windows geht, hat sich Apple für einen ganz anderen Namen entschieden: iCloud Passwords. Dies mag wie eine willkürliche Änderung erscheinen, aber es gibt einen guten Grund dafür.

Da der iCloud-Schlüsselbund in macOS integriert ist, ist keine spezielle App zum Verwalten Ihrer Passwörter erforderlich. Unter Windows benötigen Sie eine dedizierte App zum Erstellen, Bearbeiten und Löschen von Kennwörtern und Anmeldungen, sodass Sie die dedizierte iCloud-Passwort-App erhalten. Wir werden uns später ansehen, wie Sie diese App verwenden.

Es gibt noch einen anderen Grund. Während der iCloud-Schlüsselbund alle Arten von vertraulichen Daten auf macOS verwaltet, können Sie derzeit nur auf die Passwörter des iCloud-Schlüsselbunds unter Windows zugreifen, nicht auf andere gespeicherte Informationen.

Bevor Sie beginnen: Voraussetzungen

Bevor Sie mit der Verwendung von iCloud-Passwörtern auf Ihrem Windows-PC beginnen können, müssen Sie sicherstellen, dass einige Dinge in Ordnung sind. Schauen wir uns zunächst die Apple-Seite der Dinge an.

Um iCloud-Passwörter verwenden zu können, muss für Ihre Apple-ID die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert sein. Sie benötigen außerdem ein Apple-Gerät mit mindestens iOS 14, iPadOS 14 oder macOS 11. Dies dient zum Abrufen des Sicherheitscodes, den Sie zum Einrichten von iCloud-Passwörtern unter Windows verwenden.

Nun zur Windows-Seite der Dinge. Sie müssen iCloud für Windows Version 12 oder höher ausführen. Um dies zu überprüfen, müssen Sie lediglich die iCloud für Windows-App öffnen. Die Versionsnummer befindet sich in der oberen rechten Ecke.

Wenn Sie iCloud für Windows noch nicht installiert haben, öffnen Sie einfach den Microsoft Store, suchen Sie nach iCloud und wählen Sie dann die iCloud-App aus. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche Installieren auf der rechten Seite.

So verwenden Sie den Icloud-Schlüsselbund Windows Icloud Windows Store

So richten Sie iCloud-Passwörter unter Windows ein

  1. Sobald Sie sicher sind, dass Sie die Voraussetzungen erfüllen und ein Apple-Gerät zur Hand haben, starten Sie die iCloud für Windows-App. Wenn Sie sich noch nicht angemeldet haben, melden Sie sich mit der Apple-ID an, die Sie verwenden möchten.
  2. Nachdem die App gestartet wurde, sehen Sie ein Menü mit verschiedenen zu synchronisierenden Elementen. Dazu gehören Ihr iCloud Drive, Fotos und mehr. Unten auf dem Bildschirm sehen Sie Passwörter. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben diesem Element. Warten Sie jetzt, während alles synchronisiert wird.
So verwenden Sie den Icloud-Schlüsselbund Windows Icloud-Setup
  1. An diesem Punkt sollten Sie in der Lage sein, die iCloud Passwords App zu starten, um Ihre Passwörter anzuzeigen und zu verwalten. Sie haben auch die Möglichkeit, Browsererweiterungen zu installieren, um Passwörter einfach auszufüllen. Das schauen wir uns als nächstes an.

So richten Sie iCloud-Passwörter in Microsoft Edge ein

Um Passwörter im Edge-Browser von Microsoft einfach automatisch auszufüllen, müssen Sie eine Erweiterung installieren. Glücklicherweise macht Apple dies für Sie einfach.

  1. Öffnen Sie die iCloud für Windows-App.
  2. Am unteren Rand des Fensters sehen Sie den Abschnitt Passwörter, den Sie zuvor aktiviert haben.
  3. Direkt unter dem Schlüsselsymbol sehen Sie „Mit Microsoft Edge“ und eine Schaltfläche mit der Bezeichnung „Erweiterung installieren“.
So verwenden Sie die Windows Edge-Erweiterungsschaltfläche für den Icloud-Schlüsselbund
  1. Klicken Sie auf diese Schaltfläche und ein Fenster öffnet sich, das Sie darüber informiert, dass Sie eine Erweiterung benötigen.
  2. Klicken Sie nun auf Herunterladen, um Microsoft Edge zu öffnen. Der Browser lädt die Installationsseite der iCloud Passwords-Erweiterung.
  3. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche “Abrufen” auf der rechten Seite des Fensters und dann auf “Erweiterung hinzufügen”.
So verwenden Sie die Windows Edge-Erweiterung für den Icloud-Schlüsselbund

So richten Sie iCloud-Passwörter in Chrome ein

Wenn Sie Chrome lieber als Microsoft Edge verwenden, werden Sie froh sein zu wissen, dass Apple Chrome mit iCloud-Passwörtern unterstützt. Die Installation der Erweiterung ist so einfach wie in Microsoft Edge.

Öffnen Sie die iCloud-App für Windows. Im Abschnitt „Passwörter“ sehen Sie „Mit Google Chrome“ direkt unter der Option für die Microsoft Edge-Erweiterung. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Erweiterung installieren“ und dann auf „Herunterladen…“.

So verwenden Sie die Windows Chrome-Erweiterungsschaltfläche für den Icloud-Schlüsselbund

Google Chrome öffnet die Chrome Web Store-Seite für die iCloud Passwords-Erweiterung. Klicken Sie auf „Zu Chrome hinzufügen“ und dann auf „Erweiterung hinzufügen“. Jetzt ist die Erweiterung installiert und einsatzbereit.

So verwenden Sie die Windows Chrome-Erweiterung für den Icloud-Schlüsselbund

Verwenden von iCloud-Passwörtern unter Windows

Die Verwendung der iCloud Passwords-Erweiterung ist einfach, egal ob Sie Microsoft Edge oder Google Chrome verwenden. Es bietet nicht viel Funktionalität, aber es behandelt die Grundlagen ziemlich gut.

Automatisches Einloggen in Websites

Um sich bei einer Website anzumelden, gehen Sie zu der Website, bei der Sie sich anmelden möchten. Wenn es an der Zeit ist, den Benutzernamen und das Passwort einzugeben, klicken Sie einfach auf die iCloud-Passworterweiterung in der Navigationsleiste des Browsers. In Chrome müssen Sie möglicherweise zuerst auf die Schaltfläche Erweiterungen klicken.

So verwenden Sie den Icloud-Schlüsselbund Windows Autofill

Klicken Sie auf das Symbol der iCloud-Passwörter-Erweiterung und geben Sie den sechsstelligen Bestätigungscode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wählen Sie nun den gewünschten Login aus der Liste aus, falls mehrere Einträge vorhanden sind. Sobald Sie auf die Anmeldung klicken, füllt die Erweiterung Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort automatisch aus.

Manuelles Kopieren Ihres Benutzernamens und Passworts

Wenn Sie die Browsererweiterung nicht installiert haben oder einen anderen Browser verwenden, können Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort auch manuell aus iCloud-Passwörtern kopieren.

Öffnen Sie die iCloud-Passwort-App und suchen Sie das Passwort, das Sie verwenden möchten, und klicken Sie darauf, um sicherzustellen, dass es ausgewählt ist. Klicken Sie oben rechts im Fenster auf das Symbol Kopieren (zwei Rechtecke). Wählen Sie „Benutzername kopieren“ oder „Passwort kopieren“, um die Informationen in Ihre Zwischenablage zu kopieren.

So verwenden Sie den Icloud-Schlüsselbund Windows Benutzername und Passwort kopieren

Jetzt können Sie es dort einfügen, wo Sie sich anmelden müssen.

Passwörter speichern

Wenn Sie die Browsererweiterung für iCloud-Passwörter installiert haben, ist das Speichern von Logins unglaublich einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist auf das Symbol der iCloud Passwords-Erweiterung zu klicken, um sicherzustellen, dass es aktiv ist.

Gehen Sie dann zu einer Website und melden Sie sich an oder registrieren Sie sich für ein neues Konto. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie „Passwort speichern“, um Ihre Anmeldeinformationen zu speichern. Leider scheint es keine Möglichkeit zu geben, mit der Browsererweiterung ein Passwort zu generieren. Dazu müssen Sie manuell ein neues Login erstellen.

Erstellen eines neuen Logins

Um ein neues Website-Login manuell zu erstellen, öffnen Sie die iCloud-Passwort-App und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „+“ oben links neben dem Suchfeld. Dadurch wird das Dialogfeld „Neues Passwort hinzufügen“ geöffnet.

So verwenden Sie den Icloud-Schlüsselbund Windows Neuen Benutzer hinzufügen

Es gibt Felder für Website, Benutzername und Passwort. Sie können den Benutzernamen und die Website wie gewohnt eingeben. Sie können sich auch ein Passwort ausdenken, wenn Sie möchten, aber es gibt eine bessere Option.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Generate Strong Password“, um ein starkes Passwort zu erstellen, das nicht leicht zu erraten ist. Nachdem Sie alle Felder ausgefüllt haben, klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche „Passwort hinzufügen“.

Passwörter verwalten

Um ein Passwort anzuzeigen, öffnen Sie einfach iCloud-Passwörter und suchen Sie nach der Website oder dem Dienst, nach dem Sie suchen. Klicken Sie auf den Eintrag und Sie sehen rechts den Benutzernamen und das versteckte Passwort. Um das Passwort anzuzeigen, fahren Sie einfach mit der Maus darüber.

Um die Anmeldeinformationen zu aktualisieren, wählen Sie einen Eintrag aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Bearbeiten, dargestellt durch das Stiftsymbol. Hier können Sie den Benutzernamen ändern und ein neues starkes Passwort generieren.

So verwenden Sie den Icloud-Schlüsselbund Windows Delete

Um ein Passwort zu löschen, klicken Sie in der linken Seitenleiste auf einen Anmeldeeintrag. Überprüfen Sie noch einmal und stellen Sie sicher, dass dies der Eintrag ist, den Sie löschen möchten, da Sie ihn nicht wiederherstellen können. Wenn Sie bereit sind, das Login zu löschen, klicken Sie oben rechts auf das Mülleimer-Logo. Bestätigen Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche „Löschen“.

Häufig gestellte Fragen

1. Kann ich Kreditkarten- oder andere vertrauliche Informationen in iCloud-Passwörtern speichern und abrufen?

Nein. Apple wird dies möglicherweise irgendwann in der Zukunft hinzufügen, da es den iCloud-Schlüsselbund zum Speichern dieser Daten verwendet. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels speichert iCloud Passwords keine Kreditkarten- oder andere Finanzinformationen.

2. Kann ich sichere Notizen in iCloud-Passwörtern speichern?

Nein. Die einzigen unterstützten Datentypen sind Benutzernamen und Passwörter. Sie können jedoch jederzeit eine sichere Notiz in Form eines Benutzernamens / Passworts speichern, wenn Sie dies wirklich benötigen.

3. Gibt es Unterschiede in der Anleitung für Windows 10 vs. Windows 11?

Nein. iCloud für Windows und iCloud-Passwörter funktionieren unter Windows 10 und Windows 11 genau gleich.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x