Cum se folosește Screen Time în macOS Catalina

So verwenden Sie die Bildschirmzeit in macOS Catalina

⌛ Reading Time: 3 minutes

Apple hat Screen Time erstmals in iOS 12 für das iPhone- und iPad-Sortiment eingeführt, sodass Benutzer vorsichtiger mit ihren Geräteaktivitäten umgehen können, indem sie Statistiken über die tägliche Zeit anzeigen, die sie auf ihren Geräten verbringen. Screen Time hat jetzt mit macOS Catalina den Weg zu macOS gefunden, sodass Mac-Benutzer dieselbe Funktion auf ihren Laptops und Desktops ausführen können.

Screen Time bietet die Möglichkeit, die Gerätenutzung pro App zu verfolgen. Dies kann sehr hilfreich sein, wenn Sie wissen möchten, für welche Anwendung Sie am meisten Zeit aufwenden. In ähnlicher Weise können Sie auch App-Limits, Ausfallzeitregeln und mehr festlegen, ähnlich wie in iOS. In macOS hat Screen Time die Kindersicherung ersetzt, da die Funktionen in Screen Time integriert wurden.

Im Folgenden finden Sie Anweisungen zum Einrichten der Bildschirmzeit auf Ihrem Mac und den zugehörigen Funktionen:

1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen auf Ihrem Mac.

2. Klicken Sie auf Bildschirmzeit.

3. Klicken Sie unten links auf die Schaltfläche Optionen.

4. Klicken Sie auf “Einschalten”.

Bildschirmzeit Macos einschalten

Das ist es. Die Bildschirmzeit überwacht und zeichnet jetzt automatisch Ihre Gerätenutzungsstatistiken auf.

Sie können die App-Nutzung, Benachrichtigungen und Abholungen auf den Registerkarten auf der linken Seite überwachen.

Screen Time Macos App-Analyse

Mithilfe der Ausfallzeit können Sie einen bestimmten Zeitraum festlegen, in dem einige zulässige Apps und Telefonanrufe verfügbar sind. Diese Einschränkung gilt für alle synchronisierten iCloud-Geräte mit aktivierter Bildschirmzeit.

Die zulässigen Apps können im Abschnitt “Immer zulässig” ausgewählt werden.

Bildschirmzeit Macos Zulässige Apps

Mit App-Limits können Sie ein bestimmtes Limit für die Zeit festlegen, in der eine bestimmte App verwendet wird. Die App wird gesperrt, sobald das Limit abgelaufen ist. Dies kann sehr nützlich sein, um die Bildschirmzeit Ihrer Kinder zu steuern oder Zeitbeschränkungen für Spiele festzulegen, die sie auf Ihrem Mac spielen.

Bildschirmzeit Macos App Limits

Im Abschnitt Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen können Sie bestimmte Inhalte, Käufe und Downloads auf Ihrem Mac einschränken. Mit den aufgeführten Optionen können Sie Webinhalte, Downloads und Apps einschränken. Sie können unter anderem auch Kennwort- und Kontoänderungen deaktivieren.

Bildschirmzeit Macos Datenschutz

Wenn Sie ein Bildschirmzeitkennwort festlegen möchten, damit kein anderer Benutzer Ihre Bildschirmzeiteinstellungen ändern kann, können Sie dies über die Schaltfläche Optionen tun. Auf diese Weise können Sie auch die zeitlichen Beschränkungen für Apps verlängern, wenn diese ablaufen.

Die Bildschirmzeit kann als großartiges Tool verwendet werden, um Ihre Nutzungsstatistiken zu überwachen und Ihren täglichen Lebensstil basierend auf den dargestellten Statistiken zu ändern. Bei Bedarf können Sie auch Einschränkungen für bestimmte Apps und Inhalte auf Ihrem Mac festlegen. Fanden Sie Screen Time nützlich und werden Sie es in Zukunft verwenden? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit!