Come utilizzare l'Assistente Google in Chrome su Android

So verwenden Sie Google Assistant in Chrome unter Android

Viele Android-Nutzer lieben den Komfort des Google-Assistenten. Sie können Smart-Home-Geräte steuern, Spiele spielen, wichtige Details abrufen und vieles mehr. Mit einer neuen experimentellen Funktion können Sie Google Assistant in Chrome unter Android aktivieren, um den Sprachassistenten direkt im Browser zu genießen.

Vorteile der Aktivierung von Google Assistant

Für die meisten Nutzer sind Sie es wahrscheinlich bereits gewohnt, Google Assistant eine Frage zu stellen, indem Sie “Hey Google” sagen oder die Google Assistant-Schaltfläche auf Ihrem Android-Gerät drücken, sofern eine verfügbar ist. Es scheint keine große Sache zu sein, es in Ihren Browser zu integrieren.

Google fügt jedoch langsam Google Assistant-Funktionen zu so vielen vorhandenen Google-Funktionen wie möglich hinzu, um einen einfachen Zugriff zu gewährleisten, unabhängig davon, was Sie tun. Auf einigen Geräten ist beispielsweise Google Assistant bereits in die Gboard-Tastatur integriert, um eine genauere Spracheingabe zu ermöglichen.

Durch Aktivieren von Google Assistant in Chrome unter Android können Sie mit Google Assistant im Vergleich zur integrierten Spracherkennungssuchsoftware von Android suchen. Dies kann zu einer besseren Genauigkeit bei der Sprachsuche führen.

Bevor Sie aktivieren

Es gibt drei Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie versuchen, diese Funktion zu aktivieren. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist die Funktion noch experimentell, was bedeutet, dass es einige Störungen geben kann. Außerdem ist es standardmäßig nicht aktiviert. Wenn es gut läuft, wird es wahrscheinlich in neuere Versionen des Chrome-Browsers integriert.

So verwenden Sie Google Assistant in Chrome unter Android vor 1

Die Funktion ist derzeit nur auf Android-Geräten verfügbar. Selbst wenn Sie Google Assistant unter iOS verwenden, ist die Funktion nur mit Android kompatibel.

Schließlich benötigen Sie die neueste Version von Chrome, damit dies funktioniert. Wenn Sie eine ältere Version von Android haben, sind neuere Versionen von Chrome möglicherweise nicht mit Ihrem Gerät kompatibel. Ich musste auf Version 87.0.4280.141 aktualisieren, um dies zu tun.

Aktivieren Sie Google Assistant in Chrome unter Android

Die Google Assistant-Funktion in Chrome unter Android umfasst das Aktivieren einer Flagge. Chrome-Flags sind experimentelle Browserfunktionen. Sie kommen und gehen, wenn neue Funktionen getestet werden. Sie sind eine großartige Möglichkeit, neue Dinge auszuprobieren, bevor sie vollständig veröffentlicht werden.

Um auf Flags zuzugreifen, öffnen Sie Chrome unter Android und geben Sie ein chrome: // flags in der Adressleiste.

So verwenden Sie Google Assistant in Chrome auf Android-Flags

Dadurch werden alle aktuell verfügbaren Chrome-Flags angezeigt.

So verwenden Sie Google Assistant in Chrome unter Android All

Anstatt zu scrollen, geben Sie “Omnibox Assistant Voice Search” in das Suchfeld oben auf dem Bildschirm ein.

So verwenden Sie Google Assistant in Chrome in der Android-Suche

Wenn die Sprachsuche des Omnibox-Assistenten angezeigt wird, tippen Sie auf das Dropdown-Feld darunter. Zuerst wird “Standard” angezeigt.

So verwenden Sie Google Assistant in Chrome auf Android Box

Wählen Sie “Aktiviert” oder fügen Sie ein graues oder buntes Mikrofon hinzu. Ich habe mich für das bunte Mikrofon entschieden.

So verwenden Sie Google Assistant in Chrome unter Android Colourful

Sie müssen Chrome neu starten, damit die Änderungen wirksam werden. Tippen Sie unten rechts auf die blaue Schaltfläche Relaunch, um den Relaunch durchzuführen.

So verwenden Sie Google Assistant in Chrome unter Android Relaunch

Beim Neustart von Chrome wird im Google-Suchfeld ein Mikrofon angezeigt. Wenn Sie zur Suche auf die Omnibox oder die Adressleiste tippen, wird das farbenfrohe Mikrofon (oder eine von Ihnen gewählte Option) zur Verwendung von Google Assistant angezeigt.

So verwenden Sie Google Assistant in Chrome auf Android Mic

Tippen Sie auf das Mikrofonsymbol, um mit Google Assistant zu interagieren. Wenn Sie Chrome nicht die Berechtigung zum Zugriff auf Ihr Mikrofon erteilt haben, müssen Sie dies jetzt tun. Wenn Sie Google Assistant nicht aktiviert haben, müssen Sie es aktivieren.

Alternative Möglichkeit, Google Assistant in Chrome zu verwenden

Wenn Sie ein Flag nicht aktivieren möchten, gibt es eine Problemumgehung. Auf Gboard-Tastaturen ist Google Assistant auf neueren Geräten integriert. In anderen ist möglicherweise nur die Spracherkennung von Android integriert.

Tippen Sie in Chrome auf das Suchfeld oder die Adressleiste, um Ihre Tastatur aufzurufen. Tippen Sie auf das Mikrofonsymbol und sprechen Sie.

So verwenden Sie Google Assistant in Chrome auf der Android-Tastatur

Was auch immer Sie sagen, wird in das Suchfeld eingegeben. Allerdings verfügen nicht alle Android-Geräte über diese Funktion.

So verwenden Sie Google Assistant in Chrome unter Android Speak

Die gute Nachricht ist, dass es eine mögliche neue Funktion am Horizont gibt, die möglicherweise eine nahezu freihändige Spracheingabe mit Gboard ermöglicht. Es ist nur ein Gerücht für den Moment, aber es zeigt, was die Zukunft bringen könnte.

Verbunden:

  • So drucken Sie von Chrome für Android als PDF
  • So verschieben Sie die Menüleiste in Chrome für Android nach unten
  • So erstellen Sie Gruppen von Registerkarten in Chrome – Android