Como mudar o Windows 10 S para o Windows 10 Home

So wechseln Sie von Windows 10 S zu Windows 10 Home

Windows 10 S wurde als viel schnellere und sicherere Version von Windows 10 entwickelt. Schulen verwenden es häufig, um den Zugriff der Schüler besser einzuschränken. Auf vielen kostengünstigeren Windows-Laptops ist jedoch Windows 10 S vorinstalliert. Wenn Sie mehr Kontrolle darüber haben möchten Wenn Sie herunterladen, erfahren Sie, wie Sie Windows 10 S auf Windows 10 Home oder Pro umstellen.

Warum Windows 10 S auf Windows 10 Home umstellen?

Windows 10 S ist der Konkurrent von Microsoft zu Chromebooks. Es wurde speziell für Sicherheit und Leistung entwickelt. Da es nicht mit den Bloatware- und Systemanforderungen der vollständigen Windows 10 Home- oder Pro-Systeme geliefert wird, läuft es schneller.

Andererseits ist es äußerst restriktiv. Sie dürfen nur Apps aus dem Microsoft Store herunterladen. Wenn Sie etwas anderes möchten, müssen Sie auf eine andere Version von Windows 10 aktualisieren.

Für Benutzer, die hauptsächlich im Internet surfen möchten, funktioniert Windows 10 S hervorragend. Für Benutzer, die mehr benötigen, z. B. kostenlose Microsoft Office-Alternativen verwenden möchten, sollten Sie Windows 10 S auf Windows 10 Home umstellen.

Es ist erwähnenswert, dass viele Windows 10 S-Geräte weniger kosten, weil sie nicht so robust sind. Sie sind jedoch immer noch perfekt in der Lage, Windows 10 Home oder Pro auszuführen. Auf diesem Weg können Sie Geld sparen, wenn Sie kein leistungsfähigeres Gerät benötigen.

Bevor Sie wechseln

Bevor Sie den Wechsel vornehmen, sollten Sie einige Dinge wissen. Erstens kann nicht jedes Gerät wechseln. Dafür gibt es zwei Hauptgründe.

Wechseln Sie zuvor von Windows 10 S zu Windows 10 Home

Da das Gerät, auf dem Windows 10 S installiert ist, für dieses Betriebssystem erstellt wurde, verfügt es möglicherweise nicht über das Mindestressourcen zum Ausführen einer anderen Version von Windows 10. Dies sind die extrem Barebone-Maschinen.

Der andere Grund ist, dass die Option zum Wechsel möglicherweise von einer Schule oder einem Arbeitgeber blockiert wird. Wenn Ihnen Ihr Gerät von Ihrem Arbeitgeber oder Ihrer Schule ausgestellt wurde, kann die Umschaltung gesperrt werden, um das Gerät und das Netzwerk des Unternehmens oder der Schule sicherer zu machen. Sie benötigen einen IT-Administrator, um den Block zu überschreiben. Dies wird jedoch wahrscheinlich nicht passieren, wenn Sie das Gerät für den persönlichen Gebrauch kaufen.

Beachten Sie außerdem, dass Sie nach dem Wechsel von Windows 10 S zu Windows Home nicht mehr zurückkehren können. Es ist ein Einbahnstraßenprozess. Der einzige Weg zurück ist, wenn Sie vor dem Wechsel eine Wiederherstellungsdiskette oder eine Wiederherstellungspartition erstellt haben. Selbst dann führt die Wiederherstellung möglicherweise immer noch zur neuen Windows-Version zurück.

Wechseln zu Windows 10 Home oder Pro

Wenn Sie wechseln, aktualisieren Sie technisch. Das Upgrade ist völlig kostenlos, da Sie bereits über Windows 10 verfügen, auch wenn es sich um eine verkleinerte Version handelt.

Sichern Sie aus Sicherheitsgründen Ihre Dateien, bevor Sie beginnen. Nichts sollte gelöscht werden, und es war nicht, als ich es auf meinem eigenen Laptop tat, aber ich ziehe es immer vor, auf Nummer sicher zu gehen, als etwas Wichtiges zu verlieren.

Gehen Sie zu Start und klicken Sie auf Einstellungen.

Wechseln Sie von Windows 10 S zu Windows 10 Home

Wählen Sie “Update & Sicherheit”.

Wechseln Sie von Windows 10 S zu Windows 10 Home Update

Klicken Sie im linken Bereich auf Aktivierung.

Wechseln Sie von Windows 10 S zu Windows 10 Home-Aktivierung

Wenn Ihr Gerät berechtigt ist, Windows 10 S auf Windows Home umzustellen, wird ein Abschnitt mit dem Namen “Zu Windows 10 Home oder Zu Windows 10 Pro wechseln” angezeigt.

Klicken Sie in diesem Abschnitt auf “Zum Speichern gehen”. Da ich bereits gewechselt habe, habe ich auf meinem Gerät keine Option mehr.

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie in “Aktualisieren Sie Ihre Windows-Edition” nicht auf “Zum Store gehen” klicken. Dies dient nur zum Upgrade von Windows 10 Home auf eine höhere Version und ist nicht kostenlos.

Sie werden dann zum Microsoft Store weitergeleitet, um den Vorgang abzuschließen. Drücken Sie die Get-Taste neben dem Modus „Aus S ausschalten“. Es sollte nur einige Minuten dauern, da die Vollversion von Windows 10 bereits auf geeigneten Geräten installiert ist.

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie Windows 10 wie gewohnt verwenden. Ob Sie Home oder Pro erhalten, hängt von der Version von Windows 10 ab, die auf Ihrem Gerät vorinstalliert ist. Sie können jedoch zum Aktivierungsfenster in den Einstellungen zurückkehren und den Prozess „Aktualisieren Sie Ihre Windows-Edition“ ausführen, um eine andere Version zu kaufen und ein Upgrade durchzuführen.

Wechseln Sie von Windows 10 S zu Windows 10 Home Upgrade

Haben Sie den S-Modus verlassen? Was ist der Hauptgrund, warum Sie den Wechsel vorgenommen haben?

Verbunden:

  • So aktualisieren Sie AMD-Grafiktreiber in Windows 10
  • Fotos App funktioniert nicht in Windows 10? Hier sind die Korrekturen
  • Verwendung von Windows 10 Focus Assist zur Steuerung von Benachrichtigungen