Come visualizzare le notifiche Android sul desktop di Windows 10

So zeigen Sie Ihre Android-Benachrichtigungen in Windows 10 Desktop an

⌛ Reading Time: 4 minutes

Wenn Sie häufiger auf Ihrem Computer sitzen als auf Ihrem Telefon, besteht eine gute Chance, dass Sie wichtige Anrufe und Texte verpasst haben. Wussten Sie jedoch, dass Sie Ihre Android-Benachrichtigungen auch auf Ihrem Windows 10-PC erhalten können?

Lassen Sie uns untersuchen, wie Sie nie wieder eine SMS verpassen können.

Verwenden der Windows 10-Funktion “Ihr Telefon”

Glücklicherweise macht es Microsoft sehr einfach, Ihre Benachrichtigungen unter Windows 10 anzuzeigen. Vor einiger Zeit wurde die Funktion “Ihr Telefon” für alle Windows 10-Computer veröffentlicht. Daher müssen Sie nichts mehr installieren, um Benachrichtigungen auf Ihrem PC zu erhalten!

Klicken Sie zum Starten auf die Schaltfläche Start und geben Sie “Ihr Telefon” ein. Klicken Sie auf das angezeigte Ergebnis.

Gehe zum Ihre Telefon-App-Seite und laden Sie es herunter.

Benachrichtigungen Android Pc App

Jetzt können Sie den Verknüpfungsprozess für beide Apps starten. Sie werden beide aufgefordert, sich bei Ihrem Microsoft-Konto anzumelden und beide Geräte miteinander zu verbinden.

Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon aktivieren

Wenn Sie Ihr Telefon und Ihren PC verbunden haben, klicken Sie in der linken Leiste der PC-App auf “Benachrichtigungen”.

Benachrichtigungen Android Pc Sidebar

Alle Benachrichtigungen, die auf Ihrem Telefon angezeigt werden, werden hier angezeigt. Sie können Benachrichtigungen auch schließen, indem Sie auf das X rechts neben jeder Benachrichtigung klicken. Dadurch wird es auch auf Ihrem Telefon entfernt.

Klicken Sie auf “Anpassen”, um sicherzustellen, dass Sie alle gewünschten Benachrichtigungen erhalten.

Benachrichtigungen Android Pc Anpassen

Hier können Sie umschalten, wie die Benachrichtigungen funktionieren. Wenn Sie beispielsweise nicht möchten, dass Ihr Telefon Popup-Benachrichtigungen verschiebt und Sie während der Arbeit stört, deaktivieren Sie Benachrichtigungsbanner, um sie zum Schweigen zu bringen. Sie können “Badge on Taskbar” weiterhin aktiviert lassen. Wenn also etwas Neues eingeht, wird ein kleiner Benachrichtigungszähler aktualisiert, der Sie darüber informiert, wie viele ungelesene Benachrichtigungen Sie haben.

Benachrichtigungen Android PC-Optionen

Deaktivieren bestimmter Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon

Nachdem Sie Ihr Telefon ein wenig verwendet haben, treten einige störende Konflikte zwischen Ihrem PC und Ihrem Telefon auf. Wenn Sie beispielsweise einen E-Mail-Client auf Ihrem PC und Ihrem Telefon haben, erhalten Sie doppelt so viele Benachrichtigungen auf Ihrem PC, wenn eine E-Mail eingeht: eine von Ihrem PC-Client und die Benachrichtigung von Ihrem Telefon über Ihr Telefon. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, die Your Phone-App anzuweisen, keine Benachrichtigungen von bestimmten Apps auf Ihrem Telefon anzuzeigen.

Um dies zu beheben, klicken Sie auf “Anpassen”. Scrollen Sie dann unter den Benachrichtigungsoptionen nach unten und klicken Sie auf “Wählen Sie aus, welche Apps Sie benachrichtigen”.

Benachrichtigungen Android PC Wählen Sie

Von hier aus können Sie auf die Apps klicken, die Ihren PC spammen, um sie zum Schweigen zu bringen. Wenn Sie es nicht sofort sehen, klicken Sie auf “Alle anzeigen”, um jede App anzuzeigen.

Benachrichtigungen Android Pc Deaktivieren

Bleiben Sie über Benachrichtigungen auf dem Laufenden

Wenn Sie Ihren PC den ganzen Tag über häufig verwenden, besteht eine gute Chance, dass Sie während des Tippens Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon verpasst haben. Glücklicherweise können Sie mit der Windows 10 Your Phone-Funktion alle App-Benachrichtigungen Ihres Telefons auf dem neuesten Stand halten und anpassen, um die redundanten zu entfernen. Wenn Sie eine Benachrichtigung auf Ihrem Telefon verpasst haben, können Sie dennoch den Benachrichtigungsverlauf überprüfen, um sicherzustellen, dass nichts Wichtiges übersehen wird.

Verbunden: