Cum se utilizează controlere de joc externe cu jocuri Steam

Verwendung externer Gamecontroller mit Steam-Spielen

⌛ Reading Time: 3 minutes

Vorbei sind die Zeiten zweifelhafter Controller-Unterstützung und Problemumgehungen, wobei einige Spiele einige Controller und einige Funktionen unterstützen und andere nicht. Heute können Sie über Steam grundsätzlich jeden Controller für jedes Steam-Spiel verwenden und das Layout Ihres Controllers nach Herzenslust anpassen sowie viele benutzerdefinierte Controller-Konfigurationen durchsuchen und herunterladen, die von Entwicklern und anderen Spielern gleichermaßen erstellt wurden. Hier erfahren Sie, wie Sie mit jedem externen Gamecontroller Steam-Spiele spielen können.

Welche Controller können Sie mit Steam verwenden?

Die gesamte Liste der unterstützten Controller ist ziemlich lang, aber alle Hauptakteure sind abgedeckt:

  • Xbox 360-Controller
  • Xbox One-Controller
  • Xbox One Elite-Controller
  • PS3-Controller
  • PS4-Controller
  • Switch Pro-Controller
  • Vielzahl von Logitech- und HORI-Controllern

Es besteht die Möglichkeit, dass der Controller, den Sie haben, mit Steam zusammenarbeitet. Wenn Sie jedoch etwas besonders Altes oder Billiges (oder beides) haben, kann Ihr Kilometerstand variieren.

So verwenden Sie Ihren Controller mit Steam

Der erste Schritt besteht darin, Ihren Controller an Ihren PC anzuschließen. Bei einigen Controllern, wie dem Xbox One Elite-Controller, erfolgt dies drahtlos über einen USB-Dongle.

Öffnen Sie anschließend Steam, klicken Sie oben links auf „Steam“ und dann auf die Option „Einstellungen“.

Klicken Sie auf der Registerkarte “Controller” auf die Schaltfläche “Allgemeine Controller-Einstellungen”, um ein weiteres Fenster zu öffnen. Auf der Registerkarte „Controller“ können Sie in bestimmten Situationen auch die Controller-Funktionalität anpassen, z. B. im Big Picture-Modus von Steam oder auf dem Desktop.

Steam Controller-Einstellungen

Im Fenster Controller-Einstellungen können Sie die Unterstützung für jeden Controller-Typ aktivieren, den Sie angeschlossen haben. Jeder Controller, der nicht von PlayStation oder Xbox hergestellt wurde und nicht der Switch Pro-Controller ist, wird als generisches Gamepad betrachtet.

So wählen Sie aus, welche Spiele mit einem Controller gespielt werden sollen

Sobald Sie Ihren Controller angeschlossen und die Controller-Unterstützung von Steam aktiviert haben, müssen Sie nur noch auswählen, welches Spiel Sie mit einem Controller spielen möchten, und Ihr Layout auswählen.

Starten Sie Steam im Big Picture-Modus (auf den Sie zugreifen können, indem Sie auf das Symbol direkt rechts neben Ihrem Benutzernamen oben rechts im Steam-Client klicken) und navigieren Sie zu dem Spiel, das Sie spielen möchten. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie die Steam-Controller-Unterstützung für jedes Spiel aktivieren können und nicht nur für Spiele, in denen teilweise oder vollständige Controller-Unterstützung integriert ist.

Dies gilt für alle Spiele, einschließlich Echtzeit-Strategiespiele und ganzer Spielgenres, mit denen Sie auf einem Controller nicht unbedingt spielen möchten.

Steam-Spieleinstellungen

Klicken Sie im Spielmenü im Big Picture-Modus von Steam einfach auf “Spiel verwalten” und stellen Sie dann unter “Controller-Optionen” sicher, dass die Option “Forced On” aktiviert ist. Klicken Sie nach der Aktivierung auf die Schaltfläche „Controller-Konfiguration“, um das Layout Ihres Controllers nach Herzenslust anzupassen. Alles und jedes an Ihrem Controller ist optimierbar.

Im Fenster “Controller-Konfiguration” finden Sie optional auch eine Liste der Controller-Layouts für das jeweilige Spiel. Einige Layouts werden von den Entwicklern selbst erstellt, andere sind nur beliebte, von Fans erstellte Steuerungsschemata.

Die Verwendung Ihres Controllers mit Steam ist eine Sache, aber die korrekte Kalibrierung Ihres Controllers ist ein ganz anderes Ballspiel. Wenn Sie jedoch unter Windows arbeiten, ist der Vorgang einfach.

Schauen Sie sich auch einige der besten Steam-Spiele mit Remote Play an, um mit Ihren Freunden zu spielen.

Verbunden: