Verwendung von Lutris zum Abspielen von Blu-Ray unter Linux

Cum se folosește Lutris pentru a reda Blu-Ray pe Linux
⏱️ 7 min read

Wir haben bereits erläutert, wie Blu-ray unter Linux abgespielt wird. Dazu musste jedoch ein Film gerippt und später angesehen werden. Sie können verwenden VideoLAN und eine Schlüsseldatei, aber die Chancen stehen 50/50, ob es funktionieren wird oder nicht. Zum Glück wurden in den letzten Jahren große Fortschritte bei Wine erzielt, vor allem dank Community Modding und Valves Arbeit mit Proton.

Auf diese Weise können Blu-ray-Discs auf einem Linux-System einfach mithilfe der Windows-Software über Wine abgespielt werden. Trotzdem kann dieser Prozess Kopfschmerzen bereiten, bei denen Lutris den Tag retten kann.

[FIX] "Kein Internet, Gesichert...
[FIX] "Kein Internet, Gesichert" Windows 10/11| Routech

Vorbereitung

Vor der Installation von Lutris empfiehlt die Website die Installation einer aktuellen Version von Wine. Wir haben hier keinen Platz, um dies richtig zu behandeln, aber bitte lesen Sie unseren Leitfaden zur Verwendung von Wine plus der Website offizielle Installationsanleitung. Zumindest für Ubuntu wird durch die Installation von Lutris auch Wine installiert, dies ist jedoch nicht für alle Distributionen gleich.

Obwohl Sie Programme über Lutris installieren können, ist es einfacher, Ihre Programme zuerst über Wine zu installieren und dann ihre ausführbaren Dateien über Lutris auszuführen. Wenn Sie Glück haben, verfügt Ihr Dateimanager über eine Art Wine-Integration, mit der Sie einfach auf ein Windows-Programm klicken können, um es zu starten. Andernfalls müssen Sie die Dinge schwieriger machen, indem Sie ein Terminal im Ordner Ihres Programms öffnen und Folgendes eingeben:

Wenn Sie Lutris im Auge behalten, versuchen Sie bei der Installation jeder Anwendung, sie an einem Ort zu platzieren, an dem Sie sie leicht wiederfinden können. Klicken Sie nicht einfach auf Weiter, Weiter, Weiter. Das C: -Laufwerk von Wine ist in zahlreichen Unterverzeichnissen versteckt und wird später nur schwer abgerufen werden können. Ein einfacher Ordner in Ihrem Home-Verzeichnis (versuchen Sie, vom Laufwerk Z: aus zu surfen) erleichtert Ihnen die Arbeit in den nächsten Schritten erheblich.

Natürlich kann Ihr Blu-ray-Player ohne Lutris problemlos durch Wine laufen. Wenn ja, herzlichen Glückwunsch. Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass Sie eine ruckelige Leistung erzielen. Lutris bietet einfache Möglichkeiten zur Leistungssteigerung durch spezielle Wine Builds und Community-Modifikationen.

Lutris konfigurieren

Wenn Sie Lutris noch nie verwendet haben, handelt es sich um ein Spielverwaltungssystem, das auf „Läufern“ basiert: vorkonfigurierte Programme, die Spiele in Lutris ausführen. Für Windows-Programme verfügt Lutris über eine umfangreiche Sammlung von Wine-Varianten, die unabhängig von Ihrer Systemversion funktionieren können. Es können mehrere Versionen gleichzeitig verwendet werden, und Sie können sogar Proton verwenden, wenn Steam installiert ist.

Um loszulegen, benötigen Sie zunächst Weinläufer. Abhängig von Ihrer Version sollte sich das Hauptmenü irgendwo oben links befinden: Klicken Sie auf “Lutris -> Läufer verwalten”.

Lutris Bluray Läufer

Ein neues Fenster wird angezeigt. Scrollen Sie in der Liste nach unten, bis Sie den Weineintrag finden, und klicken Sie dann auf “Versionen verwalten”. Dies öffnet ein neues Fenster mit einer Liste von Weinversionen, jede mit ihren eigenen Optimierungen. Besorgen Sie sich zuerst die neueste Hauptversion (lutris-5.7 zum Zeitpunkt des Schreibens) sowie eine der Varianten, um sie später auszuprobieren. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Eintrag, um den Download zu starten.

Lutris Bluray Weinmanager
Verwendung von Lutris zum Abspielen von Blu-Ray unter Linux

Hinzufügen Ihres Players

Kehren Sie zum Hauptbildschirm zurück und klicken Sie auf die Schaltfläche “Spiel hinzufügen”, um einen neuen Menüeintrag zu erstellen (das + -Zeichen oben im Fenster).

Lutris Bluray Addgame

Auf der Registerkarte Spielinfo wird ein neues Fenster geöffnet. Geben Sie Ihrem Eintrag einen Namen und wählen Sie Wein aus der Liste Läufer.

Lutris Bluray Namens-App

Wählen Sie die Registerkarte Spieloptionen. Klicken Sie im Feld Ausführbare Datei auf Durchsuchen und wählen Sie die EXE-Datei des von Ihnen installierten Blu-ray-Programms aus.

Lutris Bluray Ausführbar

Wenn Sie die Registerkarte Runner-Optionen öffnen, können Sie Ihre Wine / Proton-Version und die drei wichtigsten Optionen für die Leistung auswählen: DXVK aktivieren, VKD3D aktivieren und Esync aktivieren.

Jede dieser Optionen kann einen großen Unterschied bei der Wiedergabe bewirken, aber auch die Kompatibilität beeinträchtigen. Beginnen Sie am besten mit der neuesten Lutris-Version von Wine, bei der alle Optionen deaktiviert sind. Wenn Ihr Blu-ray-Player beim Start funktioniert, ist die Leistung wahrscheinlich schlecht, aber zumindest haben Sie einen guten Ausgangspunkt. Klicken Sie auf Speichern, um zum Hauptbildschirm zurückzukehren.

Lutris Bluray Runner-Optionen

Testen Sie Ihre Blu-ray-App, indem Sie entweder auf den Eintrag doppelklicken oder die Wiedergabetaste drücken. Wenn Sie Wine zum ersten Mal über Lutris ausführen, werden einige Popups zur Weinkonfiguration angezeigt, in denen Sie aufgefordert werden, “Mono- und Gecko-Komponenten herunterzuladen”. Es ist am besten, sie einfach durchzugehen und sie herunterladen zu lassen – sie werden das nächste Mal nicht da sein, und ohne sie können Fehler auftreten.

Lutris Bluray Wine Config

Schließlich wird Ihre App versuchen, ausgeführt zu werden. Wenn nichts passiert, keine Panik: Einige verschiedene Optionen können dazu führen, dass es funktioniert. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Lutris-Eintrag Ihrer App und wählen Sie Konfigurieren. Öffnen Sie die Registerkarte Runner-Optionen und probieren Sie eine andere Version von Wine oder eine Version von Proton aus. Klicken Sie auf Speichern und versuchen Sie es erneut.

Wenn die Wiedergabe angehalten wurde oder ruckelt, aktivieren Sie Esync. Die Optionen DXVK und VKD3D helfen bei der Hardwarebeschleunigung, wenn sie unterstützt werden. Es ist wahrscheinlich, dass eine oder mehrere dieser Optionen Ihren Player am Arbeiten hindern, aber die richtige Kombination bringt Sie der soliden Blu-ray-Leistung näher.

Aus einer zufälligen Auswahl an freien Spielern hatten wir unterschiedlich viel Erfolg Leawo, PotPlayer (32-Bit), Aurora, und Kostenloser Blu-ray Player. Unser bestes Glück war mit Leawo, der Lutris-Fshack-5.7 und DXVK deaktiviert hat.

Eine glänzende Zukunft

Unabhängig davon, ob Sie Erfolg haben oder nicht, die Blu-ray-Wiedergabe unter Linux ist jetzt viel optimistischer. Da Valve Proton weiter verbessert, wird dieser Code in Wine zurückgeführt, was wiederum die Windows-Kompatibilität erhöht. Im Laufe der Monate sollte sich auch die Hardware- und Treiberunterstützung verbessern, was die Aussicht auf eine einfache Blu-ray-Wiedergabe für alle erhöht.

Verbunden:

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x