VIM Keyboard Shortcuts Cheatsheet

VIM Keyboard Shortcuts Cheatsheet

Der Vim-Editor ist ein befehlszeilenbasiertes Tool, das eine erweiterte Version des ehrwürdigen vi-Editors darstellt. Trotz der Fülle an grafischen Rich-Text-Editoren hilft die Vertrautheit mit Vim jedem Linux-Benutzer – vom erfahrenen Systemadministrator bis zum Raspberry Pi-Neuling.

Bei der Verwendung von Vim ist zu beachten, dass die Funktion einer Taste vom „Modus“ abhängt, in dem sich der Editor befindet. Wenn Sie beispielsweise das Alphabet „j“ drücken, wird der Cursor im „Befehlsmodus“ um eine Zeile nach unten bewegt. Sie müssen in den „Einfügemodus“ wechseln, damit die Tasten das Zeichen eingeben, das sie darstellen.

Wenn Sie Vim noch nicht kennen, öffnen Sie ein Terminal und führen Sie “vimtutor” aus, um mit den ersten Befehlen zu beginnen, bevor Sie in den Rest eintauchen.

Hier ist ein Cheatsheet, mit dem Sie Vim optimal nutzen können.

Tastenkombinationen Funktion

Main

Escape-Taste Verlässt den aktuellen Modus und wechselt in den „Befehlsmodus“. Alle Tasten sind an Befehle gebunden.
ich “Einfügemodus” zum Einfügen von Text. Schlüssel verhalten sich wie erwartet.
:: “Last-Line-Modus”, in dem Vim erwartet, dass Sie einen Befehl eingeben, um das Dokument zu speichern.
: ter[minal] Öffnen Sie ein Terminalfenster

Navigationstasten

h Bewegt den Cursor um ein Zeichen nach links.
j oder Strg + J. bewegt den Cursor eine Zeile nach unten.
k oder Strg + P. Bewegt den Cursor eine Zeile nach oben.
l Bewegt den Cursor um ein Zeichen nach rechts.
0 Bewegt den Cursor an den Zeilenanfang.
$ Bewegt den Cursor an das Zeilenende.
^ Bewegt den Cursor auf das erste nicht leere Zeichen der Zeile
w ein Wort vorwärts bewegen (nächstes alphanumerisches Wort)
W. Bewegen Sie sich ein Wort vorwärts (durch ein Leerzeichen begrenzt).
5w Bewegen Sie sich fünf Wörter vorwärts
b ein Wort rückwärts bewegen (vorheriges alphanumerisches Wort)
B. ein Wort rückwärts bewegen (durch ein Leerzeichen begrenzt)
5b Bewegen Sie sich fünf Wörter zurück
G Bewegen Sie sich zum Ende der Datei
gg Gehen Sie zum Anfang der Datei.

Navigieren Sie im Dokument

(( springt zum vorherigen Satz
) springt zum nächsten Satz
{ springt zum vorherigen Absatz
}} springt zum nächsten Absatz
[[ jumps to the previous section
]]] springt zum nächsten Abschnitt
[] Springe zum Ende des vorherigen Abschnitts
]][ jump to the end of the next section

Insert text

a Insert text after the cursor
A Insert text at the end of the line
i Insert text before the cursor
o Begin a new line below the cursor
O Begin a new line above the cursor

Special inserts

:r [filename] Fügen Sie die Datei ein [filename] unter dem Cursor
: r![command] Ausführen [command] und fügen Sie die Ausgabe unter dem Cursor ein

Text löschen

x Zeichen am Cursor löschen
dw ein Wort löschen.
d0 am Zeilenanfang löschen.
d $ bis zum Ende einer Zeile löschen.
d) bis zum Ende des Satzes löschen.
dgg an den Anfang der Datei löschen.
dG bis zum Ende der Datei löschen.
dd Zeile löschen
3dd Löschen Sie drei Zeilen

Einfach Text ersetzen

r {text} Ersetzen Sie das Zeichen unter dem Cursor durch {text}
R. Ersetzen Sie Zeichen, anstatt sie einzufügen

Text kopieren / einfügen

yy Kopieren Sie die aktuelle Zeile in den Speicherpuffer
[“x]yy Kopieren Sie die aktuellen Zeilen in das Register x
p Speicherpuffer nach aktueller Zeile einfügen
P. Speicherpuffer vor aktuelle Zeile einfügen
[“x]p Einfügen aus Register x nach aktueller Zeile
[“x]P. Einfügen aus Register x vor der aktuellen Zeile

Vorgang rückgängig machen / wiederholen

u Machen Sie den letzten Vorgang rückgängig.
Strg + r Wiederholen Sie das letzte Rückgängigmachen.

Schlüssel suchen und ersetzen

/Suchtext Suchdokument für search_text für die Zukunft
?Suchtext Suchdokument für search_text rückwärts
n Wechseln Sie zur nächsten Instanz des Ergebnisses der Suche
N. Wechseln Sie zur vorherigen Instanz des Ergebnisses
:% s / Original / Ersatz Suchen Sie nach dem ersten Vorkommen der Zeichenfolge “Original” und ersetzen Sie sie durch “Ersetzen”.
:% s / original / ersatz / g Suchen und ersetzen Sie alle Vorkommen der Zeichenfolge “Original” durch “Ersetzen”.
:% s / original / ersatz / gc Suchen Sie nach allen Vorkommen der Zeichenfolge “Original”, fordern Sie jedoch eine Bestätigung an, bevor Sie sie durch “Ersetzen” ersetzen.
f oder F. Suchen Sie nach dem nächsten Vorkommen eines Zeichens oder gehen Sie zum vorherigen Vorkommen

Lesezeichen

m {az AZ} Setzen Sie das Lesezeichen {az AZ} an der aktuellen Cursorposition
: Markierungen Listen Sie alle Lesezeichen auf
`{az AZ} Springt zum Lesezeichen {az AZ}

Text auswählen

v Aktivieren Sie den visuellen Modus pro Zeichen
V. Aktivieren Sie den visuellen Modus pro Zeile
Esc Beenden Sie den visuellen Modus

Ändern Sie den ausgewählten Text

~ Schaltergehäuse
d ein Wort löschen.
c Veränderung
y Ruck
> nach rechts verschieben
< nach links verschieben
! Filter durch einen externen Befehl

Speichern und Beenden

: q Beendet Vim, schlägt jedoch fehl, wenn die Datei geändert wurde
: w Speicher die Datei
: w neuer_name Speichern Sie die Datei unter dem Dateinamen new_name
: wq Speichern Sie die Datei und beenden Sie Vim.
: q! Beenden Sie Vim, ohne die Änderungen an der Datei zu speichern.
ZZ Schreiben Sie eine Datei, falls geändert, und beenden Sie Vim
ZQ Gleich wie: q! Beendet Vim, ohne Änderungen zu schreiben
: sav[eas] Datei Datei speichern als
: clo[se] Schließen Sie den aktuellen Bereich
Scroll to Top