Was ist Wi-Fi 6 und wie verbessert es die Wi-Fi-Verbindung?

Was ist Wi-Fi 6 und wie verbessert es die Wi-Fi-Verbindung?
⌛ Reading Time: 4 minutes

Wi-Fi 6 ist die neueste Version von Wi-Fi. Es wird 802.11ax genannt, wenn die herkömmliche Methode zur Identifizierung der verschiedenen Versionen verwendet wird. Es wird eine deutliche Verbesserung gegenüber dem aktuellen Standard 802.11ac sein. Zur gleichen Zeit, in der die neue Version eingeführt wird, wechselt auch das von der Wi-Fi Alliance, der Gruppe, die die Implementierung von Wi-Fi verwaltet, festgelegte Benennungssystem zu einem einfacheren Zahlensystem. Die 802.11ac-Version, die Sie jetzt verwenden, wird in Wi-Fi 5 umbenannt, und die „Axt“ wird zu Wi-Fi 6.

Vorteile von Wi-Fi 6

Benutzer müssen sich nicht mehr fragen, welcher Buchstabe besser ist. Die Zahlen werden einfacher. Sie müssen sich nicht erinnern, ob “ac” besser als “n” ist oder ob “g” das Beste wäre. Im neuen System ist sechs besser als fünf. Es ist viel einfacher, sich zu erinnern.

Ihr Gerät läuft schneller. Ein Benutzer mit einem Wi-Fi-Gerät und einem Wi-Fi 6-Router sollte in der Lage sein, Geschwindigkeiten zu erreichen, die bis zu vierzig Prozent höher sind als mit Wi-Fi 5 (ac). Eine effizientere Codierung von Daten und das Packen von mehr Daten in die Funkwellen ermöglichen diese Geschwindigkeit.

Wi-Fi 6 bietet eine bessere Leistung, insbesondere in überlasteten Bereichen und zu Hause, in denen viele Wi-Fi-Geräte verwendet werden. Denken Sie an Orte, an denen eine große Anzahl von Menschen Wi-Fi nutzen. Orte wie Stadien, Konferenzen, Flughäfen und Bürogebäude bieten ein besseres WLAN, sodass Ihr Gerät schneller funktioniert. Die Durchschnittsgeschwindigkeit jedes Benutzers kann sich um das Vierfache erhöhen!

WiFi-6-Massen

Zu Hause funktionieren alle Ihre Geräte besser, egal wie viele gleichzeitig arbeiten. Diese Funktion bedeutet, dass jemand, der über 4K-Video-Streaming verfügt, Ihr Spiel nicht verlangsamt!

Die neue Version trägt zu einer längeren Akkulaufzeit bei. Wi-Fi 6 verfügt über eine neue Funktion namens “Zielwartezeit” oder TWT. Diese Funktion verlängert die Akkulaufzeit, da der Access Point Ihrem Gerät mitteilt, wann das WLAN in den Energiesparmodus versetzt und wann erneut geweckt werden muss, um eine neue Übertragung zu erhalten. Wenn das Wi-Fi-Radio mehr schläft, wird weniger Strom verbraucht, was bedeutet, dass der Akku nicht so schnell entladen wird.

WiFi-6-Batterie-leer

Wie funktioniert es?

Wi-Fi 6 unterteilt drahtlose Kanäle in eine große Anzahl von Unterkanälen, sodass der Access Point mit mehr Geräten gleichzeitig kommunizieren kann als bisher möglich. Mit Wi-Fi 5 kann der Access Point mithilfe von MIMO (Multiple In Multiple Out-Technologie) gleichzeitig mit mehr als einem Gerät kommunizieren. Diese Geräte konnten jedoch nicht alle gleichzeitig reagieren. Wi-Fi 6 wird eine verbesserte Version der Mehrbenutzertechnologie namens MU-MIMO haben. Diese Funktion ermöglicht es den Geräten, gleichzeitig zu antworten.

Über Hardware hinaus

Alliance möchte, dass das Branding über Hardware hinausgeht. Es ist geplant, Geräten die Möglichkeit zu geben, die verfügbaren Netzwerke und ihre Versionsnummern anzuzeigen. Wenn zwei Netzwerke verfügbar sind, zeigt Ihr Gerät diese mit Bezeichnungen wie Wi-Fi 5 und Wi-Fi 6 an. Sie können also ganz einfach das neuere und schnellere auswählen.

Wann werde ich es sehen?

Die Wi-Fi Alliance möchte Wi-Fi 6 und die neuen Sprachen so einführen, dass die Verwirrung der Verbraucher begrenzt wird. Die neue Sprache wird ab dem nächsten Jahr verfügbar sein, insbesondere auf moderneren Routern. Einige Geräte werben bereits für die Verwendung einiger Wi-Fi 6-Technologien, aber der endgültige Standard wurde noch nicht übernommen. Wenn möglich, sollten Sie nach der Standardisierung von Wi-Fi 6 einen neuen Router kaufen. Das aktuelle Ziel für die Wi-Fi 6-Router ist die zweite Hälfte des Jahres 2019.

WiFi-6-Warten

Auf neuen Geräten mit Wi-Fi 6 wird außerdem ein Logo angezeigt, das angibt, dass das Gerät den Zertifizierungsprozess der Wi-Fi Alliance bestanden hat. Bisher war das Logo nicht spezifisch für die Standards der unterstützten Wi-Fi-Version.

Die Wi-Fi Alliance repräsentiert nahezu jedes große Unternehmen, das Geräte mit Wi-Fi baut. Diese Änderung bedeutet also höchstwahrscheinlich, dass alle an den Änderungen beteiligt sind. Davon abgesehen geben sie jedoch zu, dass es unwahrscheinlich ist, dass es sofort angenommen wird. Sie erkennen auch an, dass sie niemanden zwingen können, das neue Branding tatsächlich zu verwenden.

Und noch eine letzte Erinnerung: Um Wi-Fi 6 nutzen zu können, benötigen Sie ein kompatibles Gerät. Es spielt jedoch keine Rolle, ob Sie einen neuen Router mit Wi-Fi 6 kaufen, es sei denn, Sie haben ein Gerät, das diese Technologie ebenfalls verwendet. Andernfalls verwendet Ihr Gerät weiterhin Wi-Fi 5.

Also mach dich fertig. Schnelleres WLAN kommt 2019 auf Sie zu!

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.