Welches Roku-Streaming-Gerät sollte ich kaufen?

Welches Roku-Streaming-Gerät sollte ich kaufen?

⌛ Reading Time: 8 minutes

Die kleinen schwarzen Kästen, die als Roku bekannt sind, sind eine der besten Möglichkeiten, um in das Internet-Videostreaming einzusteigen. Sie sind erschwinglich, einfach zu bedienen und bieten eine Reihe verschiedener Inhaltsanbieter. Wenn Sie darüber nachgedacht haben, sich selbst eines zuzulegen, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass es unter dem Roku-Banner einige verschiedene Geräte gibt. Was genau ist der Unterschied zwischen den Geräten? Welche sollten Sie kaufen? Es ist ein bisschen ein Kopfkratzer, aber wir sind hier, um das Roku-Produktangebot zu entmystifizieren.

Express-Geräte

Die Roku Express-Produktlinie sind Einstiegsgeräte. Sie werden als äußerst erschwingliche Möglichkeit vermarktet, um mit dem Streamen von Internet-Videoinhalten auf Ihren Fernseher zu beginnen. Derzeit gibt es zwei Produkte unter dem Express-Banner – Roku Express und Roku Express 4K+. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens liegen sie bei 30 bzw. 40 US-Dollar.

Kaufen Sie ein Roku Express-Gerät, wenn Sie:

  • Möchten Sie ein budgetfreundliches Streaming-Gerät.
  • Benötigen Sie kein so starkes Wi-Fi-Signal. (Ihr Fernseher befindet sich in der Nähe Ihres Routers.)

Roku-Express

Die Roku-Express ist eine der kleinsten Streaming-Boxen auf dem Markt. Benutzer verbinden die kleine Box über HDMI mit ihrem Fernseher und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Der vereinfachte Einrichtungsprozess bedeutet, dass Sie in kürzester Zeit einsatzbereit sind. Der einzige Nachteil des Roku Express ist, dass er einen schwächeren Prozessor verwendet als andere Roku-Geräte. Dies kann zu zeitweiligen Wiedergabeproblemen wie Pufferung usw. führen.

Roku Express 4K+

Welchen Roku Stick soll ich Express 4k kaufen?

Während Roku früher einen Express+ hatte, wechselte das Unternehmen zum Roku Express 4K+ 4K-Streaming zusätzlich zu HD in einem immer noch sehr erschwinglichen Gerät anzubieten. Es verbindet sich genau wie der Roku Express. Es wird jedoch auch mit einer verbesserten Fernbedienung geliefert, mit der Sie die Leistung und Lautstärke Ihres Fernsehers sowie die Sprachsuche steuern können. Ein weiterer Vorteil ist eine leistungsfähigere Wi-Fi-Unterstützung für weniger Pufferungsprobleme.

Streaming-Stick-Geräte

Die Streaming Stick-Reihe von Roku-Geräten sieht der Express-Reihe sehr ähnlich. Davon abgesehen bieten sie einige signifikante Verbesserungen, obwohl sie Sie kosten werden. Der größte Unterschied besteht darin, dass die Streaming-Stick-Reihe einen leistungsstärkeren Prozessor verwendet. Dies bedeutet, dass Benutzer nicht auf dieselben Wiedergabeprobleme stoßen sollten, die die Express-Linie plagen. Außerdem sind dies tragbarere Geräte, die wie ein USB-Laufwerk funktionieren – aber für Ihren HDMI-Anschluss.

Kaufen Sie einen Roku Streaming Stick, wenn Sie …

  • Willst du ein kompakteres Gerät.
  • Benötigen Sie eine verbesserte Wi-Fi-Unterstützung und Verarbeitungsleistung.
  • Unterstützung für 4K wünschen.

Roku-Streaming-Stick+

roku-streaming-stick-plus

Die Roku-Streaming-Stick+ ersetzt den ursprünglichen Streaming-Stick. Es ist jedoch immer noch ein etwas älteres Gerät, das durch den Roku Streaming Stick 4K+ ersetzt wird. Es ist vergleichbar mit dem Roku Express, bietet jedoch eine kabellose Reichweite mit großer Reichweite, 4K-Unterstützung und die Fernbedienung für die Sprach-/TV-Steuerung. Sie können es derzeit für nur 30 US-Dollar kaufen.

Roku Streaming-Stick 4K

Welchen Roku Stick soll ich Stick 4k kaufen?

Die Roku Streaming-Stick 4K bietet weitreichendes WLAN, das doppelt so schnell ist wie ältere Modelle. Es gibt Unterstützung für 4K, Dolby Vision und HDR10+. Es enthält auch die Fernbedienung für die Sprach-/TV-Steuerung. Es bietet zwar noch mehr Funktionen als der Streaming Stick +, kostet aber 30 US-Dollar.

Roku Streaming-Stick 4K+

Welchen Roku Stick soll ich Stick 4k Plus kaufen?

Die Roku Streaming-Stick 4K+ ist nahezu identisch mit dem Streaming Stick 4K. Der größte Unterschied ist jedoch die Pro-Fernbedienung. Es fügt eine Kopfhörerbuchse hinzu, sodass Sie privat direkt von der Fernbedienung hören können. Wenn Sie einen Film sehen möchten, ohne jemanden zu stören, ist dies definitiv die Fernbedienung, die Sie haben möchten. Außerdem ist es wiederaufladbar. Es ist ein Premium-Gerät für 70 US-Dollar.

Premiere-Geräte

Die Premiere-Reihe von Roku-Geräten richtet sich an Leute, die die bestmögliche Videoqualität wünschen. Daher unterstützen sowohl Premiere als auch Premiere+ 4K Ultra High Definition-Bilder. Außerdem unterstützen beide Geräte High Dynamic Range (HDR). Wir vereinfachen hier zu stark, aber der Kürze halber bedeutet die HDR-Unterstützung, dass die Premiere-Linie in der Lage ist, lebendigere Kontraste und höhere Kontraststufen zu erzeugen. Beachten Sie, dass diese Geräte allein keine verbesserte Bildqualität liefern. Zusätzlich zum Roku müssen Sie über einen 4K- und HDR-kompatiblen Fernseher verfügen und einen 4K-Stream ansehen.

Kaufen Sie eine Roku-Premiere, wenn Sie

  • 4K- und HDR-Unterstützung wünschen.
  • Möchten Sie ein budgetfreundliches Gerät, das 4K unterstützt.

Roku-Premiere

Roku-Premiere

Bei 40 US-Dollar Roku-Premiere ist eines der günstigsten Streaming-Geräte, das 4K und HDR unterstützt. Der größte Nachteil der Premiere ist die mitgelieferte Fernbedienung. Es hat keine integrierten Power- oder Lautstärketasten. Leider bedeutet dies, dass Sie zwischen Ihrer Roku- und der TV-Fernbedienung hin und her wechseln müssen. Darüber hinaus arbeitet die Fernbedienung mit Infrarot, was bedeutet, dass Sie die Sichtlinie zum Gerät halten müssen, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

Während es früher ein Roku Premiere+ gab, das die begehrte Sprach- / TV-Fernbedienung enthielt, wurde es eingestellt.

Ultra-Gerät

Wie Sie vielleicht erraten haben, ist der Roku Ultra das leistungsstärkste Gerät in der Roku-Reihe. Dies bedeutet natürlich, dass es mit 99 US-Dollar auch das teuerste ist. Dies mag zwar steil erscheinen, aber der Roku Ultra verfügt über eine Reihe von Funktionen, die in keinem anderen Roku-Gerät zu finden sind.

Kaufen Sie einen Roku Ultra, wenn Sie …

  • Möchten Sie die Pro-Fernbedienung mit integriertem Kopfhöreranschluss.
  • Wünschen Sie sich überlegene Rechenleistung und Unterstützung für WLAN mit großer Reichweite.
  • Benötigen Sie erweiterbaren Speicher.
  • Möchten Sie USB-Fotos und -Videos mit Ihrem Roku anzeigen, ohne sie zu übertragen.

Roku Ultra

roku-ultra-streaming-player

Die Roku Ultra unterstützt sowohl 4K Ultra High Definition als auch HDR. Was den Ultra wirklich vom Rest der Packung unterscheidet, ist der zusätzliche microSD-Kartensteckplatz und der USB-Anschluss. Auf diese Weise können Benutzer den integrierten Speicher des Ultra erweitern und Dateien von einem USB-Laufwerk abspielen.

Der Ultra verfügt auch über eine aufgemotzte Fernbedienung. Neben Sprachsteuerung und Ein-/Aus-/Lautstärketasten verfügt es auch über eine Remote-Finder-Funktion und eine Kopfhörerbuchse, mit der Sie Ihre Lieblingsinhalte ansehen können, ohne andere zu stören.

Schließlich verfügt der Roku Ultra auch über einen Ethernet-Port, mit dem Sie das Gerät fest mit Ihrem Router verbinden können. Wenn Sie also fleckiges WLAN haben oder die Grenzen Ihres WLANs mit viel 4K-Streaming testen, ist die Ultra möglicherweise die Box für Sie.

Exklusive Modelle für Einzelhändler

Roku hat sich mit Walmart und Best Buy zusammengetan, um drei exklusive Roku-Geräte anzubieten. Dies sind Variationen aktueller Roku-Sticks und bieten tendenziell einen mittleren Preis zwischen vergleichbaren Roku-Geräten.

Walmart-exklusives Rokus

Die Roku Express 4K bietet Ihnen alles, was Roku Express 4K+ bietet, außer der aktualisierten Fernbedienung. Wenn Sie jedoch mit einer einfachen Fernbedienung zufrieden sind, erhalten Sie 4K-, HD- und HDR-Unterstützung für 30 US-Dollar, was dem gleichen Preis wie beim Roku Express entspricht.

Die Roku Ultra LT ist eine leicht abgespeckte Version des Roku Ultra und kostet nur 80 US-Dollar. Es hat immer noch die Pro-Fernbedienung, aber keinen USB-Anschluss oder SD-Kartensteckplatz für zusätzlichen Speicherplatz. Mit 20 US-Dollar billiger ist es jedoch ein guter Preis, wenn Sie den Speicher nicht benötigen.

Best Buy-Exklusives Roku

Die Roku Streaming-Stick+ 4K ist genau wie der Roku Streaming Stick 4K+, einschließlich der Pro-Fernbedienung. Allerdings ist es mit 60 US-Dollar etwas günstiger.

Alternativen zu Roku-Sticks

Ein Roku-Fernseher ist ein Smart-TV mit integriertem Roku und eine Möglichkeit, die Leistung von Roku ohne eines der oben genannten Geräte zu nutzen. Roku hat sich mit vielen bekannten TV-Herstellern wie TCL, Philips, RCA, JVC, Sanyo und Hisense zusammengetan, um eine Vielzahl von Optionen und Größen anzubieten.

Welchen Roku Stick soll ich kaufen?

Eine der beliebtesten Optionen bei Kunden ist TCL. Die 40-Zoll-TCL-1080p-Smart-Roku-Fernseher ist $350, während die 50-Zoll-Modell ist $500.

Entscheiden Sie sich für einen Roku-Fernseher, wenn Ihr Fernseher älter ist und keine HDMI-Verbindungen unterstützt. Oder, wenn Sie gerade einen neuen Fernseher kaufen möchten, besorgen Sie sich einen intelligenten Fernseher, der über eine große Bibliothek mit Streaming-Apps verfügt.

Welchen Roku Stick soll ich Streambar kaufen?

Eine unkonventionellere Option ist die Roku Streambar. Dies bietet Ihnen die Vorteile von Roku zusammen mit dem Kinosound, den Sie von einer Soundbar erwarten würden. Es enthält eine Sprachfernbedienung mit Kopfhöreranschluss. Es bietet auch Unterstützung für HD, 4K und HDR. Während die Basis-Streambar 180 US-Dollar kostet, können Sie für 295 US-Dollar auf das Streambar Pro Set upgraden, das zwei drahtlose Lautsprecher enthält.

Ziehen Sie die Streambar in Betracht, wenn Sie zusammen mit der wachsenden App-/Kanalbibliothek von Roku einen besseren Klang wünschen.

Häufig gestellte Fragen

1. Muss ich einen neuen Roku-Stick kaufen, um eine aktualisierte Fernbedienung zu erhalten?

Wenn Sie eine Fernbedienung mit Sprachsteuerung/TV-Steuerung oder die Pro-Fernbedienung mit Kopfhöreranschluss wünschen, benötigen Sie kein neues Roku-Gerät. Du kannst Kaufen Sie eine separate Fernbedienung für 20 US-Dollar das funktioniert mit Roku-Sticks und Roku-TVs. Sie können die bekommen Pro-Fernbedienung für $30.

2. Kann ich den Roku-Kanal ohne Roku-Gerät ansehen?

Roku hat seinen eigenen Roku-Kanal mit On-Demand- und Live-Kanälen. Sie können kostenlos von jedem Browser aus ansehen (solange Sie sich nicht im Inkognito- oder privaten Browsermodus befinden). Sie sollten ein kostenloses Konto erstellen, um Artikel zu speichern, die Sie später ansehen können, und um Ihren Platz in einer Show oder einem Film zu speichern.

3. Was ist, wenn mein Fernseher HDMI nicht unterstützt?

Ursprünglich bot Roku ein Gerät an, das Composite-Kabel (die gelb/rot/weißen Kabel) anstelle von HDMI verwendet, aber dieses Gerät wurde eingestellt. Stattdessen können Sie Versuchen Sie es mit einem HDMI-zu-Composite-Konverter für $17. Auf diese Weise können Sie den Roku an den Konverter anschließen.

Einige Benutzer haben gesagt, dass es mit ihrem Roku nicht funktioniert, während andere davon schwärmten, wie gut es funktionierte.

Einpacken

Welcher Roku-Streaming-Media-Player für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihren Anforderungen ab. Stellen Sie sich die folgenden Fragen: Habe ich einen 4K-Fernseher (oder plane ich, einen zu bekommen)? Klingt die Sprachsteuerung nach etwas, das ich verwenden würde? Möchte ich etwas, das ich leicht mitnehmen kann? Wie viel bin ich bereit auszugeben? Die Beantwortung dieser Fragen sollte Ihnen helfen, Ihre Optionen einzugrenzen.

Eine weitere Frage ist, ob Sie YouTube verwenden möchten. Zum Zeitpunkt des Schreibens streiten sich Google und Roku und Roku könnte YouTube verlieren.

Möchten Sie Apps, die nicht im Roku Store verfügbar sind? Erfahren Sie, wie Sie Apps auf Roku und anderen Streaming-Geräten seitlich laden.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.