Wie man Windows 11 vollständig entbläht

Windows 11 tamamen nasil kaldirilir.webp
⏱️ 3 min read

Der Begriff „Debloat“ bezieht sich auf den Prozess des Entfernens von Apps und Diensten aus Windows 11 (in diesem Fall), die Sie möglicherweise nicht für erforderlich halten, die invasiv sind oder auf andere Weise Systemressourcen verschwenden würden.

Selbst wenn Sie eine Neuinstallation durchführen, enthält Windows 11 leider immer noch eine Reihe von Software und Diensten, die möglicherweise kontinuierlich im Hintergrund ausgeführt werden, wodurch Systemressourcen und Akkulaufzeit verschwendet und Nutzungsdaten (Telemetrie) erfasst werden, ohne dass eine Option zum Deaktivieren vorhanden ist .

Obwohl Sie Stunden damit verbringen könnten, herauszufinden, was Sie entfernen können, und mehr Zeit mit PowerShell-Befehlen, gibt es ein Tool namens „ThisIsWin11“, mit dem Sie Windows 11 schnell debloodieren können. Das Tool ist über GitHub verfügbar und ist eine einfache Software zum Deinstallieren vieler Komponenten, einschließlich derjenigen, die nicht über die Einstellungsseite „Apps & Features“ verfügbar sind.

In diesem Handbuch lernen Sie die Schritte kennen, mit denen Sie Windows 11 so einfach wie möglich gestalten können, indem Sie Komponenten entfernen, die Sie möglicherweise nicht benötigen.

Wichtig: Da dies eine Drittanbieteranwendung ist, die Systemänderungen vornimmt, wird empfohlen, ein Backup des Systems zu erstellen, falls etwas schief geht und Sie ein Rollback durchführen müssen. Verwenden Sie das Werkzeug und die Anweisungen auf eigene Gefahr.

Entfernen Sie aufgeblähte Apps und Dienste aus Windows 11

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die gesamte Bloatware aus einer Windows 11-Installation zu entfernen:

  1. Offen GitHub Webseite.

  2. Klicken Sie unter dem Abschnitt „Assets“ auf die TIW11.zip Link, um die Datei auf Ihrem Computer zu speichern.

  3. Öffnen Sie die heruntergeladene Datei.

  4. Drücke den Alles extrahieren Schaltfläche in der Befehlsleiste.

  5. Drücke den Extrakt Taste.

  6. Öffnen Sie die unkomprimierte TIW11 Mappe.

  7. Doppelklicken Sie auf die DieseWin11.exe Dateien, um die Anwendung zu starten.

  8. Drücke den Renn weg Schaltfläche (falls zutreffend).

  9. Klicke auf Debloodieren Sie Windows 11 aus dem linken Bereich.

  10. (Optional) Halten Sie die gedrückt Strg Schaltfläche und wählen Sie alle Apps aus, die Sie entfernen möchten.

  11. Drücke den Verschieben ausgewählt Taste.

  12. (Optional) Klicken Sie auf Alle bewegen Schaltfläche, um alle Apps zu debloaten.

  13. (Optional) Klicken Sie auf System-Apps anzeigen Schaltfläche, um System-Apps anzuzeigen, einschließlich Apps, die Sie normalerweise nicht von Windows 11 deinstallieren können.

    System-Apps entfernen

  14. (Optional) Halten Sie die gedrückt Strg Schaltfläche und wählen Sie alle Apps aus, die Sie entfernen möchten.

  15. Drücke den Ausgewählte verschieben Taste.

  16. Drücke den Leerer Behälter Taste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, führt das Tool die erforderlichen Skripts aus, um die ausgewählten Apps und Dienste zu entfernen und das System zu debloodieren.

Obwohl das Tool gut funktioniert, kann es viele Komponenten wie Microsoft Edge nicht entfernen, da sie unerlässlich sind, und durch das Entfernen werden andere Funktionen beschädigt, die von diesen Komponenten abhängen.

Optimieren Sie die Systemeinstellungen unter Windows 11

Zusätzlich zum Entfernen unnötiger Komponenten bietet das Tool auch viele Optimierungen, die Sie auf Windows 11 anwenden können, ohne auf Registrierungs-Hacks oder manuelle Konfiguration zurückgreifen zu müssen.

Sie können beispielsweise die Taskleistensymbole verkleinern, die Standardschaltfläche in der Taskleiste ausblenden, Widgets deinstallieren, Systemtelemetrie blockieren, fehlerhafte Updates deinstallieren, Standortverfolgung, Diagnosedaten deaktivieren und vieles mehr.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um erweiterte Systemoptimierungen unter Windows 11 anzuwenden:

  1. Öffne das DieseWin11.exe Anwendung.

  2. Drücke den Renn weg Schaltfläche (falls zutreffend).

  3. Klicke auf Passen Sie Windows 11 an aus dem linken Bereich.

  4. Drücke den Überprüfen Schaltfläche, um eine Vorschau der Änderungen anzuzeigen, die angewendet werden können.

  5. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für die Anpassungen, die Sie nicht anwenden möchten.

    Windows 11-Optimierungseinstellungen

    Schneller Tipp: Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen der Kategorie, um alle Anpassungsanpassungen in diesem Abschnitt zu löschen.
  6. Drücke den Probleme beheben Taste.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, werden die Systemänderungen auf den Computer angewendet.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x