Wie man ZCash unter Linux abbaut

Wie man ZCash unter Linux abbaut

⌛ Reading Time: 5 minutes

Wenn klarer wird, dass die Kryptowährung erhalten bleibt, wird es auch an der Zeit, die vielfältige und volatile Kryptowelt zu untersuchen und neue Alternativen in Betracht zu ziehen. Es gibt viel mehr Münzen als die großen Player wie Bitcoin und Ethereum, und viele von ihnen sind entweder innovativ in ihrem Design oder spielen eine einzigartige Rolle. Zcash ist ein großartiges Beispiel für eine Kryptowährung, die beide Funktionen ausführt.

Zcash ist von Natur aus anonymer und zielt darauf ab, ein digitales Geld zu sein. Es bietet geschützte Transaktionen und alles an Zcash wurde entwickelt, um Datenschutz und Sicherheit zu gewährleisten.

Dies ist, wie viele aufstrebende Währungen, für mich immer noch recht einfach und rentabel, und es gibt einen zugänglichen Wechselkurs, in den man sich einkaufen kann.

Installieren Sie Zcash

Die Zcash-Entwickler haben es für Debian- und Ubuntu-basierte Distributionen gepackt, aber es gibt auch ein generisches Binärpaket in einem Tarball. Wenn Sie nicht auf Debian oder Ubuntu sind, schauen Sie bei Zcash-Download-Seiteund schnapp dir den neuesten Tarball. Packen Sie es aus und Sie können es von dort aus verwenden. Lesen Sie andernfalls die spezifischen Installationsanweisungen weiter.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Apt Installationen über HTTPS unterstützt.

Laden Sie anschließend die Zcash-Signaturschlüssel herunter und importieren Sie sie.

Sie müssen das Zcash-Repository zu Ihren Quellen hinzufügen. Verwenden Sie den Texteditor Ihrer Wahl, um eine Datei unter “/etc/apt/sources.list.d/zcash.list” zu erstellen. Fügen Sie die folgende Zeile in die Datei ein und speichern Sie sie:

Aktualisieren Sie jetzt Apt und installieren Sie das Zcash-Paket.

Konfigurieren Sie Zcash

Bevor Sie mit dem Mining von Zcash beginnen können, müssen Sie einige Konfigurationsschritte vornehmen. Das erste, was Sie benötigen, sind die Zcash-Parameter. Sie werden verwendet, um abgeschirmte Transaktionen zu generieren. Dies ist ein ziemlich langer Download. Starten Sie ihn also, wenn Sie etwas Zeit zum Warten haben.

Sie müssen Ihre Konfigurationsdatei einrichten. Der Großteil davon besteht darin, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort zu erstellen, damit Sie Zcash speichern und Transaktionen abschließen können. Erstellen Sie den Ordner dafür und beginnen Sie mit Ihrem Benutzernamen.

Generieren Sie dann einen zufälligen Schlüssel als Ihr Passwort.

Beenden Sie die Datei, indem Sie ein paar Zeilen hinzufügen, die dem Client mitteilen, wo eine Verbindung hergestellt werden soll, und optional, um mit dem Mining zu beginnen.

Zcashd läuft

Starten Sie den Zcash-Dienst. Sie können es in Zukunft als Daemon mit dem ausführen --daemon Flagge.

Holen Sie sich Ihre Brieftaschenadresse

Holen Sie sich Ihre Zcash Wallet-Adresse

Sie haben alle Schritte durchlaufen, um Ihre Brieftasche einzurichten. Jetzt ist es Zeit, die Adresse zu ermitteln, mit der Sie Transaktionen abschließen können. Zum Glück ist diese Funktionalität in das bereits eingerichtete Zcash-Dienstprogramm integriert. Führen Sie die Zcash-CLI aus, um eine Adresse für Ihre Brieftasche festzulegen.

In Zukunft können Sie Ihre Brieftaschenadresse auflisten mit:

Wählen Sie einen Pool

Es gibt viele Pools für Zcash. Es ist schwer zu sagen, welche am besten sind, zumal sich diese Dinge immer ändern. Diese Liste ist ziemlich umfassend und soll Ihnen den Einstieg erleichtern.

Bergbau mit einem Pool ist der Schlüssel. Wenn Sie alleine abbauen, sind die Gewinnchancen sehr gering. Wählen Sie einen Pool und bleiben Sie dabei. Sie werden sehen, wie der Zcash kurz nach dem Start einsetzt.

Meins mit deiner GPU

Sicher, Sie können mit Ihrer CPU abbauen, aber das ist sehr ineffizient, und die Chancen, viel daraus zu machen, sind gering. Mit einer anständigen GPU können Sie jedoch definitiv mehr Erfolg haben.

Es gibt einige GPU-Mining-Lösungen, aber dieser Leitfaden konzentriert sich auf das AMD-Mining mit Claymore. AMD-Karten sind bei Bergleuten am beliebtesten, und Claymore ist ein einfaches Skript, das verwendet und ausgeführt werden kann.

Hier finden Sie die neuesten Änderungshinweise und einen Link zum Download Bitcointalk-Thread. Verwenden Sie den von Ihnen bevorzugten Link und holen Sie sich die neueste verfügbare Version.

Nachdem Sie Claymore heruntergeladen haben, entpacken Sie es in ein Verzeichnis, in dem Sie es ausführen möchten. Öffnen Sie an dieser Stelle ein Terminal. Sie können den Miner starten, indem Sie dort das Skript “zecminer64” ausführen. Ohne jedoch etwas zu übergeben, werden Sie nicht sehr weit kommen.

Claymore Bergbau Zcash

Kopieren Sie die Adresse aus dem Pool Ihrer Wahl und übergeben Sie sie über das an das Skript -zpool Flagge. Geben Sie dann Ihre Brieftaschenadresse mit ein -zwal. Schließlich können Sie mit dem eine Intensitätsstufe zwischen 1 und 9 einstellen -i Flagge. Dieser ist nicht unbedingt erforderlich, und das Skript legt ihn basierend auf Ihrer Karte für Sie fest. Wenn Sie alles zusammenfügen, haben Sie ungefähr Folgendes:

Von dort aus können Sie es einfach laufen lassen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Computer beim Start mit dem Mining beginnt, können Sie dies unbedingt mit einem Startskript tun.

Sie sind jetzt bereit, mit dem Bergbau und der Verwendung von Zcash zu beginnen. Wie bei jeder Kryptowährung sollten Sie immer nach Rentabilität suchen, bevor Sie in Hardware investieren und mit der Mine beginnen. Halten Sie immer Ausschau nach zukünftigen Updates sowohl der Brieftasche als auch der Mining-Software. Dies wird einen großen Unterschied in Bezug auf Effizienz und Sicherheit bewirken.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.