Windows 11 bringt offiziell Registerkarten für den Datei-Explorer

Dosya Gezgini sekmeleri Windows 11de yeniden duzenleme destegi aliyor
⏱️ 2 min read

  • Der Datei-Explorer bekommt endlich Registerkarten unter Windows 11.
  • Microsoft hat das Veröffentlichungsdatum für diese Funktion nicht festgelegt.
  • Die Dateimanager-App wird voraussichtlich auch viele andere Optimierungen erhalten.

Microsoft hat offiziell bestätigt, dass Registerkarten für den Datei-Explorer zusätzlich zu einigen anderen Optimierungen und Designänderungen zu Windows 11 kommen werden. In seiner Veranstaltung „Windows Powers the Future of Hybrid Work“ kündigte das Unternehmen offiziell an, dass der Datei-Explorer endlich Unterstützung für Registerkarten erhalten wird.

Die neue Unterstützung ist kein Geheimnis. Es wurde bereits als verstecktes Feature in den neuesten Vorschauversionen von Windows 11 entdeckt, aber jetzt ist es offiziell.

Es wird erwartet, dass Registerkarten für den Datei-Explorer ähnlich wie Registerkarten im Webbrowser funktionieren. Anstatt mehrere Instanzen der App zu haben, können Sie jetzt eine Instanz verwenden, um durch mehrere Ordner und Speicherorte zu navigieren. Sie können auch neue Registerkarten nach Bedarf neu anordnen und erstellen.

Die Registerkarten des Datei-Explorers werden neu angeordnet

Microsoft versucht dies auch nicht zum ersten Mal. In der Vergangenheit hat das Unternehmen damit begonnen, ein Feature namens „Sets“ zu testen, das Tabs für alle Apps bringen sollte, aber das Projekt wurde dann unter Windows 10 abgebrochen.

Neben Tabs wird auch der Datei-Explorer diverse Verbesserungen erhalten, wie bereits in Testvorschauen zu sehen war. Einige dieser Änderungen umfassen die Möglichkeit, Dateien an die Seite „Schnellzugriff“ anzuheften, und Verbesserungen bei der Dateifreigabe wie Kontaktvorschläge über OneDrive, Teams, Outlook und mehr.

Obwohl dies der Fall ist, scheint Microsoft an Bord zu sein, um Registerkarten in den Standard-Dateimanager zu bringen, es ist nicht klar, wann dies geschehen wird. Da die Version 22H2 fast fertig ist, wird das Unternehmen das Feature möglicherweise für die Version 23H2 pushen.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …