Windows 11, um die neue Microsoft Defender-App zu erhalten

⏱️ 1 min read

  • Ein durchgesickertes Bild zeigt eine neue Microsoft Defender Preview-App für Windows 11.
  • Was Microsoft mit dieser App vorhat, ist noch unklar.
  • Der Microsoft Defender wird möglicherweise bald im Dev Channel verfügbar sein.

Microsoft arbeitet möglicherweise an einer neuen Microsoft Defender-Anwendung für Windows 11. Laut einem durchgesickerten Screenshot (via @ALumia_Italia und Deskmodder.de), befindet sich die App noch in der Entwicklung, trägt das Label „Microsoft Defender Preview“ und trägt den Codenamen GibraltarApp.

Es ist unklar, wie das Unternehmen diese Anwendung integrieren will, aber derzeit kann auf Microsoft Defender Antivirus nur über die Windows-Sicherheits-App zugegriffen werden. Entweder beabsichtigt Microsoft also, das Antivirenprogramm von der Windows-Sicherheits-App zu trennen oder die App durch eine neue App namens „Microsoft Defender“ zu ersetzen.

Laut dem Deskmodder-Bericht ist dies eine Windows Presentation Foundation (WPF)-Anwendung, die XAML und WebWiew2 verwendet, und keine Webanwendung.

Wenn der Softwareriese plant, eine Anwendung für sein Microsoft Defender Antivirus einzuführen, sollte es besser mit mehr Anpassungsoptionen und einer verbesserten Erfahrung ausgestattet sein, als wir es jetzt durch Windows Security haben.

Es ist nicht klar, wann Benutzer diese neue App sehen werden, aber es wird gesagt, dass sie in der nächsten Vorschau von Windows 11 im Dev Channel erscheinen könnte.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …