Windows Terminal erhält mit Version 1.12 neue Funktionen

⏱️ 2 min read

  • Microsoft veröffentlicht Windows Terminal Version 1.12 als Vorschau.
  • Das Update bringt Transparenzunterstützung, ein Schildsymbol für erhöhte Konsolen und mehr.

Windows Terminal Version 1.12 wurde als Vorschau mit mehreren neuen Funktionen und Verbesserungen für Windows 11 und 10 veröffentlicht.

Laut den offiziellen Hinweisen bietet dieses Update die Möglichkeit, den stabilen Build von Windows Terminal als Standardterminal für Geräte festzulegen, die im Dev Channel registriert sind. Die Option ist über die Seite „Starteinstellungen“ oder auf der Seite „Für Entwickler“ in der App „Einstellungen“ verfügbar.

Beim Starten einer Konsole verarbeitet das Windows-Terminal die ausführbare Datei korrekt. Das bedeutet, dass alle Ihre Anpassungen angezeigt werden, wenn Sie ein Profil mit derselben ausführbaren Datei haben wie die zum Starten ausgewählte.

Darüber hinaus können Sie jetzt die verwenden "firstWindowPreference": "persistedWindowLayout" Option, um dem Terminal zu ermöglichen, Ihre vorherigen Registerkarten und Bereiche nach dem Neustart wiederherzustellen.

Schließlich unterstützt die Windows Terminal-App jetzt volle Transparenz unter Windows 11.

Was andere allgemeine Verbesserungen betrifft, enthält Version 1.12 die Möglichkeit, den in Ihrem Puffer gedruckten Text mit der Tastatur auszuwählen. Wenn Sie das Terminal als Administrator verwenden, zeigt das Fenster jetzt ein Schildsymbol links neben den Registerkarten, um das Fenster besser unterscheidbar zu machen. Es ist jetzt möglich, die zu aktivieren "adjustIndistinguishableColors" Profileinstellung zum Anpassen der Vordergrundfarbe, um sie basierend auf der Hintergrundfarbe besser sichtbar zu machen. Beim Aufteilen eines neuen Bereichs akzeptiert SplitState jetzt Richtungsmodifikatoren, und Sie können jetzt das Systemmenü mit Alt + Leertaste öffnen, das den neuen verwendet openSystemMenu Aktion.

Windows Terminal 1.12 ist jetzt als Preview mit den oben genannten neuen Funktionen und mehreren Fehlerkorrekturen verfügbar und kann von heruntergeladen werden Microsoft-Store oder GitHub. Wenn Sie den stabilen Kanal der App verwenden, können Sie jetzt auf Version 1.11 aktualisieren, die all diese Verbesserungen enthält.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …