Windows Terminal wird zur Befehlsstandard-App unter Windows 11

⏱️ 1 min read

Unter Windows 11 soll das Windows Terminal 2022 zur neuen Standard-Befehlszeilenanwendung werden, bestätigt Microsoft. Obwohl die moderne Terminal-App bereits mit Windows 11 ausgeliefert wird, ist der Legacy-Windows-Konsolenhost weiterhin die Standardumgebung zum Ausführen von Eingabeaufforderungs- und PowerShell-Befehlen.

Gemäß Kayla Zimt, ein Programmmanager für Windows Terminal bei Microsoft, plant das Unternehmen, Windows Terminal im Jahr 2022 zur Standarderfahrung für Windows 11-Benutzer zu machen. Es beginnt zunächst mit Geräten, die im Insider-Programm registriert sind, und wird dann schließlich für alle eingeführt.

Die Windows Terminal-Version 1.0 wurde erstmals im Mai 2020 ausgeliefert und ist eine App, die als Befehlszeilenerfahrung zum Ausführen von Eingabeaufforderung, PowerShell und Linux entwickelt wurde. Im Gegensatz zum Windows-Konsolenhost öffnet das Terminal die Türen zu vielen neuen Funktionen, wie z. B. Registerkarten und Fenstern, und Sie können verschiedene Profile mit einzigartigen Anpassungen erstellen.

Außerdem bietet die App viele Anpassungseinstellungen, einschließlich der Möglichkeit, benutzerdefinierte Designs zu verwenden. Sie können Acrylhintergründe und Hintergrundbilder mit einzigartigen Farbschemata und benutzerdefinierten Schriftarten verwenden. Und es gibt Unterstützung für benutzerdefinierte Tastenbelegungen.

Darüber hinaus verwendet die neue Befehlszeilenerfahrung GPU-beschleunigtes Rendering für Text, was eine schnellere Erfahrung bei der Verwendung einer App bietet. Dank dieser Funktion ist es möglich, Emojis zu verwenden.

Obwohl die Änderung erst irgendwann im Jahr 2022 erfolgen wird, ist die Option, das Windows-Terminal zum neuen Standard-Befehlszeilenerlebnis zu machen, bereits für Benutzer von Windows 11 und Windows 10 verfügbar.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dich auch interessieren …