Wird der Akku entladen, wenn Sie Ihren Standort eingeschaltet lassen? Eine endgültige Antwort

Wird der Akku entladen, wenn Sie Ihren Standort eingeschaltet lassen?  Eine endgültige Antwort
⏱️ 3 min read

Seit den Anfängen des Smartphones ist der Akkuverbrauch während der Verwendung des GPS ein Thema und eine Debatte. Da es sich um eine Hardware handelt, die Daten berechnet, benötigt sie natürlich Energie – aber wie viel Energie benötigt sie wirklich? Ist es vernachlässigbar? Das wird hier ebenso behandelt wie einige andere Themen.

Kurz gesagt, ja, ja, das tut es – nur nicht so, wie Sie denken würden

Das GPS-Gerät in Ihrem Telefon ist immer eingeschaltet, unabhängig davon, ob Sie Apps daran gehindert haben, auf die Hardware zuzugreifen. Dies liegt daran, dass Rettungsdienste immer über verfügbare Standortdaten verfügen müssen, wenn Sie sie anrufen. Abgesehen davon führen Ihre Apps, die auf die GPS-Daten zugreifen, nicht dazu, dass das GPS-Modul härter arbeitet, da es keine neuen Daten gewinnt. Wenn es so wäre, würde es daher mehr Energie verbrauchen. Der Batterieverbrauch ist wahrscheinlicher, da Apps im Hintergrund ausgeführt werden und Daten aus dem Hintergrund herunterladen, um die Informationen auf dem neuesten Stand zu halten, wenn Sie sie starten.

Wenn Sie jedoch in einer App beispielsweise nach einem Restaurantstandort suchen, wird auf das GPS-Modul zugegriffen, um Daten abzurufen und diese Daten dann mit Internetquellen zu vergleichen. Dies verbraucht sicherlich mehr Strom als die automatische Standortverfolgung des Telefons, die nur gelegentlich durchgeführt wird.

Maps ist eine weitere Anwendung, die sich äußerst nachteilig auf die Akkulaufzeit auswirkt. Aus diesem Grund lade ich mein Gerät immer auf, wenn ich Maps, Waze oder eine andere Anwendung verwende, die Ihren Standort ständig auf dem neuesten Stand hält. Diese Standortdaten werden bis zu einer Entfernung von nur wenigen Metern genau verfolgt und häufig überprüft, falls Sie eine Kurve verpassen.

Weitere, jedoch ähnliche Anwendungen, die sich wie Maps oder Waze verhalten, sind DJI Go und Pokemon GO. Eine App wie DJI Go verwendet das GPS-Modul Ihres Telefons, um Ihren Standort zu überwachen und diesen daher mit dem Standort der Drohne in Verbindung zu halten. Eine App wie Pokemon GO berücksichtigt Ihren Standort auf sehr ähnliche, wenn nicht genaue Weise wie eine Karten-App.

Dies ist wiederum eine hohe Tracking- und ständige Aktualisierungsrate. Es ist viel mehr, als das Telefon sonst verfolgen würde, ohne dass eine standortdienstintensive App geöffnet ist.

Was kann eine ortsbezogene Batterieentladung verhindern?

Wenn Sie sich einfach von nicht kritischen Apps zur Standortverfolgung fernhalten, erhöht sich die Akkulaufzeit Ihres Telefons im Laufe des Tages. Ein überraschend einfacher Ansatz zur Energieeinsparung (der viel zu oft übersehen wird) besteht darin, das Gerät an das Auto angeschlossen zu halten, während Sie eine Abbiegehinweise erhalten. Ein weiterer Tipp ist, keine schlecht gestalteten Apps mehr zu verwenden, die GPS verwenden müssen. Bei ihrer Verwendung ist möglicherweise mehr Leistung erforderlich als wirklich erforderlich, da sie viel zu oft aktualisiert wird, als für die Bereitstellung genauer Daten erforderlich ist.

Fazit

Was ist der schnellste und einfachste Weg, um einen GPS-Batterieverbrauch zu vermeiden, auf den Sie gestoßen sind? Welche Tipps funktionieren und welche nicht? Hinterlasse unten einen Kommentar und lass deine Gedanken gehört werden!

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x