Wireless Mesh, Ethernet-over-Powerline, Extender, Repeater – was brauchen Sie?

Wireless Mesh Ethernet Over Powerline Extender Repeater Which Featured
⏱️ 16 min read

Wenn es darum geht, Ihr Wi-Fi-Netzwerk zu verbessern, haben Sie mehr Möglichkeiten als je zuvor, aber welche ist tatsächlich die beste für Ihre Bedürfnisse? Vielleicht ist ein Extender alles, was Sie brauchen, oder vielleicht sind Sie mit einem drahtlosen Mesh-Netzwerk besser dran. Egal, ob Sie nur versuchen, einen toten Punkt zu reparieren oder eine zuverlässigere Abdeckung in einem großen Haus bereitzustellen, erfahren Sie, welche Technologie Ihnen tatsächlich am besten hilft.

Was ist Wireless-Mesh?

Eine der neueren verfügbaren Optionen ist ein drahtloses Mesh-System, das auch als Mesh-WLAN oder Wi-Fi-Mesh-Netzwerk bezeichnet wird. Statt nur eines einzelnen Geräts richten Sie ein System von Geräten ein, die als Knoten bezeichnet werden.

Wenn Sie ein ganzes Heim-Mesh-System installieren, erstellen Sie eine virtuelle drahtlose Decke oder ein Netz, das Ihnen eine gleichmäßige Abdeckung im ganzen Haus bietet. Jeder Knoten verhält sich wie ein Router und gibt das gleiche starke Signal ab, das Sie erhalten würden, als ob Sie ein Gerät direkt neben Ihrem drahtlosen Router hätten.

Wireless Mesh Ethernet über Powerline Extender Repeater mit Mesh

Sie können ein Wi-Fi-Mesh-Netzwerk mit nur zwei Knoten einrichten. Der erste verbindet sich direkt mit Ihrem Modem und dient als Ihr Router. Sobald dies eingerichtet ist, ist es so einfach, den zweiten Knoten in einem anderen Raum zu platzieren, an eine Steckdose anzuschließen und die beiden sich gegenseitig erkennen zu lassen.

Wiederholen Sie den Vorgang einfach für jeden Knoten. Normalerweise führt Sie eine App durch den Einrichtungsprozess. Noch besser ist, dass Sie immer noch nur ein Netzwerk haben, mit dem Sie sich verbinden können, egal mit welchem ​​​​Knoten Sie sich technisch verbinden.

Das Signal wird huckepack von Knoten zu Knoten übertragen und bietet eine zuverlässige Abdeckung auf verschiedenen Stockwerken, durch Wände, um die Außenseite Ihres Hauses und sogar in Kellern.

Was ist der Vorteil der Verwendung eines drahtlosen Mesh-Systems?

Die Verbesserung Ihres WLANs mit einem drahtlosen Mesh-System bietet mehrere große Vorteile. Erstens sind sie unglaublich einfach einzurichten, selbst wenn Sie mehrere Knoten verwenden. Sobald der erste eingerichtet ist, werden die restlichen in nur wenigen Minuten installiert.

Zweitens können Sie nach Bedarf weitere Knoten hinzufügen, ohne ein neues Netzwerk oder einen neuen Router einrichten zu müssen. Solange Ihre neuen Knoten mit dem ursprünglichen Knoten kompatibel sind, sind Sie fertig. Überprüfen Sie alle Einschränkungen für alle Sets, die Sie kaufen, da sie möglicherweise nur eine bestimmte Anzahl von Knoten unterstützen.

Schließlich müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, zu anderen Netzwerken zu wechseln, wobei jeder Knoten oder zusätzliche Knoten Probleme mit der Netzwerkleistung verursachen. Es ist wirklich so, als hätte man an jedem Standort einen Router, der Ihnen eine optimale Wi-Fi-Abdeckung im ganzen Haus bietet.

Die Nachteile der Verwendung eines drahtlosen Mesh-Systems

Mit all diesen Vorteilen sind Wi-Fi-Mesh-Netzwerke nicht die Lösung für jedermann. Der Hauptnachteil ist, dass sie mehr kosten als die meisten anderen Lösungen. Allerdings sinken die Preise. Sie erhalten zum Beispiel die Eero 6 Wi-Fi 6-System mit einem Router und zwei Extendern für 195 $.

Ero 6

Der andere Nachteil ist, dass Sie einen Platz finden müssen, an dem Sie jeden Knoten anschließen können. Dies sind normalerweise ziemlich kleine Kisten, nehmen aber dennoch Platz ein und können für einige Hausbesitzer zu sehr auffallen.

Wann sollten Sie Wireless Mesh in Betracht ziehen?

Drahtlose Mesh-Netzwerke sind ideal, wenn Sie in Ihrem Haus mehrere Funklöcher haben. Sie sind auch für größere und mehrstöckige Häuser sehr effektiv.

Wenn Sie nur einen toten Bereich oder eine schlechte Leistung in nur einem Teil Ihres Hauses haben, brauchen Sie möglicherweise nicht etwas so Leistungsstarkes. Möglicherweise reicht ein Extender oder Repeater aus, um Ihre WLAN-Abdeckung zu verbessern.

Was ist Ethernet-over-Powerline?

Eine weniger bekannte Option zur Verbesserung Ihres WLANs ist Ethernet-over-Powerline mit Powerline-Adaptern. Diese verfolgen einen einzigartigen Ansatz gegenüber anderen Optionen, da sie Ihr elektrisches Haussystem verwenden, anstatt Ethernet-Kabel im ganzen Haus verlegen zu müssen.

Wireless Mesh Ethernet über Powerline Extender Repeater Welches Ethernet

Abhängig von der Art des verwendeten Adapters können Sie damit Geräte entweder direkt über ein Ethernet-Kabel oder drahtlos verbinden. Nicht alle Powerline-Adapter unterstützen Wi-Fi-Verbindungen.

Das grundlegendste Setup umfasst zwei Adapter. Der erste wird in eine verfügbare Steckdose gesteckt und über ein Ethernet-Kabel direkt mit Ihrem Router verbunden. Der zweite wird dann in eine andere Steckdose gesteckt, um eine direkte Verbindung oder Wi-Fi-Verbindung zu Ihren Netzwerkgeräten herzustellen. Die beiden Adapter senden das Signal über die elektrische Verkabelung in Ihren Wänden und sorgen so für eine zuverlässigere und stabilere Verbindung.

Wireless Mesh Ethernet über Powerline Extender Repeater Welcher Ethernet-Trend

Insgesamt gibt es drei Haupttypen von Adaptern:

  • Einfache Powerline-Adapter – Diese bieten nur Ethernet-Verbindungen und kein Wi-Fi.
  • Powerline-Wi-Fi-Extender – Diese umfassen sowohl eine Ethernet-Verbindung als auch Wi-Fi-Unterstützung. In der Regel bieten sie Dualband-WLAN an.
  • Pass-Through-Powerline-Adapter – Mit diesen können Sie Ihre Steckdose sowohl für eine Ethernet-Verbindung als auch für andere elektrische Geräte wie eine Lampe verwenden.

Was ist der Vorteil der Verwendung von Powerline-Adaptern?

Ethernet-over-Powerline-Adapter sind unglaublich einfach einzurichten. Außerdem können sie problemlos eine Verbindung zu Geräten herstellen, die kein Wi-Fi unterstützen, oder zu Geräten, die eine stabilere Kabelverbindung als Wi-Fi benötigen. Beispielsweise möchten Sie möglicherweise eine kabelgebundene Netzwerkverbindung für Ihr Smart-TV. Anstatt ein Ethernet-Kabel durch Ihr Haus zu verlegen, können Sie einen Powerline-Adapter in der Nähe Ihres Fernsehers anschließen und loslegen.

Sie können sie bei Bedarf auch ohne komplexe Einrichtung verschieben. Ein weiterer großartiger Aspekt ist, dass sie billiger sind als Mesh-Netzwerke. Sie können ein Set für nur 40 US-Dollar kaufen, obwohl einige Sets mehr als 100 US-Dollar kosten können. Zwei großartige Optionen umfassen TRENDnet Powerline 500 für 39,99 $ und TP-Link AV1000 Powerline-WLAN-Extender für 89,99 $.

Wireless Mesh Ethernet über Powerline Extender Repeater welcher Ethernet Tp

Diese können auch Ihr WLAN-Netzwerk etwas entlasten. Wenn Sie ein Gerät mit höherer Auslastung über Ethernet verbinden, wird Ihr Wi-Fi-Signal freigegeben. Außerdem sind sie etwas sicherer, wenn Sie eine direkte Verbindung herstellen, anstatt über Wi-Fi.

Nachteile der Verwendung von Powerline-Adaptern

Wenn Sie einen einfachen Adapter haben, können Sie natürlich keine Wi-Fi-Geräte verbinden. Unabhängig davon, welche Art von Adapter Sie erhalten, gibt es jedoch einige wichtige Nachteile, die Sie beachten sollten:

  • Andere Geräte im selben Stromkreis können die Verbindung stören. Wenn Sie beispielsweise Ihre Mikrowelle betreiben, könnte diese Strom von Ihrem Adapter abziehen, wodurch Ihre Verbindung unterbrochen wird.
  • Beide Adapter müssen sich am selben Stromkreis befinden, damit sie funktionieren. Aus diesem Grund werden sie häufig in kleineren Wohnungen im Vergleich zu Bürogebäuden eingesetzt. Es bedeutet auch, dass Sie sie nicht an Verlängerungskabel anschließen können, da dies zu Verbindungsproblemen führen kann.
  • Ältere Kabel unterstützen dies möglicherweise nicht.
  • Häuser mit 3-Phasen-Strom werden dies nicht unterstützen.
  • Sie neigen dazu, an Geschwindigkeit zu verlieren, da andere Anforderungen an die elektrische Schaltung gestellt werden.

Wann sollten Sie die Verwendung von Powerline-Adaptern in Betracht ziehen?

In der Regel ist Ethernet-over-Powerline am besten geeignet, wenn Sie zu Hause eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung benötigen. Da sie unter anderen elektrischen Interferenzen leiden, sind sie nicht immer die stabilste Wahl.

Für einen einzelnen toten Punkt oder für Geräte, die eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung benötigen, sind diese eine großartige Option und unglaublich einfach einzurichten. Sie funktionieren auch gut in größeren Häusern.

Was ist ein WLAN-Extender?

Eine der gebräuchlicheren Lösungen zur Verbesserung Ihres WLANs ist ein WLAN-Extender. Sie werden auch als Wi-Fi-Booster bezeichnet. Wie der Name schon sagt, wurden sie entwickelt, um Ihr Signal zu verlängern, um eine bessere Abdeckung in Funklöchern zu bieten.

Wireless Mesh Ethernet über Powerline Extender Repeater Welcher Extender

Je nach Art des Extenders können Sie ihn auf eine von zwei Arten einrichten. Bei einem müssen Sie sich über ein Ethernet-Kabel mit Ihrem Netzwerk verbinden, während Sie bei dem zweiten eine Verbindung mit einem Ethernet-Kabel oder Wi-Fi herstellen können.

Sie platzieren den Extender in Reichweite Ihres Routers. Es kann das Signal nur erneut senden oder verlängern, wenn es ein starkes Signal empfängt. Der Extender verstärkt dann das empfangene Signal, um eine weitere Abdeckung bereitzustellen.

Der Hauptunterschied zwischen einem drahtlosen Extender und einem Repeater besteht darin, dass Sie mit einem Extender normalerweise weniger Leistungsabfall haben. Die Art und Weise, wie ein Extender das Signal weitersendet, wirkt sich nicht so merklich auf die Netzwerkleistung und -geschwindigkeit aus. Während Sie möglicherweise Behauptungen sehen, dass Extender kein separates Netzwerk aufbauen, hängt dies ausschließlich vom Gerät ab. Einige ermöglichen es Ihnen, ein größeres Netzwerk zu erstellen, während andere ein separates Netzwerk mit einem „ext“ im Namen einrichten.

Zur weiteren Erläuterung widmen die meisten modernen Extender ein einzelnes Band nur der Kommunikation mit Ihrem Router, während das andere Band mit Ihren drahtlosen Geräten kommuniziert. Mit einem Repeater wird alles auf demselben Band erledigt, was die Leistung halbieren kann.

Was ist der Vorteil der Verwendung eines Wireless Extenders?

WLAN-Extender sind eine kostengünstige und einfache Möglichkeit, Ihr WLAN zu verbessern. Sie können die Signalstärke in schwächeren Bereichen erhöhen und Funklöcher eliminieren. Bei richtiger Platzierung können Sie Ihr Signal sogar auf Außenbereiche rund um Ihr Zuhause ausdehnen.

Wireless Mesh Ethernet über Powerline Extender Repeater Welcher Extender Tp

Die meisten Extender kosten zwischen 20 und 50 US-Dollar. Zum Beispiel die TP-Link AC750 WLAN-Extender kostet 34,99 $, wird aber oft für weniger als 20 $ angeboten. Das Webstuhl Wi-Fi-Extenderdas langfristige Unterstützung bietet, kostet nur 39,99 $.

Diese sind auch ziemlich einfach einzurichten und verfügen normalerweise über einen Ethernet-Anschluss, um eine Verbindung zu Ihrem Router herzustellen oder eine Kabelverbindung für ein Gerät bereitzustellen.

Nachteile der Verwendung von Wireless Extendern

Je nach ausgewähltem Extender müssen Sie möglicherweise eine Verbindung zu einem separaten Netzwerk herstellen, um das Netzwerk des Extenders verwenden zu können. Dies kann manuelles Umschalten bedeuten, wenn Sie WLAN-Geräte haben, die Sie in verschiedenen Teilen Ihres Hauses verwenden.

Wenn Sie sich nicht direkt über eine Kabelverbindung mit Ihrem Router verbinden, ist die Leistung nicht so stark wie die des Routers selbst. Da der Extender das Signal von Ihrem Router empfangen, es an Ihre Geräte in diesem Bereich weiterleiten, das Signal von Ihren Geräten empfangen und an den Router zurücksenden muss, kann es zu Verzögerungen kommen. Eine kleine Verzögerung ist jedoch immer noch besser als ein toter Punkt.

Diese werden sich auch nicht gegenseitig huckepack nehmen. Jeder Extender, den Sie platzieren, kommuniziert mit Ihrem Router und nicht miteinander, sodass Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk nicht weiter als bis zum ersten Extender erweitern können.

Wann sollten Sie WLAN-Extender in Betracht ziehen?

Im Idealfall funktioniert ein WLAN-Extender hervorragend, um das Signal in einen anderen Raum zu verstärken. Achten Sie beim Kauf eines Extenders genau auf den Abdeckungsbereich. Solange der Extender ein starkes Signal von Ihrem Router erhält, können Sie das Signal innerhalb des eingestellten Abdeckungsbereichs für Ihren Extender problemlos verstärken. Wie bei einem Router können Wände, Geräte und andere Arten von Interferenzen diese Reichweite verringern.

Wenn Sie einen viel größeren Abdeckungsbereich oder eine höhere Leistung benötigen, funktioniert ein Extender nicht. Sie sind besser dran mit einem Mesh-Netzwerk (was der TP-Link AC750 Wi-Fi Extender tun kann, wenn er mit bestimmten Routern gekoppelt ist) oder sogar mit einem Ethernet-over-Powerline-Setup.

Was ist ein WLAN-Repeater?

Sie werden hören, dass Wireless Extender und Repeater synonym verwendet werden, und das aus gutem Grund. Sie sind fast identisch, besonders wenn neuere Modelle veröffentlicht werden.

Wireless Mesh Ethernet über Powerline Extender Repeater Welcher Repeater

Ein WLAN-Repeater verbessert Ihr WLAN, indem er Ihr WLAN-Signal von Ihrem Router wiederholt oder erneut sendet. Wie oben erwähnt, arbeiten Repeater oft auf einem einzigen Band. Dies bedeutet, dass Sie einen spürbaren Leistungsunterschied im Netzwerkbereich des Repeaters und im Netzwerk Ihres Hauptrouters feststellen werden. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, und einige Repeater verfügen über einen Dualband-Hochleistungsmodus.

Repeater bauen ein separates Netzwerk auf. Dies bedeutet, dass Sie das Netzwerk wechseln müssen, wenn Ihr Signal von Ihrem Router nachlässt. Außerdem verfügen viele Repeater nicht über eine Ethernet-Verbindungsoption. Einige tun dies jedoch, wie der Rock Space AX1800 Wi-Fi 6 Repeater.

Was ist der Vorteil der Verwendung eines WLAN-Repeaters?

Genau wie Extender sind WLAN-Repeater eine der kostengünstigeren Optionen. Sie fallen in die gleiche Preisklasse wie Extender, obwohl Sie sie möglicherweise etwas billiger finden.

Sie sind auch einfach einzurichten. Sie schließen sie einfach an und folgen den Anweisungen der entsprechenden App, um den Repeater dem Netzwerk hinzuzufügen.

Nachteile der Verwendung eines WLAN-Repeaters

Repeater funktionieren nicht voneinander. Sie müssen sich mit Ihrem Router verbinden. Während Sie also mehrere Repeater haben können, kommuniziert jeder einzeln mit dem Router.

Wireless Mesh Ethernet über Powerline Extender Repeater welche Streaming

Außerdem sind sie möglicherweise nicht leistungsfähig genug für Geräte mit höherer Nutzung, wie z. B. Online-Spiele und Streaming. Dies hängt wiederum vom Gerät und seinen Funktionen ab. Zum Beispiel funktioniert der oben erwähnte Rock Space-Repeater hervorragend für das Streaming in meinem Zuhause.

Schließlich ist die maximale Signalstärke des Repeaters nur so stark wie das Signal, das er vom Router empfängt. Das heißt, wenn Ihr toter Punkt zu weit von Ihrem Router entfernt ist, kann ein Repeater möglicherweise nicht helfen.

Wann sollten Sie die Verwendung von WLAN-Repeatern in Betracht ziehen?

Verwenden Sie einen Repeater, wenn Sie Ihr Signal nur auf einen toten Punkt verstärken müssen. Solange es nicht zu weit vom Router entfernt ist, ist ein Repeater eine kostengünstige und effektive Möglichkeit, Ihr WLAN zu verbessern.

Wenn Sie mehr Abdeckung und ein zuverlässigeres Signal benötigen, ist ein Repeater möglicherweise nicht stark genug, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Häufig gestellte Fragen

1. Welche Option brauche ich wirklich?

Um Ihr Signal einfach in einem schwächeren Bereich oder in einem toten Punkt zu verstärken, reicht möglicherweise ein Extender oder Repeater aus. Verwenden Sie vor dem Kauf eines der beiden Geräte ein Wi-Fi-Analysetool, um Ihre Signalstärke zu testen. Wenn Sie einen Sweetspot mit starkem Signal zwischen Ihrem Router und dem toten Punkt haben, dann sparen Sie mit einem Extender oder Repeater etwas Geld.

Wenn Sie eine dedizierte Verbindung zu bestimmten Geräten in Ihrem Zuhause benötigen und nicht überall Ethernet-Kabel verlegen möchten, sind Ethernet-over-Powerline-Adapter ideal. Denken Sie daran, dass es elektrische Interferenzen von anderen Geräten geben kann.

Für eine vollständige Heimabdeckung ohne Leistungsverzögerung ist ein Wi-Fi-Mesh-System die beste Wahl. Mit nur zwei Knoten erhalten Sie ein ähnliches Setup wie bei einem Extender, jedoch mit besserer Gesamtleistung. Diese können jedoch teurer sein.

2. Warum werden manche Geräte Extender und Repeater genannt?

Wenn Sie Amazon oder andere Websites nach einem Wi-Fi-Extender oder -Repeater durchsuchen, finden Sie möglicherweise Geräte, die beide Namen im Produktnamen haben. Dies liegt daran, dass sich die beiden Geräte so ähnlich sind, dass Hersteller beide Wörter verwenden, um ihre Produkte zu beschreiben.

Achten Sie genauer auf die Reichweite und alle Leistungsmerkmale im Vergleich dazu, ob es sich um einen Extender oder Repeater handelt. Meistens bieten Extender eine bessere Gesamtleistung.

3. Was ist, wenn ich mehrere Funklöcher in meinem Haus habe?

Mesh-Netzwerke sind die beste Gesamtlösung für den Umgang mit mehreren Funklöchern, insbesondere wenn sie weit voneinander entfernt sind. Sie können zwar Extender oder Repeater platzieren, es kann jedoch manchmal schwierig sein, die richtige Platzierung zu finden. Außerdem bedeutet dies, dass Sie möglicherweise mehrere verschiedene Netzwerke gleichzeitig in Ihrem Haus haben.

4. Wird ein neuer Router meine Probleme lösen?

Manchmal ja. Wenn Sie einen älteren Router haben, ist dieser möglicherweise nicht stark genug, um jeden Winkel Ihres Hauses zu erreichen. Erwägen Sie ein Upgrade auf einen neueren Router, insbesondere einen, der Wi-Fi 6 unterstützt. Während Sie möglicherweise noch einige Funklöcher haben, werden es wahrscheinlich weit weniger sein.

Einpacken

Sie haben viele Möglichkeiten, Ihr WLAN zu verbessern. Egal, ob Sie sich für Mesh, Ethernet-over-Powerline, Extender oder Repeater entscheiden, eines bleibt gleich: Funklöcher müssen Sie in Ihrem Zuhause nicht einfach hinnehmen.

Möchten Sie Ihr WLAN-Netzwerk mit anderen teilen? Erfahren Sie, wie Sie Ihr Passwort finden und es auf jedem Gerät teilen können. Umgang mit unterbrochenen Wi-Fi-Verbindungen auf dem Mac? Erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

Das könnte dich auch interessieren …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x