Resetați parola de conectare Windows cu instrumentul de recuperare parolă Windows iSeePassword

Zurücksetzen des Windows-Anmeldekennworts mit dem iSeePassword Windows-Kennwortwiederherstellungstool

⌛ Reading Time: 4 minutes

Dies ist ein gesponserter Artikel, der von iSeePassword ermöglicht wurde. Die tatsächlichen Inhalte und Meinungen sind die alleinigen Ansichten des Autors, der die redaktionelle Unabhängigkeit beibehält, selbst wenn ein Beitrag gesponsert wird.

Die meisten von uns verwenden ein sicheres Kennwort, um ihre Windows-Systeme vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Wie bei jedem anderen Kennwort können wir unser Systemkennwort aus einer Reihe von Gründen vergessen, z. B. weil das Kennwort nicht zu lange verwendet wird, das Kennwort zu kompliziert ist, um es sich zu merken usw. In diesen Situationen haben Sie keine andere Wahl, als es wiederherzustellen oder zurückzusetzen Ihr Systemkennwort. Natürlich können Sie Windows jederzeit neu installieren, aber das ist normalerweise keine Option.

Sie können Ihr Windows-Kennwort zwar ohne Software von Drittanbietern wiederherstellen, es kann jedoch unübersichtlich und kompliziert sein. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie nicht über die Festplatte zum Zurücksetzen des Kennworts verfügen und / oder mit der Eingabeaufforderung nicht vertraut sind. Allerdings mit Software wie iSeePasswordkönnen Sie Ihr Windows-Kennwort mit nur ein oder zwei Klicks problemlos wiederherstellen.

Funktionen von iSeePassword

Unterstützt das Zurücksetzen von Kennwörtern für alle Windows-Benutzerkonten: iSeePassword kann Kennwörter für alle Windows-Benutzerkontotypen wiederherstellen oder zurücksetzen. Diese Konten umfassen, ohne darauf beschränkt zu sein, das Administrator-Benutzerkonto, das Standardbenutzerkonto, das Gastbenutzerkonto, das Domänenadministratorkennwort usw. Wenn Sie möchten, können Sie auch ein Administratorkonto mit iSeePassword erstellen. Diese Funktion ist jedoch nur in der erweiterten Version von iSeePassword verfügbar.

Zurücksetzen des Windows-Passworts in drei einfachen Schritten: Im Gegensatz zu anderer Software können Sie Ihr Windows-Kennwort in nur drei einfachen Schritten zurücksetzen. Sie müssen lediglich eine bootfähige CD / DVD oder ein USB-Laufwerk erstellen, diese booten und das Kennwort für ein ausgewähltes Benutzerkonto per Knopfdruck zurücksetzen. Da keine Einstellungen und erweiterten Konfigurationen erforderlich sind, müssen Sie kein fortgeschrittener Benutzer sein, um diese Software verwenden zu können.

Unterstützt alle wichtigen Windows-Versionen: iSeePassword unterstützt alle wichtigen Windows-Versionen wie Windows XP, 2000, Vista, 7, 8, 10 und Windows Server-Versionen 2003, 2008, 2012 usw.

Installation und Verwendung

Mit dem iSeePassword-Tool können Sie Ihr Windows-Kennwort in nur drei Schritten wiederherstellen oder zurücksetzen. Anfangen, Laden Sie iSeePassword herunter und installieren Sie es wie jede andere Windows-Software.

Nach der Installation der Software müssen Sie sie zunächst registrieren. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Nicht registriert“.

iseepassword-click-unregistriert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Lizenzschlüssel ein und klicken Sie auf die Schaltfläche “Registrieren”. Sobald Sie auf die Schaltfläche klicken, wird die Software registriert und Sie können sie ohne Einschränkungen verwenden.

Hinweis: Mit der Testversion von iSeePassword können Sie den Kennwortwiederherstellungsmodus erstellen und starten, das Kennwort jedoch nicht zurücksetzen.

iseepassword-register-product

Schließen Sie jetzt eines Ihrer leeren USB-Laufwerke an. Wählen Sie das USB-Laufwerk aus dem Dropdown-Menü unter “Kennwort zurücksetzen USB-Flash-Laufwerk zurücksetzen” und klicken Sie auf die Schaltfläche “USB brennen”.

iseepassword-select-usb-drive

Sie erhalten eine Warnmeldung, dass durch diese Aktion alle Daten auf dem USB-Laufwerk gelöscht werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Ja”, um fortzufahren.

iseepassword-format-warning

Mit der obigen Aktion wird der Erstellungsprozess der bootfähigen Kennwortrücksetzung gestartet. Sobald Sie fertig sind, erhalten Sie eine Bestätigungsnachricht, die Sie darüber informiert.

iseepassword-Burning-Erfolg

Um Ihr Windows-Passwort zurückzusetzen, schließen Sie das USB-Laufwerk an und starten Sie Ihr System neu. Sie sollten in das USB-Laufwerk gebootet werden. Wenn Sie das USB-Laufwerk nicht starten können, ändern Sie die Startpriorität in Ihren BIOS / UEFI-Einstellungen.

Nach dem Booten zeigt iSeePassword alle Benutzerkonten in Ihrem System an. Wählen Sie einfach das Benutzerkonto aus, für das Sie das Passwort zurücksetzen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Passwort zurücksetzen“.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Windows-Installationen haben, müssen Sie möglicherweise die richtige Installation auswählen, um das Kennwort des Zielbenutzerkontos anzuzeigen und zurückzusetzen.

iseepassword-reset-password

Sobald Sie auf die Schaltfläche klicken, setzt iSeePassword das ausgewählte Windows-Benutzerkontokennwort zurück oder entfernt es. Starten Sie einfach Ihr System neu und melden Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto an. Da es kein Passwort gibt, werden Sie sofort ohne Passwortabfrage angemeldet. Vergessen Sie nicht, ein Passwort hinzuzufügen, sobald Sie sich anmelden.

Einpacken

Das Vergessen Ihres Windows-Kennworts geschieht möglicherweise nicht jedes Mal, aber Tools wie iSeePassword sind in Notfallsituationen sehr hilfreich. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie keine Kennwortrücksetzdiskette haben. Darüber hinaus macht iSeePassword das Zurücksetzen eines Windows-Kennworts sehr einfach und ohne Einschränkungen, die mit der regulären Windows-Kennwortrücksetzdiskette geliefert werden.

Kommentieren Sie unten Ihre Gedanken und Erfahrungen zur Verwendung von iSeePassword zum Zurücksetzen Ihres Windows-Kennworts.