So erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Zifferblatt für Fitbit

fbt12
⏱️ 3 min read

Fitbit war einer der ersten Anbieter, der sich in der Kategorie „intelligente Wearables“ einen soliden Ruf erarbeitete, was schließlich dazu führte, dass sie von Google aufgekauft wurden. Fitbit bringt weiterhin hervorragende Fitness-Tracking-Wearables und Smartwatches wie Luxe, Sense, Versa und mehr auf den Markt. Ein großer Teil des Reizes einer Smartwatch liegt darin, sie nach Ihren Wünschen anzupassen und auffällige Zifferblätter für das Zifferblatt zu verwenden. In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du ein benutzerdefiniertes Zifferblatt für Fitbit erstellst.

Lesen Sie auch: Sony ILME-FR7 Kinokamera mit E-Mount vorgestellt

Ändere dein Fitbit-Zifferblatt

Es gibt eine Reihe von Fitbit Watch Faces, die du auf deinem installieren kannst Fitbit-Gerät und nach Ihren Wünschen anpassen. So kannst du ein neues Zifferblatt für deinen Fitbit auswählen.

Schritt 1: Öffne die Fitbit-App auf deinem Smartphone.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Schritt 3: Wähle dein Fitbit-Gerät aus dem Menü aus.

Schritt 3: Wählen Sie Ihr Fitbit-Gerät aus dem Menü aus.

Schritt 4: Tippen Sie auf „Galerie“.

Schritt 4: Tippen Sie auf „Galerie“.

Schritt 5: Wählen Sie im Bereich „Meine Uhren“ ein Zifferblatt aus. Um ein neues Zifferblatt zu installieren, tippen Sie auf das Plus-Symbol.

Wählen Sie im Bereich „Meine Uhren“ ein Zifferblatt aus.

Schritt 6: Sie können aus einer Reihe von kostenpflichtigen und kostenlosen Zifferblättern in Kategorien wie „Digital“, „Stats Heavy“, „Analog“ und mehr wählen.

Sie können aus einer Reihe von kostenpflichtigen und kostenlosen Zifferblättern wählen

Schritt 7: Wählen Sie ein Zifferblatt, das Ihnen gefällt, und tippen Sie auf „Installieren“.

Schritt 7: Wählen Sie ein Zifferblatt, das Ihnen gefällt, und tippen Sie auf „Installieren“.

Das Zifferblatt wird installiert und mit Ihrem Gerät synchronisiert.

Fügen Sie neue Anwendungen hinzu

Dein Fitbit-Gerät verfolgt mehr als nur deine Fitnessaktivitäten. Sie können mehrere Apps hinzufügen, um auf eine Reihe von Funktionen zuzugreifen. Hier ist wie.

Schritt 1: Öffne die Fitbit-App auf deinem Smartphone.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Schritt 3: Wähle dein Fitbit-Gerät aus dem Menü aus.

Schritt 3: Wählen Sie Ihr Fitbit-Gerät aus dem Menü aus.

Schritt 4: Tippen Sie auf „Galerie“.

Schritt 4: Tippen Sie auf „Galerie“.

Schritt 5: Tippen Sie auf die Registerkarte „Apps“.

Schritt 5: Tippen Sie auf die Registerkarte „Apps“.

Schritt 6: Wähle die gewünschte App auf deinem Fitbit-Gerät aus und klicke auf „Installieren“.

Schritt 6: Wählen Sie die gewünschte App auf Ihrem Fitbit-Gerät aus und klicken Sie auf „Installieren“.  So erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Fitbit-Zifferblatt

Die App wird mit deinem Fitbit-Gerät synchronisiert.

Verwenden Sie Kacheln, um mit Ihren Fitnesszielen Schritt zu halten

Da Fitbit in erster Linie ein Fitness-Tracker ist, bietet es eine große Auswahl an Kacheln, um Sie über Ihre wichtigsten Gesundheitsfunktionen und Fitnessziele auf dem Laufenden zu halten. Es gibt andere Dienstprogrammkacheln wie „Timer“ und „Wetter“, die Sie auch über die Fitbit-App installieren können. Hier ist wie.

Schritt 1: Öffne die Fitbit-App auf deinem Smartphone.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.  So erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Fitbit-Zifferblatt

Schritt 3: Wähle dein Fitbit-Gerät aus dem Menü aus.

Schritt 3: Wählen Sie Ihr Fitbit-Gerät aus dem Menü aus.  So erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Fitbit-Zifferblatt

Schritt 4: Tippen Sie auf „Galerie“.

Schritt 4: Tippen Sie auf „Galerie“.  So erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Fitbit-Zifferblatt

Schritt 5: Tippen Sie auf die Registerkarte „Kacheln“.

Schritt 5: Tippen Sie auf die Registerkarte „Kacheln“.  So erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Fitbit-Zifferblatt

Schritt 6: Wählen Sie aus einer Reihe von Fitness- und Utility-Kacheln wie „Kernstatistiken“, „Herzfrequenz“, „Timer“ und mehr.

Wählen Sie aus einer Reihe von Fitness- und Utility-Kacheln wie „Kernstatistiken“, „Herzfrequenz“, „Timer“ und mehr.  So erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Fitbit-Zifferblatt

Schritt 7: Wählen Sie die Kachel aus, die Sie auf Ihrem Fitbit-Gerät sehen möchten, und klicken Sie auf „Installieren“.

Lesen Sie auch: Schnelle Lösung: 6 einfache Möglichkeiten, um zu beheben, dass YouTube-Thumbnails nicht angezeigt werden

Fazit

So können Sie ein benutzerdefiniertes Zifferblatt erstellen Fitbit und fügen Sie Ihrem Gerät Kacheln und Apps hinzu. Einige Zifferblätter erfordern Zugriff auf Ihre Gesundheits- und Fitnessfunktionen und Kacheln, um die wesentlichen Informationen auf dem Startbildschirm des Geräts anzuzeigen. Wenn Sie diesen Artikel hilfreich fanden, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit!

Für das Neueste Gadget- und Tech-Newsund Gadget-BewertungenFolge uns auf Twitter, Facebook und Instagram. Für neueste Tech- und Gadget-Videos abonnieren Sie unsere Youtube Kanal. Bleiben Sie auch mit dem auf dem Laufenden Gadget Bridge-Android-App. Sie können die neuesten finden Auto- und Fahrrad-News hier.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

You may also like...

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x