So öffnen Sie den Firewall-Port unter Windows 10

1642857318 So offnen Sie den Firewall Port unter Windows 10
⏱️ 7 min read

Unter Windows 10 ist die integrierte Firewall (auch als „Microsoft Defender Firewall“ bekannt) eine leistungsstarke Funktion, die entwickelt wurde, um Ihr Gerät und Ihre Daten vor verschiedenen Bedrohungen von außen zu schützen, die versuchen, einzudringen, sowie vor Bedrohungen von innen aussteigen.

Eine Firewall fungiert im Grunde als Gatekeeper und blockiert alle unnötigen Netzwerkports, und jedes Mal, wenn eine App oder ein Dienst versucht, außerhalb Ihres Geräts zu kommunizieren, prüft sie, ob es eine bestimmte Regel in der Datenbank gibt, um den Netzwerkzugriff zuzulassen oder zu verweigern. Wenn eine Regel nicht gefunden werden kann, werden Sie aufgefordert, die Berechtigung zu identifizieren und zu erteilen oder zu verweigern.

Manchmal funktionieren bekannte Anwendungen (z. B. SQL Server und QuickBooks) nicht ordnungsgemäß, weil sie von der Microsoft Defender-Firewall blockiert werden. In diesem Fall müssen Sie eine Regel erstellen, um ihnen manuell Zugriff auf das Netzwerk zu gewähren.

In diesem Handbuch lernen Sie die Schritte zum Öffnen eines Ports kennen, damit eine App mithilfe der integrierten Firewall unter Windows 10 außerhalb des Netzwerks kommunizieren kann.

Finalizarea lucrărilor la structur...
Finalizarea lucrărilor la structura casei

Öffnen Sie den Firewall-Port unter Windows 10

Wenn Sie die Microsoft Defender-Firewall verwenden und für den Betrieb einer App ein oder mehrere geöffnete Ports erforderlich sind, gehen Sie folgendermaßen vor:

Wichtig: Bevor Sie fortfahren, sehen Sie in der Dokumentation zur App-Unterstützung nach, um die Ports und den Protokolltyp zu kennen, die Sie öffnen müssen. Außerdem können Sie schnell bestätigen, ob Sie einen Port öffnen müssen, indem Sie die Firewall vorübergehend deaktivieren, und wenn die App mit deaktivierter Firewall funktioniert, zeigt dies an, dass Sie eine neue Regel erstellen müssen.
  1. Offen Windows-Sicherheit.

  2. Klicke auf Firewall- und Netzwerkschutz.

  3. Drücke den Erweiterte Einstellungen Möglichkeit.

    Option für erweiterte Firewall-Einstellungen

  4. Wählen Eingehende Regeln aus dem linken Navigationsbereich.

  5. Klicken Sie im Abschnitt „Aktionen“ im rechten Bereich auf die Neue Regel Möglichkeit.

    Eingehende Regeln der Windows Defender-Firewall
    Eingehende Regeln der Windows Defender-Firewall

  6. Wähle aus Hafen Möglichkeit.

    Firewall-Option zum Öffnen des eingehenden Ports
    Firewall-Option zum Öffnen des eingehenden Ports

  7. Drücke den Nächste Taste.

  8. Wählen Sie je nach Anwendung das passende Protokoll (TCP oder UDP). (Normalerweise ist die Option TCP.)

  9. Im Spezifische lokale Ports Geben Sie im Feld die Portnummer ein.

    Öffnen Sie einen bestimmten Firewall-Port mit dem TCP- oder UDP-Protokoll
    Öffnen Sie einen bestimmten Firewall-Port mit dem TCP- oder UDP-Protokoll
    Schnelle Notiz: Wenn für die App mehrere geöffnete Ports erforderlich sind, können Sie so viele eingeben, wie Sie benötigen, solange Sie jeden Port durch ein Komma trennen (4500,4600,5000). Falls Sie einen Portbereich angeben müssen, können Sie einen Bindestrich (-) verwenden. Zum Beispiel 3000-3100.
  10. Drücke den Nächste Taste.

  11. Wähle aus Verbindung zulassen Möglichkeit. (Beachten Sie, dass Sie mit demselben Schritt auch die Verbindung blockieren können.)

    Verbindungseinstellungen zulassen
    Verbindungseinstellungen zulassen

  12. Drücke den Nächste Taste.

  13. Wählen Sie den Netzwerktyp aus, um die Regel anzuwenden. (Normalerweise möchten Sie diese Option mit der Standardauswahl belassen.)

    Firewall-Netzwerkprofileinstellungen
    Firewall-Netzwerkprofileinstellungen

  14. Drücke den Nächste Taste.

  15. Geben Sie einen aussagekräftigen Namen für die Regel ein. Beispiel: Meine eingehende Regel für QuickBooks.

    Name der Firewall-Regel für offene Ports
    Name der Firewall-Regel für offene Ports

  16. Drücke den Beenden Taste.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, werden eingehende Verbindungen für die App über den Port zugelassen, den Sie in der Firewall öffnen.

Öffnen Sie den ausgehenden Port in der Microsoft Defender-Firewall

Falls die App einen bestimmten ausgehenden Port benötigt, können Sie die gleichen Anweisungen verwenden, aber anstatt auszuwählen Eingehende Regeln an Schritt Nr. 4, würden Sie wählen Ausgehende Regeln Optionen. Hier ist wie:

  1. Offen Windows-Sicherheit.

  2. Klicke auf Firewall- und Netzwerkschutz.

  3. Drücke den Erweiterte Einstellungen Möglichkeit.

    Option für erweiterte Firewall-Einstellungen
    Option für erweiterte Firewall-Einstellungen

  4. Wählen Ausgehende Regeln aus dem linken Navigationsbereich.

    Firewall-Regeln für ausgehenden Datenverkehr
    Firewall-Regeln für ausgehenden Datenverkehr

  5. Klicken Sie im Abschnitt „Aktionen“ im rechten Bereich auf die Neue Regel Möglichkeit.

  6. Wähle aus Hafen Möglichkeit.

    Firewall-Option zum Öffnen des ausgehenden Ports
    Firewall-Option zum Öffnen des ausgehenden Ports

  7. Drücke den Nächste Taste.

  8. Wählen Sie je nach Anwendung das passende Protokoll (TCP oder UDP).

    Option für ausgehendes Firewall-Protokoll
    Option für ausgehendes Firewall-Protokoll

  9. Im Spezifische lokale Ports Geben Sie im Feld die Portnummer ein.

  10. Drücke den Nächste Taste.

  11. Wähle aus Verbindung zulassen Möglichkeit.

    Ausgehende Verbindung zulassen
    Ausgehende Verbindung zulassen

  12. Drücke den Nächste Taste.

  13. Wählen Sie den Netzwerktyp aus, um die neue Regel anzuwenden.

  14. Drücke den Nächste Taste.

  15. Geben Sie einen aussagekräftigen Namen für die Regel ein.

  16. Drücke den Beenden Taste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, werden ausgehende Verbindungen für Ihre Anwendung über den Port zugelassen, den Sie in der Firewall öffnen.

Schließen Sie den Firewall-Port unter Windows 10

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Port in der Microsoft Defender-Firewall zu schließen:

  1. Offen Windows-Sicherheit.

  2. Klicke auf Firewall- und Netzwerkschutz.

  3. Drücke den Erweiterte Einstellungen Möglichkeit.

    Option für erweiterte Firewall-Einstellungen
    Option für erweiterte Firewall-Einstellungen

  4. Wählen Eingehende Regeln oder Ausgehende Regeln aus dem linken Navigationsbereich, je nachdem, wo Sie den Firewall-Port öffnen.

  5. Wählen Sie die gewünschte Regel aus.

  6. Klicken Sie im Abschnitt „Aktionen“ auf die Regel deaktivieren den Hafen zu schließen und dabei die Regel einzuhalten. Oder klicken Sie auf die Löschen Regel, um den Port zu schließen und die Regel von der Firewall zu entfernen.

    Deaktivieren oder löschen Sie die Firewall-Regel
    Deaktivieren oder löschen Sie die Firewall-Regel

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, hat die App oder der Dienst keinen Zugriff mehr auf das Netzwerk oder Internet.

Wenn Sie Probleme beim Konfigurieren Ihrer Firewall haben, können Sie Ihre Fragen im senden Pureinfotech-Foren.

Join our Newsletter and receive offers and updates! ✅

0 0 votes
Article Rating
Avatar of Routech

Routech

Routech is a website that provides technology news, reviews and tips. It covers a wide range of topics including smartphones, laptops, tablets, gaming, gadgets, software, internet and more. The website is updated daily with new articles and videos, and also has a forum where users can discuss technology-related topics.

You may also like...

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x